Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Wolfgang Schäuble

Pressestimme: 'Handelsblatt' zu Finanzpolitik von Wolfgang Schäuble

Finanzen.net - ‎25.07.2016‎
"Die Schuldenbremse ist weder klug noch zeitgemäß. Sie ist nicht klug, weil die Obergrenze des zulässigen strukturellen Defizits zu niedrig angesetzt ist. Der zentrale Einwand allerdings ist, dass die Schuldenbremse blind gegenüber wachstumspolitischen ...
Echtzeit-Berichte

Ulrichspreis 2016: Wolfgang Schäuble ist alles andere als ein "Europa-Träumer"

Augsburger Allgemeine - ‎15.07.2016‎
So sagt er es in Dillingen. Schäubles Antwort auf eine sich im Eiltempo verändernde Welt lautet, auch „wir“ müssten uns verändern, auch Deutschland, auch Europa. Konkret rät er, „Wachstum, vor allem in den Entwicklungs- und Schwellenländern“ zu fördern ...

grün erleben: Dekoriert für Wolfgang Schäuble

GABOT - ‎21.07.2016‎
Dem sichtlich ergriffenen Wolfgang Schäuble wurde in diesem Jahr der nach dem Heiligen Ulrich benannte Preis übergeben. Mit diesem Preis ehren die Stadt und der Landkreis Dillingen Menschen, die sich im christlichen Sinne für die europäische Einheit ...
Echtzeit-Berichte

Nationaler Aktionsplan - Schäuble gibt Industrielobby nach

Frankfurter Rundschau - ‎vor 7 Stunden‎
Das Ressort von Minister Wolfgang Schäuble (CDU) lehnt schon den Begriff „menschenrechtliche Sorgfaltspflicht“ kategorisch ab. Auch eine Verbindlichkeit für bundeseigene Unternehmen will das BMF verhindern, sondern lediglich den Bedarf einer ...

Schäuble macht Front gegen EU-Pläne zur Veröffentlichung von Steuerdaten

all-in.de - Das Allgäu Online! - ‎25.07.2016‎
"Entstehende Schäden können den Wirtschaftsstandort Deutschland und auch die hier bestehenden Arbeitsplätze nachhaltig gefährden", so Schäuble. Diese "Fehlentwicklung" müsse daher "verhindert werden". Der Bundesfinanzminister stört sich an ...

Bayern / München - BR-Interview mit dem Bundesfinanzminister - Anschlag von ...

News-24 - ‎15.07.2016‎
Das Mittelrhein-Tageblatt - News Deutschland - Bayern - Aktuell - Bayern / München – Nach dem Anschlag von Nizza hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble im Gespräch mit dem Bayerischen Rundfunk tief betroffen reagiert. Das Erste was er ...
Echtzeit-Berichte

US-Finanzminister in Berlin: Schäuble und Lew für rasche und geordnete Brexit ...

Handelsblatt - ‎14.07.2016‎
„Aber je schneller es gelingt, Klarheit zu schaffen, umso so besser ist es, etwaige Risiken zu begrenzen“, sagte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) am Donnerstag in Berlin nach einem Treffen mit seinem US-Kollegen Jacob Lew.
Echtzeit-Berichte

Tobin-Steuer: Finanztransaktionssteuer steht vor dem Aus

DIE WELT - ‎25.07.2016‎
... in die nationalen Haushalte fließen. Die Steuer, die es eigentlich schon seit 2014 in Europa geben sollte, wird nicht kommen. Kaum einen anderen Schluss lassen die Äußerungen von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) vom Wochenende zu.
Echtzeit-Berichte

Schäuble fordert Beginn von Erbschaftsteuer-Vermittlungsverfahren noch im ...

Wochenblatt.de - ‎16.07.2016‎
Im Streit um die Reform der Erbschaftsteuer fordert Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) den Beginn des Vermittlungsverfahrens noch in der Sommerpause. Die erste Sitzung des Vermittlungsausschusses von Bundestag und Bundesrat solle ...

Casdorffs Agenda: Schäuble will Start-up-Unternehmen fördern

Tagesspiegel - ‎26.07.2016‎
Noch positiver wäre, wenn sich Schäuble jetzt damit in der Bundesregierung und der EU-Kommission durchsetzen würde. Casdorffs Agenda erscheint jeden Morgen in der Morgenlage, dem Newsletter für Politik- und Wirtschaftsentscheider, den sie hier ...

Der Finanzminister in BILD | Wie viele Krisen halten wir aus, Herr Schäuble?

BILD - ‎22.07.2016‎
Terror, Türkei-Putsch, Brexit, dazu Flüchtlings- und Euro-Krise – fast keine Woche vergeht ohne neue Hiobsbotschaften. Lesen Sie mit BILDplus das große Interview mit dem dienstältesten Minister der Regierung, Wolfgang Schäuble. Und erfahren Sie, ob ...

Steuerzahler sollen für Gründer haften

General-Anzeiger - ‎vor 10 Stunden‎
Deshalb plädieren Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) und Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) dafür, dass der Bundeshaushalt in großem Stil für Gründungsunternehmen haftet. Wie berichtet, kündigte das Bundesfinanzministerium ein neues ...
Echtzeit-Berichte

Neuer Schwung für deutsche Szene: Schäuble will Start-ups mit Milliarden fördern

n-tv.de NACHRICHTEN - ‎24.07.2016‎
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble will neuen Schwung in die deutsche Start-up-Szene bringen. Dazu soll ein Fonds mit zehn Milliarden Euro aufgelegt werden, wie "Der Spiegel" und die "Welt am Sonntag" berichten. Daraus sollen Start-ups ...

SPD: Europäische Finanztransaktionssteuer - Schäubles Äußerung torpediert ...

AktienCheck - ‎26.07.2016‎
Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) - Die SPD-Bundestagsfraktion erkennt den Vorstoß von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble für eine globale Finanztransaktionssteuer an, so Lothar Binding, finanzpolitischer Sprecher und Cansel Kiziltepe, ...

Die lokale Onlinezeitung zum Mitmachen

locally.de - ‎18.07.2016‎
Deshalb sei mit der Preisverleihung ein starkes Zeichen gesetzt worden, dass es ohne christliche Werte und ohne Politiker wie Wolfgang Schäuble, die in diesen Werten einen wichtigen Kompass für ihr Handeln sehen, keinen dauerhaften Frieden und keine ...

Unternehmen: Regierungsbeauftragte fordert Menschenrechtsauflagen für ...

FOCUS Online - ‎vor 9 Stunden‎
Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) lehnt vor allem eine Verpflichtung bundeseigener Unternehmen ab. Nicht akzeptieren will er auch die Androhung gesetzlicher Regelungen für die Privatwirtschaft, falls die Mehrheit der größeren Unternehmen bis ...

Landkreis Dillingen: Schäuble dankt für eine große Ehre“

Augsburger Allgemeine - ‎19.07.2016‎
Sichtlich bewegt war Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble nach der Verleihung des Ulrichspreises. Das Foto zeigt ihn nach dem Eintrag in die goldenen Bücher des Landkreises und der Stadt Dillingen mit den Mitgliedern des Stiftungsvorstandes und ...
Echtzeit-Berichte

Kommentar - TTIP könnte scheitern - na und?

Süddeutsche.de - ‎vor 20 Stunden‎
Finanzminister Wolfgang Schäuble und Unionsfraktionschef Volker Kauder zeigen schon mal auf Sigmar Gabriel. Sie werfen dem Wirtschaftsminister und SPD-Vorsitzenden mangelnden Kampfgeist vor, gerade so, als würde dieser mit am Verhandlungstisch ...
Echtzeit-Berichte

Debatte um späteren Renteneintritt: IW fordert Rente mit 73

Tagesspiegel - ‎25.07.2016‎
... Rente drohten eine enorme Belastung der Steuerzahler und ein rapides Absinken des Rentenniveaus. Auch die Jugendorganisation der CDU, die Junge Union, dringt darauf, die Rente zukunftsfest zu machen. Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) trat ...
 -