Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Dokumentarfilm

Dokumentarfilm über einen Chorwettbewerb in Tansania: Wenn Luthers Erben ...

Frankfurter Neue Presse - ‎vor 4 Stunden‎
Das sind alles Menschen mit Bedürfnissen wie wir auch. Ich möchte die Leute zeigen, wie sie für etwas brennen,“ sagt Peters. Seitdem ist die Idee für einen Dokumentarfilm geboren. Einen Film darüber, wie über 1500 Chöre beim größten Chorwettbewerb ...

Sechstagekrieg: Wehe den Siegern

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung - ‎vor 12 Stunden‎
Sechstagekrieg Wehe den Siegern. Mit so viel Unglück lässt sich kein starker Staat machen: Mor Loushys Dokumentarfilm „Censored Voices“ erinnert an den israelischen Sechstagekrieg von 1967. 24.07.2016, von Bert Rebhandl. Teilen · Twittern · Teilen; E- ...

Dokumentarfilm über das Dark Web Was seit 1984 im Netz geschah

taz.de - ‎21.07.2016‎
Dokumentarfilm über das Dark Web. Was seit 1984 im Netz geschah. Drogen, Waffen, Kinderpornos, aber auch Schutz vor totalitärer Repression. „Down the Deep, Dark Web“ erkundet virtuelle Anonymität. Zwei Menschen sitzen nebeneinander, einem hängt ...
Echtzeit-Berichte

Dokumentarfilm über das Bolschoi-Ballett - Von Gewalt, Günstlingswirtschaft ...

Deutschlandradio Kultur - ‎19.07.2016‎
Der britische Filmemacher Nick Read war gleich nach dem Attentat mit der Kamera vor Ort. Sein Dokumentarfilm "Bolschoi Babylon" kommt am Donnerstag in die Kinos. Unsere Filmredakteurin Susanne Burg hat mit dem Regisseur gesprochen. Einfach war ...

Dokumentarfilm „Bolshoi Babylon“ zeigt wenig Neues

Derwesten.de - ‎20.07.2016‎
Der Dokumentarfilm „Bolshoi Babylon“ lässt schon vom Titel her keinen Zweifel, dass er beide Seiten der menschlichen Medaille zu beleuchten trachtet. Es beginnt ausgesprochen originell: „Welche Marken repräsentieren Russland?“, fragt abgeklärt eine ...
Echtzeit-Berichte

Im Reich des Terrors ist ein Menschenleben nichts wert: Der Dokumentarfilm ...

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung - ‎12.07.2016‎
Das Anschauungsmaterial dazu bietet der Dokumentarfilm von Jürgen Todenhöfer und seines Sohnes Frédéric. Ihre Bilder aus Mossul lassen das Grauen der physischen und psychischen Gewalt gegen Menschen sichtbar werden. Ein Propagandafilm für ...

Der Dokumentarfilm im Ersten ab 27.7. um 22:45 Uhr / "Schattenwelt BND ...

FinanzNachrichten.de - ‎12.07.2016‎
In diesem Sommer bringt der SWR fünf Dokumentarfilme ins Erste: "Schattenwelt BND - Wieviel Geheimdienst braucht Deutschland?" von Rainald Becker und Christian H. Schulz thematisiert den krisengeschüttelten Geheimdienst und wird am 27.7.

National Geographic-Dokumentarfilm über Taipehs Erneuerung

China Observer - ‎13.07.2016‎
Der Ablauf wurde in dem Dokumentarfilm festgehalten, der auch einen Zeichentrick über die Stadt vor 130 Jahren enthält. Der Film wurde am 3. Juli offiziell in 37 Ländern und Territorien ausgestrahlt und erreichte ein Publikum von schätzungsweise 120 ...

Durch das Ich in die Welt - Wie Dokumentarfilme heute erzählen

Deutschlandradio Kultur - ‎20.07.2016‎
Fangen wir doch mal so an - bei mir, mit mir, mit diesem Autoren-Ich, das Ihnen jetzt etwas über das Erzählen von Dokumentarfilmen erzählt. Durch die Stimme einer Sprecherin, die sie nicht für meine halten dürfen. "Wouldn't it be nice" heißt der Opener ...

Regisseur über "Bolschoi Babylon" - Wie eine Flasche voller Schlangen

Deutschlandradio Kultur - ‎23.07.2016‎
Vor drei Jahren wurde der Ballettchef des russischen Bolschoi-Theaters Sergej Filin Opfer eines Säureanschlags. Im Dokumentarfilm "Bolschoi Babylon" des Briten Nick Read sprechen etwa Tänzer, Musiker, Bühnenarbeiter und Manager über Eifersucht, ...

Auch das gibt's: Kino in der Kirche

Freie Presse - ‎vor 5 Stunden‎
Der 2014 erschienene Dokumentarfilm von Wim Wenders handelt vom Leben und Werk des brasilianischen Fotografen Sebastião Salgado, der in über 40 Jahren verschiedene Katastrophen, Konflikte und Vertreibungen in der Welt auf Fotos dokumentiert hat ...

Türken in Deutschland - "Der verlängerte Arm von Erdogan ist schon lange hier"

Deutschlandfunk - ‎vor 14 Stunden‎
Seine neueste Dokumentarfilm-Serie handelt von der Geschichte der Türkei von Atatürk bis Erdogan. Osman Okkan ist außerdem Gründer und Vorstand des KulturForums Türkei-Deutschland, das sich u.a. für die Versöhnung von Türken und Armeniern ...

Vladimir Sofronitsky: Der Pianist, der den Richter entzückte

SPIEGEL ONLINE - ‎vor 22 Stunden‎
Als interessantes Extra gibt es zu den CDs noch einen Dokumentarfilm von Andrej Kontschalowski mit englisch untertitelten Interviews und Musikbeispielen. Anzeige. Vladimir Sofronitsky: Concert Recordings. Naxos; 56,83 Euro. (5 CDs und 1 DVD).

Spielfilm ‚Thithi' ist der große Festival-Gewinner

Indien Aktuell Magazin - ‎vor 8 Stunden‎
Eine lobende Erwähung in der Kategorie Dokumentarfilm erhielt ‚Fireflies in the Abyss' von Chandrashekhar Reddy, der die menschenunwürdigen Umstände in illegalen Kohlebergwerken schildert.
Echtzeit-Berichte

Arte - Milli-Vanilli-Doku: "Robert wäre im Fußball besser aufgehoben gewesen"

Süddeutsche.de - ‎23.07.2016‎
Eine kleiner Dokumentarfilm nähert sich Milli Vanilli, dem früheren Fake-Pop-Duo bestehend aus Robert Pilatus und Fab Morvan, auf sehr persönlicher Ebene. TV-Kritik von Carolin Gasteiger. Carolin Gasteiger. Carolin Gasteiger, Jahrgang 1981, ...

Maxvorstadt - Wofür es sich zu leben lohnt

Süddeutsche.de - ‎vor 11 Stunden‎
Juli, mit dem Dokumentarfilm "Nicht alles schlucken", in dem Betroffene über Wirkungen und Risiken von Psychopharmaka erzählen. Weiter geht es am Dienstag, 26. Juli, mit "Ein Mann namens Ove". Der Film handelt von einem Rentner, der sich das Leben ...

Markus Häusling aus Wettesingen berichtet in Kinofilm von Sönke Wortmann ...

HNA.de - ‎vor 20 Stunden‎
Ende Juni feierte der Wortmann-Dokumentarfilm Premiere in München. Für Häusling eine aufregende Erfahrung. „Sönke war locker, freundlich, interessiert. Überhaupt nicht arrogant, sondern ganz normal“, sagt der gebürtige Hofgeismarer. Viele Interviews ...

Wie eine Regisseurin ihre Darsteller in Berlin-Neukölln fand

B.Z. Berlin - ‎vor 22 Stunden‎
B.Z. sprach mit ihr. Die Regisseurin Aline Fischer, geboren 1981 in Frankreich, lebt seit neun Jahren in Berlin. Für ihren Dokumentarfilm „Der grüne Stern“ bekam sie 2012 auf der Berlinale einen Förderpreis. In diesem Jahr präsentierte sie auf dem ...

Adnan Köse sucht Zeitzeugen

Derwesten.de - ‎vor 9 Stunden‎
Mit seinem Dokumentarfilm über Lohberg befindet sich Regisseur Adnan Köse in der Postproduktion. Ende des Jahres soll der Film, in dem Lohberger zu Wort kommen und über die Entwicklung des Stadtteils berichten, Premiere feiern. Zeit für den ...

Ich habe einen Traum: "Es gibt diesen Geist, der immer zu mir spricht"

ZEIT ONLINE - ‎23.07.2016‎
Mein Traum ist Gottes Traum. Gott hat uns befohlen, Sex zu haben und Kinder zur Welt zu bringen. Viele, viele Kinder, das ist mein Traum. Die Welt wäre leer ohne sie. Durch Kinder werden wir wiedergeboren. Gott hat mir gesagt, dass ich für sein Volk ...
 -