Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Linux

Der kleinste Linux-Server der Welt: Das steckt im Entwicklerboard Omega2

t3n Magazin - ‎26.07.2016‎
Als Betriebssystem kommt Linux zum Einsatz. So sollen Entwickler freie Wahl bei der Auswahl der Programmiersprache haben. Außerdem gibt es eine Art App-Store zur einfachen Installation von Anwendungen. Dank eines eigenen SDK könnt ihr natürlich ...
Echtzeit-Berichte

Linux 4.7 freigegeben: RX-480-Treiber und verbesserte Sicherheit

Heise Newsticker - ‎24.07.2016‎
Eine Reihe neuer Sicherheitstechniken macht den Linux-Kernel robuster gegen Angriffe. Die Entwickler haben zudem ein Dokument erstellt, das Kernel-intern verwendete Schutzmaßnahmen auflistet, die der Kernel bereits beherrscht oder auf der ToDo-Liste ...
Echtzeit-Berichte

Spiele-Port: "Life is Strange" für Linux verfügbar

Heise Newsticker - ‎25.07.2016‎
Das mehrteilige Adventure-Spiel "Life is Strange" ist jetzt auch für Linux und OS X verfügbar. Episode 1 des Ports von Feral Interactive gibt es kostenlos, sodass sich das Spiel einfach ausprobieren lässt. Das bereits mehrfach ausgezeichnete Adventure ...

Linux unterstützt bald keine 32-Bit-PCs mehr

PC-Welt - ‎26.07.2016‎
AMD und Intel veröffentlichten 2003 und 2004 ihre ersten 64-Bit-CPUs. Mehr als eine Dekade später stellen mehrere Linux-Distributionen nun den den Support für 32-Bit-Hardware ein. Mit der Streichung der 32-Bit-Versionen von Chrome für Linux leitete ...

System Shock für Linux erreicht Kampagnenziel

Pro-Linux - ‎24.07.2016‎
Nachdem bereits letzte Woche die Windows-Version ihre Kampagnenziele erreichte, ist nun auch die Variante für Linux und Mac OS X in trockenen Tüchern. Das Remake des Spiele-Klassikers wird Ende 2017 für Linux, Mac OS X und Windows und später ...

Google Drive unter Linux nutzen

c't - ‎23.07.2016‎
Für Googles Cloud-Angebot fehlt ein offizieller Linux-Client. Seit Gnome 3.18 ist der Zugriff auf Google Drive über den Gnome-Dateimanager Nautilus möglich. Allerdings beherrscht Nautilus keine Synchronisation, sondern greift auf Google Drive wie auf ...

Linux: Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung

Golem.de - ‎22.07.2016‎
Nvidia geht weiter auf die Community der Linux-Grafikentwickler zu. (Bild: Martin Wolf/Golem.de). Die Unterstützung für Wayland in Nvidias proprietärem Linux-Treiber nutzt eine Eigenlösung, die die anderen Treiber nicht verwenden. Nvidia ist aber ...

FreeBSD 11.0 Beta2

Pro-Linux - ‎vor 11 Stunden‎
Die Linux-Kompatibilität wurde auf Version 2.6.18 angehoben. Der Schutz vor Stacküberläufen wurde verstärkt. Im Kernel gibt es einige neue Treiber sowie Erweiterungen der bestehenden. Der DRM-Code wurde auf den Stand von Linux 3.8.13 gebracht.

Node.js-basierter Window-Manager nwm in Version 1.3 erschienen

Pro-Linux - ‎vor 14 Stunden‎
Die Konfiguration und Erweiterung von nwm ist praktisch dasselbe und erfolgt in JavaScript. nwm läuft mit Node 4.0.x und 0.12.x und wurde unter Ubuntu, ChromeOS, Arch Linux, Fedora und Debian getestet. Der Quellcode steht auf Github zur Verfügung.

OpenVZ 7.0 erschienen - Pro-Linux

Pro-Linux - ‎26.07.2016‎
Die Vereinheitlichung von OpenVZ und Virtuozzo, der freien und der kommerziellen Ausgabe der Virtualisierungsplattform, ist mit der jetzt erfolgten Freigabe der ...

Blackmagic Fusion ab sofort auch für Linux - slashCAM

slashCAM - ‎vor 11 Stunden‎
Wie zur NAB 2015 angekündigt, steht ab sofort Fusion (Studio) in der Version 8.2 Beta auch für Linux zum Download zur Verfügung. Dami.

Linux Mint 18 Xfce als Beta erschienen

Pro-Linux - ‎25.07.2016‎
Linux Mint 18, das auf den Codenamen »Sarah« hört, nutzt auch für Xfce die Paketbasis von Ubuntu 16.04 LTS und wird noch bis 2021 unterstützt. Es bringt Xfce 4.12 und Kernel 4.4 mit. Die Neuerungen, die mit Linux Mint 18 Einzug gehalten haben, gelten ...
Echtzeit-Berichte

HDR-Software Photomatix für Linux verfügbar

Heise Newsticker - ‎16.07.2016‎
Die populäre HDR-Software Photomatix ist jetzt auch für Linux erhältlich. Die kommerzielle Anwendung verschmilzt eine Belichtungsreihe zu einem schön ausgeleuchteten Einzelbild. Presets sorgen für schnelle Ergebnisse. HDRsoft hat seine kommerzielle ...
Echtzeit-Berichte

InfinityBook 15: Ultrabook mit angepasstem Linux

Tom's Hardware - ‎25.07.2016‎
Auf Wunsch kommt das IninityBook 15 mit Linux-Distributionen wie Ubuntu oder Xubuntu inklusive speziell angepassten Treiber und wahlweise mit einer zusätzlichen Windows-Installation. Das InfinityBook 15 lässt sich ab sofort beim Hersteller vorbestellen ...

Top-Linux-Distributionen für Ihre 32-Bit-Hardware

PC-Welt - ‎18.07.2016‎
Das Feld der Linux-Distributionen für 32 Bit lichtet sich. Zwar wird 32 Bit noch für Jahrzehnte nicht aussterben, da viele Embedded-Systeme und Industrieanwendungen mit einer 32-Bit-Architektur arbeiten. Aber die Auswahl an Linux-Systemen wird geringer ...
Echtzeit-Berichte

LinuxCon und ContainerCon Europe 2016: Linux Foundation gibt ...

Notebookcheck - ‎25.07.2016‎
Die Linux Foundation hat die Tagesordnung für LinuxCon und ContainerCon Europe bekanntgegeben, die vom 4. bis 6. Oktober in Berlin stattfindet. Die Veranstaltung bietet zahlreiche Technologie-Highlights und feiert das 25-jährige Jubiläum von Linux.

OpenVZ 7.0 kommt als Linux-Distribution

ADMIN-Magazin - ‎vor 11 Stunden‎
Dabei wurde ein weiterer Schritt bei der Zusammenführung des frei verfügbaren OpenVZ und des als kommerzielles Produkt vertriebenen Virtuozzo vollzogen. Im Zuge dessen wurde der selbst entwickelte Hypervisor durch den Linux-Hypervisor KVM ersetzt.
Echtzeit-Berichte

Nach über 15 Jahren: Ego-Shooter Daikatana kommt für Mac und Linux

Heise Newsticker - ‎20.07.2016‎
Mit dem Community-Patch 1.3 läuft der im Jahr 2000 erschienene Shooter Daikatana endlich auf Mac- und Linux-Systemen. Bei dem Spiel handelt es sich um ein Werk von John Romero, das im Gegensatz zu seinen vorigen und wegweisenden Titeln wie ...

Dave Airlie: Linux-Hacker bauen freien Vulkan-Treiber für AMD-Chips

Golem.de - ‎20.07.2016‎
Im vergangenen Herbst kündigten die Linux-Treiberentwickler von AMD an, dass der Vulkan-Treiber des Herstellers künftig frei verfügbar sein solle. Zwar ist der Treiber bereits nutzbar, der Code dafür steht aber noch nicht bereit. Deshalb haben nun zwei ...
Vulkan für AMD GPUs

Libinput: Standard-Eingabebibliothek für Linux "ist fertig"

Golem.de - ‎20.07.2016‎
Dank Libinput lassen sich sämtliche Eingabeereignisse auf Linux-Systemen zentral verarbeiten, was Wayland, Mir und der X-Server nutzen können. Die ursprünglich geplanten Funktionen dafür seien nun alle umgesetzt, erklärt der Hauptentwickler.
 -