Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Formel 1

Echtzeit-Berichte

Formel 1: Lewis Hamilton siegt und übernimmt WM-Führung

SPIEGEL ONLINE - ‎vor 8 Stunden‎
Denn die Silberpfeile sind erstens viel zu gut und Ferrari droht zweitens, nur noch die dritte Kraft in der Formel 1 zu sein. In der Konstrukteurswertung haben sich die Red-Bull-Piloten bis auf einen Punkt an den italienischen Rennstall herangeschoben.
Echtzeit-Berichte

Formel 1: Red Bull und Ferrari kämpfen um Platz zwei hinter Mercedes

SPIEGEL ONLINE - ‎vor 5 Stunden‎
Wären die Duelle zwischen Ferrari und Red Bull nicht gewesen, dann wäre der elfte Formel-1-Lauf der Saison vermutlich gänzlich ohne Rennaction zu Ende gegangen. Sieger Lewis Hamilton fuhr an der Spitze ein einsames Rennen, mit Jenson Button im ...
Echtzeit-Berichte

"Überzogene Sicherheit ist Unsinn": Cockpitschutz spaltet Formel 1

n-tv.de NACHRICHTEN - ‎vor 13 Stunden‎
Kurz vor dem Votum über die Einführung eines Cockpitschutzes spaltet eine Debatte um noch mehr Sicherheit die Formel 1. Mercedes-Pilot Nico Rosberg führt offenbar die Mehrheit der Fahrer an, die sich klar für weitere womöglich lebensrettende ...
Echtzeit-Berichte

Formel-1-Live-Ticker: Spekulation um Rosberg-Untersuchung

Motorsport-Total.com - ‎vor 13 Stunden‎
Es war nicht etwa die gute Leistung des Mercedes-Piloten oder die Gnade der Stewards, die ihn für seine schnellste Runde unter gelben Flaggen nicht bestraften... Nico Rosberg hat die Budapest-Pole-Position ganz allein seinem Glücksbringer zu verdanken ...
Echtzeit-Berichte

Räikkönen: Regelauslegung "ein Witz"

spox.com - ‎vor 7 Stunden‎
Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat nach dem Großen Preis von Ungarn die Regelhüter der Formel 1 scharf kritisiert. Der Finne forderte nach dem hitzigen Duell mit Red Bulls Max Verstappen Änderungen bezüglich der Auslegung des Reglements und der ...

Nigel Mansell: Bauchschmerzen bei Strafe gegen Nico Rosberg

Motorsport-Total.com - ‎vor 16 Stunden‎
Mansell findet in diesem Kontext, dass die moderne Formel 1 überreguliert ist. Neben dem Funkverbot stört er sich auch an Vorschriften wie etwa der "One-Move-Regel" beim Überholen: "Vielleicht gibt es einfach zu viele Regeln. In meiner Zeit konntest du ...
Echtzeit-Berichte

Formel 1 Live-Ticker & Live-Stream: GP von Ungarn jetzt live verfolgen

t-online.de - ‎vor 11 Stunden‎
Die Formel 1 ist nach dem Fußball noch immer eine der beliebtesten Sportarten der Deutschen. Die Fans von Sebastian Vettel, Nico Rosberg und Co. wollen die aktuelle Saison live verfolgen - vor Ort, vorm Fernseher und auch am Computer. Bei t-online.de ...

Formel 1: Transfermarkt für 2017

autobild.de - ‎vor 15 Stunden‎
Mercedes lüftete am Freitag endlich das schlecht gehütetste Geheimnis der Formel 1. Der neue Zweijahres-Vertrag von Nico Rosberg (31) überraschte nur Outsider. Wichtiger als die folkloristische Meldung an sich aber sind die Folgen des Deals – für ...

Marko über Formel 1: "Überzogene Sicherheit ist Unsinn"

RAN - ‎vor 14 Stunden‎
Budapest (SID) - Red Bulls Motorsportberater Helmut Marko vertritt in der aktuellen Sicherheitsdebatte der Formel 1 einen ungewöhnlichen Standpunkt. "Diese überzogene Sicherheit, die wir jetzt haben, ist Unsinn", sagte der 73-Jährige im Rahmen des ...
Echtzeit-Berichte

Ferrari in der Krise: Vettel muss sich die Wirklichkeit schönreden

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung - ‎vor 14 Stunden‎
Dass Vettel vor dem Großen Preis von Ungarn in Budapest an diesem Sonntag (Start: 14 Uhr / Live bei RTL, auf Sky und im Formel-1-Ticker auf FAZ.NET) in der WM-Wertung schon 70 Punkte hinter Spitzenreiter Rosberg liegt und Ferrari 131 Zähler ...
Echtzeit-Berichte

Formel 1 in Budapest: Nico Rosberg droht Pole Position zu verlieren

Sport1.de - ‎23.07.2016‎
Dem Mercedes-Piloten droht nach seiner Pole Ärger. Nico Rosberg fährt unter Gelb die absolute Bestzeit. Die Konkurrenz schäumt und spricht von einer Farce. Die Pole Position von Nico Rosberg in Budapest könnte ein Nachspiel haben. Bei seiner ...

Formel-1-Live-Ticker: Der Samstag in der Chronologie

Motorsport-Total.com - ‎23.07.2016‎
Das war tatsächlich ein spannender Abend, auch wenn sich am Ende nicht wirklich etwas verändert hat. Damit schließen wir für heute den Ticker und freuen uns auf einen spannenden Grand Prix morgen, der hoffentlich auf der Strecke und nicht am Grünen ...

Formel 1 heute in Ungarn: Chaos um die Startaufstellung

t-online.de - ‎vor 18 Stunden‎
Die chaotische Qualifikation zum Großen Preis von Ungarn (ab 13.45 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de) hat den Formel-1-Stewards am Hungaroring eine Spätschicht eingebrockt. Am Abend nach der von Regen und Unfällen geprägten Zeitenjagd drohte ...

Sprüche rund um den Großen Preis von Ungarn (zusammengestellt vom SID)

N24 - ‎vor 4 Stunden‎
auf die Frage wie wichtig ästhetische Siegerpokale für einen Formel-1-Piloten sind: "Ich hatte Rennen, zum Beispiel in Barcelona, da waren die Pokale sehr... nicht so schön. Du leistest Großartiges auf der Strecke, und dann bekommst du dafür so ein ...

Formel-1-Star Verstappen: Wunderkind auf der Überholspur

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung - ‎23.07.2016‎
Der jüngste Sieger in der Formel-1-Historie kann sich ziemlich sicher sein, dass er das auch bleibt. Der Weltverband legte seit dieser Saison das Mindestalter für Formel-1-Piloten auf 18 Jahre fest. Schuld daran ist Max Verstappen selbst. Er fuhr ...

Formel 1: Stimmen zum Qualifying in Budapest von Rosberg, Vettel und Co.

Sport1.de - ‎23.07.2016‎
Nico Rosberg (Mercedes, Startplatz 1): "Es war schon eine Herausforderung mit den ständig wechselnden Bedingungen. Am Ende war ich schon überrascht, dass es so abgetrocknet hatte. Man musste trotzdem sehr vorsichtig fahren, weil an manchen ...
Echtzeit-Berichte

Formel 1 Ungarn: Sebastian Vettel nennt Funkverbot "Bullshit"

t-online.de - ‎23.07.2016‎
Denn das Steuergerät im modernen Formel-1-Auto gleicht mittlerweile dem Kontrollpult einer Boeing 747. Unzählige bunte Knöpfe und ein großes Display erlauben unzählige Veränderungen, unter anderem an der Einstellung des Hybrid-Antriebs, der ...
Echtzeit-Berichte

Nach Ungarn-Sieg | Mittelfinger-Zoff um Hamilton

BILD - ‎vor 5 Stunden‎
Sein Rennen war weltmeisterlich. Diese Geste aber nicht... Mittelfinger-Zoff um Lewis Hamilton (31). Bei seinem Sieg in Ungarn zeigt der Brite beim Überrunden Haas-Pilot Esteban Gutierrez (24) den ausgestreckten Mittelfinger. Der stänkert über Twitter ...
Echtzeit-Berichte

Formel 1: Ferrari nur noch Dritter

autobild.de - ‎23.07.2016‎
Formel 1: Galerie - Ungarn GP. Die besten Bilder aus Budapest. Die Formel 1 in Budapest: AUTO BILD MOTORSPORT liefert die besten Bilder vom Ungarn GP. Zur Bildergalerie: Ungarn GP. Formel 1: Ferrari nur noch Dritter. Red Bull fordert Mercedes ...
Echtzeit-Berichte

Formel 1: Hülkenberg fährt in die Punkte

WDR Nachrichten - ‎vor 9 Stunden‎
Der Formel-1-Weltmeister jagte damit seinem zweitplatzierten Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg erstmals in dieser Saison die Gesamtführung ab. Platz drei auf dem Hungaroring ging an Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo (Australien), der viermalige ...
 -