Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Grippeimpfung

Impfempfehlung: Die wichtigsten Impfungen

Frauenzimmer - ‎18.07.2016‎
Wenn es um Infektionskrankheiten geht, ist das Robert-Koch-Institut (RKI) die Stelle in Deutschland, die die größte Kompetenz hat. Den Wissenschaftlern des RKI zufolge gehören Impfungen zu den "wichtigsten und wirksamsten präventiven Maßnahmen, die ...

Teil 21: Impfkritiker: Welche Argumente die Impfskeptiker ins Feld führen

Mitteldeutsche Zeitung - ‎14.07.2016‎
Impfen schütze nicht wirklich vor Ansteckung, verursache Allergien oder Autismus, die Impfstoffe enthielten gefährliche Zusätze, heißt es häufig. Viele Eltern sind von den vorwiegend im Internet kursierenden Argumenten der Impfkritiker verunsichert.

Grippe: Saison viel stärker aus

mittelhessen.de - ‎17.07.2016‎
Eine Impfung wird Risikopatienten empfohlen. Dazu zählen Menschen über 60 Jahren, Schwangere, medizinisches Personal und Personen mit chronischen Erkrankungen. Die Krankenkassen übernehmen die Kosten der Grippeimpfung für Risikogruppen.

Meerschweinchen und Kaninchen im Außengehege

Schwäbische Zeitung - ‎11.07.2016‎
RHD (Rabbit Haemorrhagic Disease) kann auch über direkten Kontakt mit kranken Tieren übertragen werden. „Gegen die Myxomatose gibt es allerdings keinen hundertprozentigen Schutz. Das ist ähnlich wie beim Menschen mit der Grippeimpfung“, erklärt ...
 -