Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Psychische Störung

Echtzeit-Berichte

Demi Lovato sprach vor US-Demokraten über psychische Erkrankungen

DiePresse.com - ‎vor 10 Stunden‎
Die US-Sängerin und Schauspielerin Demi Lovato (23) hat auf dem Nominierungsparteitag der Demokraten offen über ihre psychischen Probleme geredet. "Wie Millionen von Amerikanern auch lebe ich mit einer psychischen Erkrankung. Aber ich habe ...
Echtzeit-Berichte

Anschlag in Ansbach: De Maizière schließt weder Terror noch psychische ...

FOCUS Online - ‎25.07.2016‎
Beim Bombenanschlag von Ansbach ist weder ein Bezug zum internationalen IS-Terrorismus noch eine psychische Störung des Täters auszuschließen. Es könne auch eine Kombination aus beiden sein, sagte Bundesinnenminister Thomas de Maizière ...

Amoklauf: Depressionen als Auslöser?

Apotheken Umschau - ‎25.07.2016‎
Dreßing: Eine psychische Störung als Mitursache eines Amoklaufs ist eher selten. Wenn ein Amokläufer in Behandlung war, heißt das noch nicht, dass es einen Zusammenhang zwischen der psychischen Erkrankung und seiner Tat gibt. Der in den Medien ...

Flugsicherheit - Die psychische Gesundheit der Piloten

Deutschlandfunk - ‎vor 8 Stunden‎
Schon während ihres Einstellungstests werden die meisten kommerziellen Piloten auch von Psychologen untersucht, die allerdings vorrangig standardisierte Tests zu Persönlichkeit und Intelligenz durchführen, nicht zu psychischen Störungen. Dann gibt es ...

Es gibt mehr psychisch kranke Kinder

Mittelbayerische - ‎18.07.2016‎
Vor diesem Hintergrund hat die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen 2016 zum Schwerpunktthema ernannt. Weil eine psychische Störung jedes Kind treffen könne, soll dieses Thema ...

Psychiater warnen vor Stigmatisierung psychisch Kranker

Berliner Morgenpost - ‎25.07.2016‎
Nach den jüngsten Gewalttaten von offenbar psychisch kranken Tätern warnen Psychiater vor einer Vorverurteilung von Patienten. Die meisten Gewaltverbrechen würden von Menschen verübt, die nicht unter einer psychischen Störung litten, sagte die ...
Echtzeit-Berichte

Debatte über Bundeswehr und Waffenrecht

Frankfurter Neue Presse - ‎24.07.2016‎
Herrmann sagte: „Wir haben einige Hinweise dafür, dass eine nicht unerhebliche psychische Störung bei dem Täter vorliegen könnte.” De Maizière machte brutale Internetvideos und Computerspiele für Gewaltexzesse wie in München mitverantwortlich.
Echtzeit-Berichte

Deutsche DepressionsLiga kritisiert Berichterstattung über Gewalttäter

Kath.Net - ‎25.07.2016‎
Der Versuch der Erklärung solcher Taten durch eine psychische Erkrankung sollte daher, wenn denn überhaupt, auf Störungen fokussieren, die als Erklärung viel wahrscheinlicher wären, als ausgerechnet die Depression, die in der letzten Zeit immer ...

Resilienz stärkt Kinder psychisch erkrankter Eltern

FinanzNachrichten.de - ‎vor 12 Stunden‎
Das Risiko dieser Kinder, selbst an einer psychischen Störung zu erkranken, ist drei- bis viermal höher als bei den Kindern anderer Eltern. Dennoch: Es gibt Kinder, die gesund bleiben und aushalten, in einem belasteten Familiensystem aufzuwachsen.
Echtzeit-Berichte

Einfache aber wirksame Therapie gegen Depressionen und Ängste

Heilpraxisnet.de - ‎vor 2 Stunden‎
Depressionen und Ängste sind die meistverbreiteten Arten von psychischen Störungen. Mit zunehmender Inzidenz dieser psychiatrischen Erkrankungen gibt es einen wachsenden Bedarf an professionellen Behandlungsmethoden. Diese sind allerdings oft ...
Echtzeit-Berichte

Ansbach - IS beansprucht Ansbacher Attentat für sich

Süddeutsche.de - ‎25.07.2016‎
Bundesinnenminister Thomas de Maizière wollte am Montagnachmittag weder einen Bezug zum internationalen IS-Terrorismus noch eine psychische Störung des Täters ausschließen. Es könne auch eine Kombination aus beiden sein, sagte er. Anschlag in ...

Flüchtlinge, Traumata und der Terror: Was der IS Haltlosen zu bieten hat

n-tv.de NACHRICHTEN - ‎vor 7 Stunden‎
Hoffmann glaubt nicht, dass keine Zusammenhänge bestehen: "Leute in einer psychischen Krise, die schon länger über eine solche Tat nachdenken, sehen den großen Effekt und sagen sich: jetzt mache ich das auch", sagte er der Nachrichtenagentur dpa. Und ...

Kolumne Knapp überm Boulevard Die Anrufung des IS

taz.de - ‎vor 10 Stunden‎
Die Frage also: Sind die Horrorszenarien, die diesen Sommer takten, „politische Aktionen“ oder psychische Störungen? Bei einem Amoklauf tötet ein psychisch entgleister Einzelner blindlings und wahllos. Ein politischer Terrorakt hingegen reklamiert für ...

De Maizière schließt weder Terror noch Störung bei Tat aus

N24 - ‎25.07.2016‎
Beim Bombenanschlag von Ansbach ist weder ein Bezug zum internationalen IS-Terrorismus noch eine psychische Störung des Täters auszuschließen. Es könne auch eine Kombination aus beiden sein.
Echtzeit-Berichte

München: Polizei findet Unterlagen zum Thema Amok - kein Bezug zum IS

SPIEGEL ONLINE - ‎22.07.2016‎
"Wir haben einige Hinweise dafür, dass eine nicht unerhebliche psychische Störung bei dem Täter vorliegen könnte", sagte der bayerische Innenminister Joachim Herrmann. Der Täter lebte zusammen mit seinen Eltern und seinem Bruder in einer Wohnung ...

15 Verletzte bei Bombenexplosion in Ansbach

Märkische Onlinezeitung - ‎vor 14 Stunden‎
Der SPD-Politiker (Gabriel) sagte zudem, Staat und Gesellschaft müssten bei psychisch instabilen Menschen «hinsehen und intervenieren - gerade bei Jugendlichen» «Wir haben einige Hinweise dafür, dass eine nicht unerhebliche psychische Störung bei ...

Aktuelle Berichterstattung der Medien zu den psychischen Hintergründen bei ...

GESUNDHEIT ADHOC (Pressemitteilung) - ‎23.07.2016‎
Der Versuch der Erklärung solcher Taten durch eine psychische Erkrankung sollte daher, wenn denn überhaupt, auf Störungen fokussieren, die als Erklärung viel wahrscheinlicher wären, als ausgerechnet die Depression, die in der letzten Zeit immer ...

Anschlag in Ansbach: NRW-Polizei verstärkt Aufgebot bei Großveranstaltungen

RP ONLINE - ‎vor 17 Stunden‎
Bundesinnenminister Thomas de Maizière zog auch eine psychische Störung des Täters als Tathintergrund in Betracht. "Ein Bezug zum internationalen Terrorismus des sogenannten Islamischen Staates ist aus meiner Sicht ebenso wenig auszuschließen ...

Jugendpsychiater - "Da darf man nicht wegschauen"

Süddeutsche.de - ‎25.07.2016‎
Beide Täter litten offenbar unter psychischen Störungen. Viele Schüler, Lehrer und Eltern fragen sich nun: Woran erkennt man einen potenziellen Amokläufer? Professor Gerd Schulte-Körne, Direktor der Klinik und Poliklinik für Kinder- und ...
Echtzeit-Berichte

Terrorismus: Gefahr von Anschlägen steigt

Stuttgarter Nachrichten - ‎vor 14 Stunden‎
Auch bei den in den Dschihad gereisten Islamisten seien bei etwa 35 Prozent der Ausgereisten zuvor psychische Störungen diagnostiziert worden. Keine Beweise habe die europäischen Fahnder dafür gefunden, dass Terrorgruppen wie der IS oder al-Kaida ...
 -