Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Erbrechen

Schwindel, Übelkeit, Erbrechen: Reisekrankheit kann jeden treffen

n-tv.de NACHRICHTEN - ‎13.07.2016‎
Auf dem Weg zur Oma oder während des Traumurlaub auf einem Schiff: Die Reisekrankheit ist weit verbreitet. Vor allem Kinder bis 12 Jahre sind oftmals betroffen. Dabei können einfache Vorkehrungen helfen, zumindest bei moderaten Symptomen.

Europameister ist zum KotzenWarum musste sich Pepe übergeben?

BILD - ‎11.07.2016‎
Der häufigste Grund für Übelkeit und Erbrechen nach oder während einer sportlichen Anstrengung ist der unausgewogene Elektrolyte-Haushalt durch starkes Schwitzen. Der Körper hat viel Wasser und damit auch wichtige Mineralien ausgeschieden.

Chemotherapie: Olanzapin wirkt gegen Übelkeit

Pharmazeutische Zeitung online - ‎18.07.2016‎
Übelkeit und Erbrechen nach einer Chemotherapie lassen sich besser verhindern, wenn zusätzlich zu den üblichen antiemetischen Wirkstoffen das atypische Neuroleptikum Olanzapin gegeben wird. Dieser Effekt beruht vermutlich auf der hemmenden ...

Reisemedizin - Sommer, Sonne, Pillenschachtel

Süddeutsche.de - ‎vor 1 Stunde‎
Höhenkrankheit bedeutet: Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, vielleicht Erbrechen. Solche Symptome können schon ab 2500 Metern Höhe über dem Meeresspiegel bei Menschen auftreten, die nicht an die dünne Luft gewöhnt sind. Lebensgefährlich wird es ...
Echtzeit-Berichte

Leitungswasser mit Cannabis-Wirkstoff THC kontaminiert

Heilpraxisnet.de - ‎vor 1 Stunde‎
Auch die Wirkung gegen Beschwerden wie Übelkeit und Erbrechen ist wissenschaftlich belegt. Außerdem soll Marihuana hilfreich gegen Migräne sein, wie US-amerikanische Forscher vor kurzem im Fachmagazin „Pharmacotherapy“ berichteten. (ad).

Mittelmeer-Giftspinne besiedelt Falkensee

Märkische Allgemeine Zeitung - ‎23.07.2016‎
Die Symptome reichen von einem brennenden Schmerz in den gebissenen Gliedmaßen über geschwollene Lymphknoten bis hin zu Schüttelfrost, Erbrechen, Fieber und Kreislaufversagen. „Auf Facebook haben schon einige Leute von ihren Begegnungen ...

Aufgeheiztes Auto in Aichach: Hund ist der prallen Sonne hilflos ausgeliefert

Presse Augsburg - ‎23.07.2016‎
Befindet sich der Hund bereits in Todesgefahr – Anzeichen dafür sind Taumeln, eine dunkle Zunge, glasige Augen, starkes Hecheln oder Erbrechen –, sollten Tierfreunde in Betracht ziehen, die Scheibe einzuschlagen. Dies kann unter Umständen rechtliche ...

Turboradikalisierung: Das (Un-)Wort der Stunde

Tagesspiegel - ‎22.07.2016‎
Vorbei sind die Zeiten, als ein werdender Überzeugungsmörder bis zum Erbrechen Bakunin lesen musste, in düsteren Kellern das Bombenlegerhandwerk lernte und schließlich, von der Gicht gepeinigt, ohne ein einziges Opfer in die Anarchistenrente ...

Pilze: Damit die Mahlzeit genießbar ist

svz.de - ‎23.07.2016‎
Dazu gehören Übelkeit, Durchfall, Erbrechen und Herzrasen. Bis zu einer halben Stunde nach Verzehr der Mahlzeit ist das meist noch kein Problem. Da hilft ein Auspumpen des Magens.“ Problematischer sei es, wenn die Symptome, wie bei einigen Pilzen, ...

Acht Urteile, die jeder Urlauber kennen sollte

B.Z. Berlin - ‎22.07.2016‎
B. starkes Erbrechen, Durchfall, Schwindel), mit mehrtägigem Hüten des Bettes, der sollte schnell nach Gleichgesinnten suchen, wenn er verdorbenes Essen im Hotel als Ursache sieht. Erst wenn es mindestens zehn Prozent aller Hotelgäste ähnlich geht, ...

Eine Kellnerin beißt man nicht ungestraft

DIE WELT - ‎22.07.2016‎
Es sei "normal", wenn beispielsweise in der Türkei zehn Prozent der Urlauber an Erbrechen und Durchfall leiden. Ursache dafür müsse nicht mangelnde Hygiene sein. Auch Hitze und Umstellung auf anderen Gewohnheiten könnten zur Erkrankung führen.

Fußbandage gegen Restless-Legs-Syndrom

esanum news - ‎vor 10 Stunden‎
Starke Medikamente – einschließlich Dopaminagonisten, die den Dopaminspiegel im Gehirn erhöhen – können eingesetzt werden, um Symptome zu mindern, allerdings bringen sie unangenehme Nebenwirkungen wie Übelkeit, Erbrechen und Schwindel ...

Zwei neue Wirkstoffe gegen Nierenkrebs

Pharmazeutische Zeitung online - ‎22.07.2016‎
Die Europäische Arzneimittelagentur hat zwei neue Therapieansätze zur Behandlung von Patienten mit Nierenzellkarzinom zur Zulassung empfohlen. Cabozantinib (Cabometyx®) und Lenvatinib (Kisplyx®) dürfen bei vorbehandelten Erwachsenen mit ...

Essstörung: Wenn Hunger zum Feind wird

Mittelbayerische - ‎21.07.2016‎
Bei der Bulimie versuchen die Patienten anschließend, das Essen wieder loszuwerden – sie schlucken Abführmittel oder erbrechen sich. Muskel-Bigorexie tritt vor allem bei Jungen und Männern auf: Ihr ganzes Essverhalten richtet sich danach, möglichst ...

Warnung vor Hitze und sehr hoher UV-Strahlung am Mittwoch

CleanKids-Magazin - ‎19.07.2016‎
Der Sonnenstich äußert sich durch Schwindel, Kopfschmerzen, Übelkeit bis zum Erbrechen, Ohrgeräusche, Benommenheit, innere Unruhe, Abgeschlagenheit, erhöhten Pulsschlag, und Nackenschmerzen bis hin zu Nackensteifigkeit (Meningismus).

Kochen und Schälen!

inFranken.de - ‎21.07.2016‎
Geht es den Betroffenen innerhalb von drei bis vier Tagen nicht besser oder treten Fieber, Erbrechen, starke Krämpfe oder Blut im Stuhl auf, sollte ein Arzt aufgesucht werden, um die Ursachen abzuklären. Leiden Kleinkinder unter Durchfall, muss ...

Chemotherapie: Keine üble Sache

DocCheck News - ‎22.07.2016‎
Übelkeit und Erbrechen belasten Krebspatienten je nach Chemotherapie mehr oder minder stark. Forscher haben sowohl in der Chemorezeptor-Triggerzone, im Nucleus tractus solitarii als auch im Gastrointestinaltrakt etliche Rezeptoren gefunden, die hier ...
Echtzeit-Berichte

30 Schüler und fünf Lehrer erkranken in Irrel: Schulleiter schließt Franziskus ...

Trierischer Volksfreund - ‎15.07.2016‎
„Viele Eltern haben angerufen und ihre Kinder krankgemeldet, weil sie über Übelkeit und Erbrechen klagen“, schildert der Schulleiter. Fünf Lehrer der Grundschulklassen würden über die gleichen Symptome klagen und hätten sich ebenfalls am letzten ...

Schüler und Lehrer mit Novovirus infiziert

Trierischer Volksfreund - ‎22.07.2016‎
30 Schüler und Lehrer klagten von einem auf den anderen Tag über Übelkeit und Erbrechen. Damit sich nicht noch mehr Kinder anstecken konnten, ließ Schulleiter Claus von Bronewski am letzten Schultag den Unterricht ausfallen. Auslöser sei das ...

Die besten Tipps rund um Beeren

RP ONLINE - ‎22.07.2016‎
Greift er beispielsweise zu den schwarzen Beeren der Ligusterhecke, so die Expertin, riskiere er Erbrechen, Durchfall und Bauchschmerzen. Die roten Früchte der Eibe seien zwar unbedenklich, deren Kerne allerdings nicht. "Die sind hochgiftig und können ...
 -