Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Wolfgang Schäuble

Echtzeit-Berichte

Ulrichspreis 2016: Wolfgang Schäuble ist alles andere als ein "Europa-Träumer"

Augsburger Allgemeine - ‎15.07.2016‎
So sagt er es in Dillingen. Schäubles Antwort auf eine sich im Eiltempo verändernde Welt lautet, auch „wir“ müssten uns verändern, auch Deutschland, auch Europa. Konkret rät er, „Wachstum, vor allem in den Entwicklungs- und Schwellenländern“ zu fördern ...
Echtzeit-Berichte

Finanzminister Wolfgang Schäuble: „Italien muss EU-Bankenregeln anwenden“

Handelsblatt - ‎11.07.2016‎
BrüsselEurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem und Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble pochen bei möglichen Hilfen für Italiens Banken auf der Anwendung der bestehenden EU-Regeln. Es gebe für alle möglichen Fälle Lösungsansätze in der ...

grün erleben: Dekoriert für Wolfgang Schäuble

GABOT - ‎21.07.2016‎
Dem sichtlich ergriffenen Wolfgang Schäuble wurde in diesem Jahr der nach dem Heiligen Ulrich benannte Preis übergeben. Mit diesem Preis ehren die Stadt und der Landkreis Dillingen Menschen, die sich im christlichen Sinne für die europäische Einheit ...
Echtzeit-Berichte

Wolfgang Schäuble lehnt Rettungspakt für Italiens Banken ab

RP ONLINE - ‎12.07.2016‎
Brüssel. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat sich gegen Sonderhilfen für marode italienische Banken ausgesprochen. Es solle keine Ausnahmen von den europäischen Regeln geben, sagte Schäuble am Dienstag nach einem Treffen der ...
Echtzeit-Berichte

Schäuble für globale Finanzsteuer

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung - ‎23.07.2016‎
... Wolfgang Schäuble (CDU) hat sich skeptisch über die Einführung einer Finanztransaktionssteuer nur in Europa geäußert und eine globale Abgabe gefordert. Er habe zum ersten Mal auf globaler Ebene die Initiative ergriffen, sagte Schäuble am Samstag im ...

Bayern / München - BR-Interview mit dem Bundesfinanzminister - Anschlag von ...

News-24 - ‎15.07.2016‎
Das Mittelrhein-Tageblatt - News Deutschland - Bayern - Aktuell - Bayern / München – Nach dem Anschlag von Nizza hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble im Gespräch mit dem Bayerischen Rundfunk tief betroffen reagiert. Das Erste was er ...

Neuer Schwung für deutsche Szene: Schäuble will Start-ups mit Milliarden fördern

n-tv.de NACHRICHTEN - ‎vor 12 Stunden‎
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble will neuen Schwung in die deutsche Start-up-Szene bringen. Dazu soll ein Fonds mit zehn Milliarden Euro aufgelegt werden, wie "Der Spiegel" und die "Welt am Sonntag" berichten. Daraus sollen Start-ups ...
Echtzeit-Berichte

US-Finanzminister in Berlin: Schäuble und Lew für rasche und geordnete Brexit ...

Handelsblatt - ‎14.07.2016‎
„Aber je schneller es gelingt, Klarheit zu schaffen, umso so besser ist es, etwaige Risiken zu begrenzen“, sagte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) am Donnerstag in Berlin nach einem Treffen mit seinem US-Kollegen Jacob Lew.
Echtzeit-Berichte

Schäuble: Deutschland könnte 50.000 Südeuropäer ausbilden

all-in.de - Das Allgäu Online! - ‎23.07.2016‎
Darüber hinaus sollten Arbeitsmärkte in Europa weiter dereguliert werden. "Wir müssen Arbeitsmärkte und Ausbildungsmärkte von bürokratischem Ballast befreien. In Europa sind wir einfach zu schwerfällig und in Teilen auch überreguliert", so Schäuble.

Der Finanzminister in BILD | Wie viele Krisen halten wir aus, Herr Schäuble?

BILD - ‎22.07.2016‎
Terror, Türkei-Putsch, Brexit, dazu Flüchtlings- und Euro-Krise – fast keine Woche vergeht ohne neue Hiobsbotschaften. Lesen Sie mit BILDplus das große Interview mit dem dienstältesten Minister der Regierung, Wolfgang Schäuble. Und erfahren Sie, ob ...

G-20-Treffen: Deutliche Worte von Schäuble in Richtung Türkei

DIE WELT - ‎vor 15 Stunden‎
Wolfgang Schäubles diplomatisches Geschick ist nicht jedermanns Geschmack. Als er der linken portugiesischen Regierung kürzlich die Leviten las, sorgte das für einen kleinen Eklat. Der 73-Jährige orakelte damals, dass das südwestlichste Euro-Mitglied ...
Echtzeit-Berichte

Schäuble fordert Beginn von Erbschaftsteuer-Vermittlungsverfahren noch im ...

Wochenblatt.de - ‎16.07.2016‎
Im Streit um die Reform der Erbschaftsteuer fordert Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) den Beginn des Vermittlungsverfahrens noch in der Sommerpause. Die erste Sitzung des Vermittlungsausschusses von Bundestag und Bundesrat solle ...
Echtzeit-Berichte

Keine Einigung - Schäuble skeptisch bezüglich Finanzsteuer

Kleine Zeitung - ‎22.07.2016‎
Der deutsche Finanzminister Wolfgang Schäuble hat sich skeptisch über die Einführung der von Deutschland, Österreich und acht anderen EU-Ländern geplanten Finanztransaktionssteuer geäußert. Er sprach von einer "langen und lächerlichen Geschichte".
Echtzeit-Berichte

Schäuble - Lösung von Italiens Bankenproblem nach EU-Regeln möglich

OnVista (press release) - ‎12.07.2016‎
"Die Regeln enthalten genug Spielraum, um eine richtige Entscheidung zu treffen", sagte Schäuble am Dienstag nach einem Treffen der EU-Finanzminister in Brüssel mit Verweis auf die EU-Richtlinie BRRD. Indirekt warf der CDU-Politiker der seit Ende 2014 ...
Echtzeit-Berichte

Schäuble greift Gabriel wegen TTIP an

Kieler Nachrichten - ‎23.07.2016‎
"Ich glaube nicht, dass das im deutschen Interesse ist", monierte Schäuble. Gabriel muss sich im Sinne der deutschen Industrie als Wirtschaftsminister für TTIP einsetzen. Als SPD-Chef muss er jedoch Rücksicht auf die Parteilinke und viele Mitglieder ...
Echtzeit-Berichte

G20-Treffen - Industrie- und Schwellenländer wollen Konjunktur beleben

Deutschlandfunk - ‎vor 18 Stunden‎
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) (li) und Großbritanniens Finanzminister Philip Hammond unterhalten sich Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) traf in China erstmals seinen neuen britischen Amtskollegen Philip Hammond.

Der Kern der Krise: Europas Politiker verstehen nichts von Banken

Deutsche Wirtschafts Nachrichten - ‎23.07.2016‎
Die Bad Bank wirkte also als Subventionsinstrument der Gläubiger zulasten der Steuerzahler. Wir sprechen nur im Fall FMS Wertmanagement von hohen zweistelligen Milliardenbeträgen, die Herr Steinbrück und später Herr Schäuble übernommen haben.
Echtzeit-Berichte

Schäuble soll zahlen

General-Anzeiger - ‎21.07.2016‎
Doch Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) ist nach Informationen dieser Zeitung nicht eingeweiht. Schäuble soll nach Nahles' Plan die Zeche zahlen. Die Ministerin will vermeiden, dass zusätzliche Milliardenkosten erneut den Beitragszahlern ...
Echtzeit-Berichte

Liveticker zur Bluttat in München: +++ 13:04 Schäuble übermittelt Solidarität ...

n-tv.de NACHRICHTEN - ‎23.07.2016‎
Die führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) stellen sich nach dem Amoklauf an die Seite Deutschlands. Viele Kollegen hätten ihre Anteilnahme und Solidarität zum Ausdruck gebracht, sagt Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble im chinesischen ...

Die lokale Onlinezeitung zum Mitmachen

locally.de - ‎18.07.2016‎
Deshalb sei mit der Preisverleihung ein starkes Zeichen gesetzt worden, dass es ohne christliche Werte und ohne Politiker wie Wolfgang Schäuble, die in diesen Werten einen wichtigen Kompass für ihr Handeln sehen, keinen dauerhaften Frieden und keine ...
 -