Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Frankreich

Frankreich: Anti-Terroreinheit fordert Nizza auf, alle Kamera-Aufnahmen des ...

RT Deutsch - ‎22.07.2016‎
Die Behörden von Nizza haben ein Schreiben der französischen Anti-Terrorpolizei erhalten, indem sie aufgefordert werden, alle Überwachungsvideos und anderes Filmmaterial vom LKW-Attentat am 14. Juli komplett zu löschen. Der Bürgermeister der Stadt ...

Frankreich: Die "Baywatch"-Drohne soll Schwimmer retten

Tagesspiegel - ‎vor 1 Stunde‎
heute 21:35 Uhr. Frankreich : Die "Baywatch"-Drohne soll Schwimmer retten. Am französischen Atlantik-Strand wird ein fliegender Retter für Schwimmer in Not getestet: Eine Drohne, die punktgenau eine Boje abwirft. Die Drohne "Helper" wiegt nur knapp ...

Frankreich: Sinnlosigkeit im Namen der Terrorbekämpfung

ZEIT ONLINE - ‎21.07.2016‎
Mit mehr als 1.200 Kameras und überdurchschnittlich vielen Polizisten und Sicherheitskräften ist die Stadt an der Côte d'Azur einer der am strengsten überwachten Orte in Frankreich. Und dennoch gelang es einem Attentäter am Nationalfeiertag, mit einem ...
Echtzeit-Berichte

Nizza-Attentäter hatte Komplizen

heute.de - ‎21.07.2016‎
Eine Woche nach dem Anschlag hat Frankreich den Ausnahmezustand bis Anfang 2017 verlängert. Nationalversammlung und Senat stimmten amit großer Mehrheit dafür. Der Angreifer von Nizza hatte nach neuen Ermittlungserkenntnissen Unterstützung bei ...

Handball: Frankreich will 500.000 Tickets bei Handball-WM verkaufen

n-tv.de NACHRICHTEN - ‎vor 8 Stunden‎
Frankreich will für seine Handball-WM der Männer im kommenden Januar eine halbe Million Eintrittskarten absetzen. "Wenn wir 500.000 Tickets verkaufen, haben wir einen ausgeglichenen Etat", sagte WM-Mediendirektor David Donelly auf einer ...
Echtzeit-Berichte

Münchener Amoklauf ließ die Bundesregierung Terrorakt wie in Frankreich ...

donaukurier.de - ‎vor 7 Stunden‎
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den Hinterbliebenen der Opfer der Bluttat von München ihr Mitgefühl ausgesprochen und eine vollständige Aufklärung der Tat versprochen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den Hinterbliebenen der ...
Echtzeit-Berichte

Watchever verlässt Deutschland: Zurück nach Frankreich

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung - ‎22.07.2016‎
Zudem hält Vivendi an seinem Videodienst in Frankreich, Canalplay, fest. Der Konzern muss jetzt entscheiden, auf welche Marken er setzt. Erst im April gab er bekannt, mit dem Sender Mediaset von Silvio Berlusconi einen Pay-TV-Anbieter zu schaffen.

Bus mit Teenagern in Frankreich verunglückt

DiePresse.com - ‎vor 8 Stunden‎
Bus mit Teenagern in Frankreich verunglückt. Die Jugendlichen kamen aus Wales nach Frankreich und wollten weiter nach Italien. Zwei der Teenager erlitten schwere Verletzungen. 23.07.2016 | 15:03 | (DiePresse.com). Ein Reisebus mit Jugendlichen aus ...

Verhandlungen in Frankreich

sportschau.de - ‎21.07.2016‎
Der Spanier, als Mitfavorit gestartet, ist ja schon längst nicht mehr dabei in Frankreich. Gleich zu Beginn der Tour ist er zwei Mal schwer gestürzt. Anschließend quälte Contador sich noch bis in die Pyrenäen, dann stieg er aus. Vor dem ersten Ruhetag.
Echtzeit-Berichte

Frankreich - Mehr Militärhilfe für Irak

Süddeutsche.de - ‎22.07.2016‎
Frankreich will der irakischen Armee für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischen Staat Artillerie zur Verfügung stellen. Das kündigte Präsident François Hollande am Freitag nach einem Treffen des Sicherheitskabinetts in Paris an. Die Waffen sollten ...

Kriminalität Reaktionen Bayern Frankreich: Eiffelturm leuchtet für Opfer von ...

n-tv.de NACHRICHTEN - ‎vor 4 Stunden‎
Paris (dpa) - Der Pariser Eiffelturm erstrahlt heute Abend in Gedenken an die Opfer des Münchner Amoklaufs in den deutschen Nationalfarben Schwarz, Rot und Gold. Das kündigte die Stadt auf dem offiziellen Twitter-Account des Wahrzeichens an. Gestern ...
Echtzeit-Berichte

Eurotournoi: Frankreich kann Ägypten nur phasenweise Grenzen aufzeigen

handball-world.com - ‎22.07.2016‎
Am Freitagabend begann im Rhenus in Straßburg (Frankreich) das 23. Eurotournoi. Zum fünften Mal wird das Eurotournoi in einem Olympia-Jahr als Vier-Nationen-Turnier ausgerichtet. Die deutsche Mannschaft ist nach 2000 (zweiter Platz hinter Russland) ...

Frankreich: Die fatale Überschuldung der Unternehmen

Contra Magazin - ‎vor 14 Stunden‎
Frankreich hat ein Schuldenproblem. Nicht nur beim Staatshaushalt, der nach wie vor tiefrote Zahlen aufweist, sondern auch im Unternehmenssektor. Die oft angewendete Relation zum Bruttoinlandsprodukt, die ohnehin nur beschränkt tauglich ist das ...

Türkei nach dem Putschversuch: Ausnahmezustand in der Türkei und ...

Stuttgarter Zeitung - ‎vor 21 Stunden‎
Doch der Vergleich mit Frankreich entspricht nicht den realen Verhältnissen in beiden Staaten. Was heißt Ausnahmezustand? Juristen und Staatsrechtler sprechen von einer „Verfassungsanomalie“. Auch für Rechtsstaaten sind Situationen denkbar, in denen ...
Echtzeit-Berichte

Frankreich: Nizza-Attentäter hatte mehrere Komplizen

ZEIT ONLINE - ‎21.07.2016‎
Der Angreifer von Nizza hat seine Tat seit Monaten geplant. Dabei wurde er von mehreren Personen unterstützt, teilten die französischen Ermittler mit. 21. Juli 2016, 20:01 Uhr Aktualisiert am 21. Juli 2016, 20:01 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, dpa, sah 143 ...
Echtzeit-Berichte

Recep Tayyip Erdogan: Vergleich mit Frankreich soll nur ablenken

RP ONLINE - ‎21.07.2016‎
Meinung | Ankara. Die Welt scheint aus den Fugen zu geraten. Erdogan regiert in der Türkei nun per Dekret ohne Einschränkungen. Er verweist darauf, dass auch Frankreich den Ausnahmezustand erklärte. Was gleich klingt, ist doch grundverschieden.

Frankreich: Patrick Calvar zum inneren Krieg in Europa

NEOpresse - ‎22.07.2016‎
Die Geheimdiensterkenntnisse in Frankreich weisen auf starke, rechts stehende Kräfte und Extremisten hin, die nur auf noch mehr Terroranschläge warten, um sich in gewalttätiger Konfrontation zu engagieren. Die Geschehnisse in Nizza, am Nationalfeiertag ...

Terror in Frankreich: Politiker nutzen Nizza-Attentat für Wahlkampf

SPIEGEL ONLINE - ‎20.07.2016‎
Nach den Anschlägen in Paris schien Frankreich in Trauer vereint - doch nach dem Attentat von Nizza ist die Stimmung aggressiv. Präsidentschaftsanwärter Sarkozy spricht gar vom "totalen Krieg". Wenig Zeit? Am Textende gibt's eine Zusammenfassung.
Echtzeit-Berichte

Vergeltungsmassaker: Frankreich bombardiert absichtlich syrische Zivilisten ...

RT Deutsch - ‎21.07.2016‎
Westliche Koalitionskräfte haben in Syrien ein Gebiet bombardiert, von dem sie wussten, dass dort Zivilisten leben. „Wie kann es sich bei 30 Luftangriffen um ein Versehen handeln? Wie kann es sein, das alle Angriffe nur Fehler waren?“ Diese Frage ...

Frankreich: Die Polizei fühlt sich alleingelassen

ZEIT ONLINE - ‎20.07.2016‎
Frankreich: Die Polizei fühlt sich alleingelassen. Nach den Anschlägen von Paris wurden der Ausnahmezustand ausgerufen und neue Stellen bei der Polizei geschaffen. Gebracht hat es nichts, Experten sprechen von einer Show. Von Karin Finkenzeller ...
 -