Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Europäische Weltraumorganisation

Europäische Raumfahrt diskutiert mit Bürgern, auch in Darmstadt

HIT RADIO FFH - ‎24.07.2016‎
Die europäischen Raumfahrer wollen den Bürgern auf den Zahn fühlen. Könnt ihr Euch vorstellen, künftig als Tourist ins All zu fliegen? Fragen wie diese will die Europäische Weltraumorganisation (Esa) mit Bürgern aus 22 Ländern diskutieren. «Natürlich ...

Touristen im All? Was Bürger über die Raumfahrt denken

Berliner Morgenpost - ‎24.07.2016‎
Darmstadt/Paris. Welchen Nutzen bringt die Raumfahrt für den Normalbürger? Kann sich die Bevölkerung vorstellen, künftig als Tourist ins All zu fliegen? Fragen wie diese will die Europäische Weltraumorganisation (Esa) mit Bürgern aus 22 Ländern ...
Echtzeit-Berichte

Gaga-Frage bei Jauchs „Quiz-Arena“ | Da schmunzelte sogar Astro-Alex

BILD - ‎26.07.2016‎
Andreas Schepers, ein Kollege von Alexander Gerst (40) von der Europäischen Weltraumorganisation (ESA), schrieb auf Twitter, was sich so mancher TV-Zuschauer gewiss dachte: „Kannste Dir nicht ausdenken …“ Die perfekte Vorlage für Gerst, er teilte den ...
Echtzeit-Berichte

Was denkt ihr über uns? - Raumfahrer fragen Bürger

Hamburger Abendblatt - ‎23.07.2016‎
Darmstadt/Paris. Welchen Nutzen bringt Raumfahrt für den Normalbürger? Kann sich die Bevölkerung vorstellen, künftig als Tourist ins All zu fliegen? Fragen wie diese will die Europäische Weltraumorganisation (Esa) mit Bürgern aus 22 Ländern diskutieren.
Echtzeit-Berichte

Vor 40 Jahren - Erste Raumsonde landet auf dem Mars

Deutschlandradio Kultur - ‎19.07.2016‎
Konzipiert hatte dieses Experiment eine kleine Firma um den US-Forscher Gil Levin, erklärt Markus Landgraf, Marsexperte der Europäischen Weltraumorganisation ESA: "Er sagt natürlich, dass Viking, nach allen vor der Mission festgelegten Kriterien, Leben ...

Intelligente Daten: Die neue Goldgrube für Vorstände

Computerwoche - ‎21.07.2016‎
Beispielsweise wird der Bedarf an höheren Deichen entlang von Küstenlinien deutlich. Im Verbund mit der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) und auf Grundlage von Daten und Informationen aus dem europäischen Copernicus-Programm haben wir ...
Echtzeit-Berichte

CryoSat-Satellit zeigt Eisschmelze in Grönland auf

Engadget German - ‎17.07.2016‎
Messungen des Eisrückgangs mithilfe des ESA-Forschungssatelliten CryoSat stimmten mit den Daten der GRACE-Mission der NASA überein, schreibt die Europäische Weltraumorganisation. Zwischen 2011 und 2014 hat Grönland etwa eine Trillion Tonnen ...

Die Astronautin aus Chemnitz

Freie Presse - ‎15.07.2016‎
Sie ist Vizepräsidentin der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt und Geschäftsführerin eines Unternehmens, das auch für die Europäische Weltraumorganisation Esa Ingenieure aussucht. Die Firma wählt jene Frauen und Männer mit aus, die ins ...

Spaziergänge mit Prominenten - Mit dem ehemaligen Astronauten Ulf Merbold ...

Deutschlandradio Kultur - ‎16.07.2016‎
Als Astronaut für die ESA, der Europäischen Weltraumorganisation, wechselt er häufig den Wohnsitz, lebt viele Jahre in den USA. Eindrücke vom Spaziergang Ulf Merbold - vor der Karriere als Astronaut war er als Physiker am Max-Planck Noch immer geht ...
Echtzeit-Berichte

Mahlsdorf probt schon einmal die Mondlandung

B.Z. Berlin - ‎15.07.2016‎
Becker: „Wir wollen die private Raumfahrt voranbringen und dabei helfen, mit der europäischen Weltraumorganisation Esa ein Moon Village aufzubauen.“ Ein Mond-Dorf könnte technologische Basis für weitere Missionen sein. Viele weitere „Alinas“ könnten ...
Echtzeit-Berichte

Europas erster Umwelt-Satellit vor 25 Jahren gestartet

Salzburger Nachrichten - ‎15.07.2016‎
... Öl entsorgten: Vor 25 Jahren ist der erste europäische Satellit zur Erdbeobachtung ins Weltall gestartet. "ERS-1" war ein Experiment - wir wussten gar nicht, ob das so gut funktioniert", sagt Robert Meisner von der Europäischen Weltraumorganisation ...

15 Jahre Katastrophenunterstützung aus dem All

AstroNews - ‎21.07.2016‎
So bietet auch das sich weiter im Ausbau befindliche europäische Erdbeobachtungsprogramm Copernicus mit seinen Sentinel-Satelliten einen Dienst für Unterstützung des Katastrophenmanagements an. Aufgrund der steigenden Nachfrage und Qualität der ... Die ...

"HappySun" verhindert Sonnenbrand in Echtzeit

Pressetext.com (press release) - ‎21.07.2016‎
Mansfield/Paris/Neapel (pte002/22.07.2016/06:05) - Die neue Smartphone-App "HappySun" des Entwicklers siHealth http://sihealth.it schützt die Haut der Nutzer vor zu viel UV-Strahlung. Ihre Infos bekommt die Software von der Europäischen ...

Maxon Motor trotzt der Währungskrise

Konstruktionspraxis - ‎19.07.2016‎
Die Maxon-Produkte kommen in der Chirurgie, in humanoiden Robotern oder im neuen Marsprojekt der Europäischen Weltraumorganisation zum Einsatz. Aufgrund dieser vollen Produkte-Pipeline und neuer Projekte blickt Maxon mit Zuversicht in die Zukunft ...

Ein Streifzug durch den bayerischen Luft- und Raumfahrtsektor

Handelskammerjournal - ein Service der Handelskammer Deutschland-Schweiz - ‎19.07.2016‎
Dieses betreibt auch das Business Incubation Centre (ESA BIC Bavaria) der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) sowie die Ideenwettbewerbe «European Satellite Navigation Competition» und organisiert die «Copernicus Masters». Ersterer zeichnet ...

FFG: Nachwuchswissenschaftler erforschen globalen Wasserkreislauf

APA OTS (press release) - ‎14.07.2016‎
Veranstalter der Sommerschule sind die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft FFG in Zusammenarbeit mit der Europäischen Weltraumorganisation ESA und ihren Mitgliedsstaaten. Ein traditioneller Partner ist das International Space Science ...
 -