Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Erdogan

Recep Tayyip Erdogan: Die Brutalität der AKP-Anhänger in Deutschland

DIE WELT - ‎vor 14 Stunden‎
Wenige Tage nach dem Putschversuch in der Türkei preisen die Besucher einer kleinen Moschee in Berlin-Schöneberg ihren "büyük lider", den großen Führer Recep Tayyip Erdogan. Vor dem Gebetsraum hängt die türkische Flagge. "Ich finde es absurd, ...
Echtzeit-Berichte

Amnesty International: Erdogan lässt Putschisten im Gefängnis foltern

FOCUS Online - ‎vor 5 Stunden‎
Nach dem gescheiterten Putsch in der Türkei geht Präsident Erdogan schonungslos gegen seine Kritiker vor. Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International will nun "glaubwürdige Hinweise" gefunden haben, dass Festgenommene in türkischen ...

Vereitelter Putsch: Erdogan übernimmt einen Trick von Saddam Hussein

DIE WELT - ‎vor 17 Stunden‎
Denn Recep Tayip Erdogan hat sich vorgenommen, sie ein für alle Mal zu brechen – und den gesamten Staatsapparat und insbesondere die Sicherheitskräfte bis in die feinste Kapillare umzugestalten. Das Ziel: ihm und seiner AKP treu ergebene Beamte ...
Echtzeit-Berichte

Recep Tayyip Erdoğan: Özdemir warnt vor "türkischer Pegida" in Deutschland

ZEIT ONLINE - ‎vor 16 Stunden‎
Der Grünen-Chef sieht die Gefahr eines wachsenden Einflusses radikaler türkischer Nationalisten. Erdoğans Ideologie drohe sich auch an deutschen Schulen zu verbreiten. 24. Juli 2016, 3:19 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, AFP, dpa, mp 458 Kommentare.

Türken in Deutschland - "Der verlängerte Arm von Erdogan ist schon lange hier"

Deutschlandfunk - ‎vor 8 Stunden‎
Viele junge Türken in Deutschland würden in Präsident Erdogan eine Identifikationsfigur sehen, sagte der deutsch-türkische Journalist und Filmemacher Osman Okkan im DLF. Sie würden sich von der deutschen Gesellschaft ausgegrenzt fühlen. Diese sei ...
Echtzeit-Berichte

Erdogan geht per Dekret gegen Gegner vor

Merkur.de - ‎vor 14 Stunden‎
Istanbul - Präsident Erdogan verschärft die Gangart unter dem Ausnahmezustand in der Türkei nochmal. Auch die wachsende Kritik aus dem Ausland stoppt die "Säuberungen" nicht. Die Regierung verdächtigt sogar die Präsidentengarde, von ...
Echtzeit-Berichte

Amnesty International kritisiert Erdogan: Hinweise auf Folter in der Türkei

Tagesspiegel - ‎vor 16 Stunden‎
Amnesty kritisierte auch das am Samstag erlassene Dekret von Präsident Recep Tayyip Erdogan. Der erste Erlass unter dem am Donnerstag verhängten Ausnahmezustand erlaubt unter anderem, dass Behördenvertreter bei Treffen von Verdächtigen und ...
Echtzeit-Berichte

Aus für Erdogans Präsidentengarde

tagesschau.de - ‎23.07.2016‎
Teile der Armee hatten vor gut einer Woche einen Putschversuch gegen Präsident Recep Tayyip Erdogan gestartet, der schnell niedergeschlagen wurde. Erdogan beschuldigt den in den USA lebenden islamischen Prediger Fethullah Gülen und seine ...

Wirtschaft in der Türkei: Erdogans Achillesferse

SPIEGEL ONLINE - ‎vor 15 Stunden‎
Die Macht des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan ist deshalb begrenzt: Er braucht das Vertrauen internationaler Investoren. Seit er 2003 die Regierung übernahm, verzeichnet die Türkei Jahr für Jahr hohe außenwirtschaftliche Defizite. Das geht ...
Echtzeit-Berichte

Erdogan trifft Oppositionsvertreter

DIE WELT - ‎vor 4 Stunden‎
Istanbul - Nach der Verhängung des Ausnahmezustands in der Türkei kommt Präsident Recep Tayyip Erdogan heute mit Oppositionsführer Kemal Kilicdaroglu zusammen. Erdogan wolle sich für die entschlossene Haltung der Opposition gegen den ...

Warum unterstützen so viele Berliner Türken Erdogan?

B.Z. Berlin - ‎vor 13 Stunden‎
Erdogan ist ein Hitler“, sagt eine türkischstämmige Berliner Lehrerin den B.Z.-Reportern. „Erdogan ist der beste Führer für uns, er hat alles unter Kontrolle“, sagt uns ein Bauarbeiter, der in der Türkei 18 Monate Wehrdienst geleistet hat ...
Echtzeit-Berichte

Demo auf Taksim-Platz | Jetzt geht auch die Opposition auf die Straße

BILD - ‎vor 5 Stunden‎
Eine Demonstration GEGEN den Militärputsch, aber FÜR die Demokratie! Nach einer Woche mit Protesten auf dem Taksim-Platz von Erdogan-Anhängern in Istanbul versammelte sich am Sonntagabend erstmals die türkische Opposition auf dem Platz im ...
Echtzeit-Berichte

Die EU und Erdogan: "Die Europäische Union darf nicht kuschen"

Tagesspiegel - ‎vor 11 Stunden‎
Der türkische Präsident Erdogan missachtet seit dem Putschversuch Grundsätze der Rechtsstaatlichkeit und der Angemessenheit der Mittel. Er verfolgt, soweit ich das beurteilen kann, Tausende, die er für den gescheiterten Militärputsch mitverantwortlich ...
Echtzeit-Berichte

Erdogan lässt Tausende Einrichtungen schließen

tagesschau.de - ‎23.07.2016‎
Nach Einführung des Ausnahmezustands hat der türkische Präsident Erdogan das erste Dekret erlassen. Er ordnete die Schließung von mehr als 2000 Einrichtungen mit Verbindung zur Gülen-Bewegung an. Zudem dehnte er die Dauer des zulässigen ...
Echtzeit-Berichte

Türkei: Erdogan zerschlägt das Gülen-Imperium

Berliner Zeitung - ‎vor 7 Stunden‎
Am Sonnabend machte Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan erstmals von den Sondervollmachten Gebrauch, die ihm seit der Ausrufung des dreimonatigen Ausnahmezustands am Freitag offenstehen. Per Dekret verfügte er die Schließung von 1043 ...
Echtzeit-Berichte

Türkei - SPD droht Erdogan mit Aus für EU-Beitritt

Frankfurter Rundschau - ‎vor 11 Stunden‎
Angesichts der jüngsten Säuberungsaktionen des türkischen Präsidenten Recep Erdogan droht die SPD der Türkei mit dem Abbruch der Beitrittsverhandlungen zur Europäischen Union (EU). „Europa muss wieder selbstbewusster auftreten. Wir dürfen nicht ...

Türkei: Erdogan wirft Standard & Poor's "Türkenfeindlichkeit" vor

SPIEGEL ONLINE - ‎23.07.2016‎
sagte Erdogan bei einer Rede mit Blick auf Standard & Poor's. Zuvor hatte er sich laut der Zeitung "Hürriyet" mit dem Chef des Geheimdienstes MIT, Hakan Fidan, getroffen. Es war Erdogans erster Besuch im Parlament, seit das Gebäude von Putschisten ...
Echtzeit-Berichte

Vereitelter Militärputsch: Erdogan behält Geheimdienstchef, der nicht ...

DIE WELT - ‎23.07.2016‎
Er habe sich entschieden, Fidan ebenso wie Generalstabschef Hulusi Akar nicht abzulösen, da ein Wechsel in der "derzeitigen Phase des Übergangs" schlecht wäre, sagte Präsident Recep Tayyip Erdogan am Samstag dem französischen Fernsehsender ...

Erdogan und die Türkei: Wie konnte es so weit kommen?

RP ONLINE - ‎vor 9 Stunden‎
Düsseldorf. In der Türkei haben säkulare Türken Angst vor einer weiteren Islamisierung ihrer Heimat. Erdogan-Gegner müssen mehr denn je Denunziation fürchten. Unsere Autorin zeichnet in ihrem Essay nach, wie Erdogans AKP das Land Schritt für Schritt ...
Echtzeit-Berichte

Erdogan baut nach Putsch Macht weiter aus

Reuters Deutschland - ‎vor 11 Stunden‎
Istanbul/Ankara Rund eine Woche nach dem gescheiterten Putschversuch in der Türkei baut Präsident Recep Tayyip Erdogan seine Macht aus. In seinem ersten Dekret nach Ausrufung des Ausnahmezustandes ordnete der islamisch-konservative Politiker ...
 -