Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Mohammed Mursi

Echtzeit-Berichte

Ägyptens Präsident Al-Sisi: Diskussionen sind unerwünscht

Handelsblatt - ‎vor 9 Stunden‎
Nach Mubaraks Sturz 2011 wurde mit Mohammed Mursi ein Zivilist zum Präsidenten gewählt. Er beförderte Al-Sisi vom Chef des Militärgeheimdiensts zum Oberbefehlshaber der Streitkräfte und Verteidigungsminister. Als sich dann massive Proteste gegen ...

Was die Türkei und Ägypten gemeinsam haben

DiePresse.com - ‎22.07.2016‎
Protesters, who are against Egyptian President Mohamed Mursi, react in Tahrir Square in Cairo. Proteste gegen Mohammed Mursi in Kairo / Bild: REUTERS. Sowohl die Türkei als auch Ägypten sind gespaltene Gesellschaften. In Kairo glückte der Umsturz ...
Echtzeit-Berichte

Türkei: Erdogan lässt 1000 Schulen schließen

DiePresse.com - ‎23.07.2016‎
Proteste gegen Mohammed Mursi in Kairo / Bild: REUTERS Sowohl die Türkei als auch Ägypten sind gespaltene Gesellschaften. In Kairo glückte der Umsturz durch das Militär aber, weil es Menschen des zivilen nationalistischen Lagers auf die Straße ...
Echtzeit-Berichte

Türkei: Die Demokratie nicht verloren geben

Die Achse des Guten (Blog) - ‎21.07.2016‎
Dort putschte die Armee 2013 gegen den islamischen Präsidenten Mohammed Mursi. Die Aufständischen ernteten Beifall aus dem Westen. Bis heute unterstützen Europa und Nordamerika den neuen Präsidenten und Ex-Putschisten Abd al-Fattah as-Sisi, ...
Echtzeit-Berichte

LEITARTIKEL: Der heuchlerische Kampf des einstigen Hoffnungsträgers Erdoğan

DiePresse.com - ‎21.07.2016‎
Und auch das Beispiel Ägypten ist noch in Erinnerung: Dort verdrängte das Militär 2013 mithilfe eines Teils der Bevölkerung den gewählten Präsidenten, Mohammed Mursi, von der Macht. Sie warfen Mursi und seiner Muslimbruderschaft vor, in Ägypten ein ...

Über'n Tellerrand: Die Geschichte wird urteilen

Märkische Onlinezeitung - ‎19.07.2016‎
Denn kaum hatten die Ägypter die demokratische Gelegenheit dazu, wurde die islamistische Muslimbruderschaft mit Mohammed Mursi an die Spitze des Landes gewählt. Mursi wurde im Juni 2016 zu vierzig Jahren Haft verurteilt. Die Geschichte wird eines ...

Willy Wimmer warnt vor Destabilisierung Europas

freiewelt.net - ‎21.07.2016‎
Säße Erdogan jetzt wie der ehemalige ägyptische Präsident Mohammed Mursi, der ebenfalls demokratisch gewählt worden war, im Gefängnis, hätten sie keine demokratischen Skrupel. Das Argument der Demokratie bringen sie nur dann auf, wenn es in ihr ...

Erdogan grüßt seine Muslimbrüder

Israelnetz.com - Nahost-Nachrichten - ‎18.07.2016‎
Als die Muslimbrüder in Ägypten gegen die Absetzung von Präsident Muhammad Mursi durch den Militärputsch des derzeitigen Präsidenten Abdel Fattah al-Sisi protestierten, war es tausendfach auf den Straßen zu sehen: Statt der zwei Finger des säkularen ...
Echtzeit-Berichte

Erdoğans Sieg: Entfremdung vom Westen, Putins Chance

eigentümlich frei - ‎21.07.2016‎
Es wäre nicht das erste Mal gewesen: Schon den gewählten ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi begleiteten Krokodilstränen ins Gefängnis, als er 2013 aus dem Amt geputscht worden war. Die meisten Kommentatoren sind froh, dass seither ein ...

Die westlichen Eliten und ihr Hadern mit der Demokratie

RT Deutsch - ‎18.07.2016‎
Es wäre nicht das erste Mal gewesen: Schon den gewählten ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi begleiteten Krokodilstränen ins Gefängnis, als er 2013 aus dem Amt geputscht worden war. Die meisten Kommentatoren sind froh, dass seither ein ...
Echtzeit-Berichte

Menschenrechte: Verschleppt, gefoltert, misshandelt

ZEIT ONLINE - ‎12.07.2016‎
... Prozessen oder ohne Gerichtsverfahren inhaftiert zu haben. Seit der Amtsenthebung von Präsident Mohammed Mursi im Juli 2013 seien in dem nordafrikanischen Land mindestens 34.000 Menschen wegen ihrer politischen Überzeugung inhaftiert worden.
Echtzeit-Berichte

Türken in Deutschland: "Solange Erdogan lebt, wird ihn niemand stürzen"

DIE WELT - ‎17.07.2016‎
Auch Muhammed Cglayan schaut auf den Fernseher. "Es ist gut für die Demokratie, dass der Putsch vereitelt wurde", sagt er. Er vergleicht die Situation mit dem Militärputsch in Ägypten, der 2013 den gewählten Präsidenten Mohammed Mursi aus dem Amt ...

Türkei: Ist Putschen erlaubt?

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung - ‎18.07.2016‎
So richtete sich der Militärputsch des heutigen ägyptischen Präsidenten Abd al Fattah al Sisi 2013 gegen die erste demokratisch gewählte Regierung des Landes unter Staatspräsident Muhammad Mursi und seinen Muslimbrüdern. Die Militärführung setzte ...
Echtzeit-Berichte

Militär-Putsch Türkei: Recep Tayyip Erdogan könnte nun noch kompromissloser ...

DIE WELT - ‎15.07.2016‎
In den ersten Stunden schienen die Ereignisse in der Türkei dem ägyptischen Drehbuch zu folgen. Dort hatten die Militärs unter General Abdel-Fattah al-Sisi den demokratisch gewählten, aber immer autoritärer regierenden Islamisten Mohammed Mursi ...
Echtzeit-Berichte

Presseschau zum Putschversuch in der Türkei: „Wird das ‚Kasernen-Moscheen ...

Naher und Mittlerer Osten - Alsharq - ‎20.07.2016‎
Der Putschversuch in der Türkei habe große Ähnlichkeit mit dem Sturz von Präsident Mohamed Mursi in Ägypten vor drei Jahren. Wie in Ägypten sei es auch in der Türkei letztlich um einen Konflikt zwischen einer säkular geprägten Armee und einer ...

4 Finger, weggedrehter Daumen | BILD erklärt Erdogans Islamisten-Gruß

BILD - ‎19.07.2016‎
Als die Muslimbrüder in Ägypten gegen die Absetzung von Präsident Muhammad Mursi durch den Militärputsch des derzeitigen Präsidenten Al Sisi protestierten, sah man es tausendfach auf den Straßen: Statt der zwei Finger des säkularen „Victory“ wurden 4 ...

Konjunktur: Ägyptische Zeitungen berichten über Erfolg des Putsches gegen ...

FOCUS Online - ‎16.07.2016‎
Im Sommer 2013 hatte das ägyptische Militär den frei gewählten islamistischen Präsidenten Mohammed Mursi nach Massenprotesten gegen ihn abgesetzt. Armee-Kritiker sprachen von einem Putsch. Mursi und seine Muslimbrüder hatten gute Beziehungen ...
Echtzeit-Berichte

Der heuchlerische Kampf des einstigen Hoffnungsträgers Erdoğan

DiePresse.com - ‎21.07.2016‎
Und auch das Beispiel Ägypten ist noch in Erinnerung: Dort verdrängte das Militär 2013 mithilfe eines Teils der Bevölkerung den gewählten Präsidenten, Mohammed Mursi, von der Macht. Sie warfen Mursi und seiner Muslimbruderschaft vor, in Ägypten ein ...

Autokratie oder Militärdikatur

Qantara.de - Dialog mit der islamischen Welt - ‎18.07.2016‎
Dort setzte das Militär den seit einem Jahr amtierenden Muslimbruder Muhammad Mursi ab und steckte ihn und die Seinen ins Gefängnis. Beide Länder haben noch eine weitere wichtige Gemeinsamkeit. Beide sind zutiefst polarisierte Gesellschaften, ...

Gemeinsam gegen demokratische Werte

WESER-KURIER online - ‎19.07.2016‎
Der Militärputsch in der Türkei ging schief, in Ägypten ist er geglückt. Vor drei Jahren putschte das ägyptische Militär gegen den damaligen demokratisch gewählten Präsidenten, den Islamisten Mohammed Mursi. Die Bewohner am Nil jubelten ihrer Armee zu ...
 -