Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Demokratische Republik Kongo

Ein Dülkener fährt mit dem Rad um die Welt

RP ONLINE - ‎vor 22 Stunden‎
Dieser Weg wird ein weiter sein: In der Demokratischen Republik Kongo überquert Walter Leppers mit Rad, Sack und Pack diese Brücke. Dieser Weg wird ein weiter sein: In der Demokratischen Republik Kongo überquert Walter Leppers mit Rad, Sack und ...

Kongo-Prinzessin hat Tod offenbar inszeniert | Lebt Odette?!

BILD - ‎17.07.2016‎
Sie war mal Frankfurts Society-Darling | Der rätselhafte Tod von Kongo-Prinzessin Odette. 17.07.2016 - 20:25 Uhr. Tote leben länger ... Zumindest hat es schwer den Anschein. Denn Kongo-Prinzessin Odette Maniema Krempin (42) soll quicklebendig sein!

Amazonien: "Man kann durchaus von Genozid an Indios sprechen"

Kathpress (Pressemitteilung) (Abonnement) - ‎vor 20 Stunden‎
Ähnliches berichtete auch der zweite Referent , der Jesuit P. Ferdinand Muhigirwa aus der Demokratischen Republik Kongo. Seine Heimat, ca. 25 Mal so groß wie Österreich, ist eines der rohstoffreichsten Länder der Welt. Große Teile des Staatsgebietes ...

Erster Einsatz EU-Weißhelme bekämpfen Gelbfieber im Kongo

Ärzte Zeitung - ‎21.07.2016‎
Mit der Entsendung der Experten des Bernhard-Nocht-Instituts für Tropenmedizin und des Robert Koch-Instituts leiste Deutschland eine wichtige Unterstützung, um den Gelbfieberausbruch in der Demokratischen Republik Kongo zu bekämpfen, sagte ...

Ein herzlicher Zweikämpfer für den SC West

FuPa - das Fußballportal - ‎22.07.2016‎
Vielleicht wurde dem freundlichen Mittelfeldmann das Kämpferherz ja aus seinem Geburtsland, der Demokratischen Republik Kongo, mitgegeben, wo sich Muhammad Ali im legendären "Rumble in the Jungle" zum Champion krönte. "Es kann sein, dass ich ...

Ex-Honorarkonsulin - Rätselraten um Tod einer Prinzessin

Frankfurter Rundschau - ‎20.07.2016‎
Und Wikipedia ist sich sicher: Odette Maniema Krempin „starb im Sommer 2016 in Goma in der Demokratischen Republik Kongo“. Andererseits: An Regeln hat sich Krempin eher ungern gehalten. Und wenn die „Bild“-Zeitung meldet, der nur einen Tag zuvor ...

Unterwegs mit MSF: Juni 2016

Ärzte ohne Grenzen - ‎18.07.2016‎
Irak - 3,3 Millionen Gefluchtete +++ Syrien - 35.000 Menschen in Azaz gefangen +++ Demokratische Republik Kongo - Die Verbreitung von Gelbfieber verhindern +++ Zentralafrikansiche Pepublik – Hinter den Kulissen eines Einsatzes von Ärzte ohne ...

RKI-Experten kämpfen gegen das Gelbfieber

Ärzte Zeitung - ‎21.07.2016‎
Vier Experten des Berliner Robert Koch-Instituts und zwei des Nationalen Instituts für Infektionskrankheiten in Italien sind nun in der Demokratischen Republik Kongo eingetroffen. Dabei handelt es sich um den ersten Einsatz des "European Medical Teams ...

Sinnvoller als Pokémon Go: Mit neuer App kann jeder Ärzte ohne Grenzen bei ...

Ärzte ohne Grenzen - ‎19.07.2016‎
Mit der App „MapSwipe“ können Nutzer einen für Krisen anfälligen Teil der Welt auswählen, in dem sie helfen möchten: zum Beispiel Dörfer in der Demokratischen Republik Kongo, in denen es zu einem Cholera-Ausbruch kommen könnte. Sie „wischen“ sich ...
Echtzeit-Berichte

Welt-Aids-Konferenz: Ärzte ohne Grenzen fordert Ausweitung der HIV-Behandlung

Ärzte ohne Grenzen - ‎18.07.2016‎
„Die Situation von Menschen mit HIV in West- und Zentralafrika ist schrecklich und erinnert an die Lage in Südafrika vor mehr als zehn Jahren, als Erkrankte starben und es einfach keine Behandlung gab“, sagt Dr. Eric Goemaere, der Experte für HIV und ...

Tragfähige Energieentwicklung in den Entwicklungs- und Schwellenländern

Neue Solidarität (Abonnement) - ‎23.07.2016‎
Als spezifisches Beispiel ist es in der Tat absurd, daß in der Demokratischen Republik Kongo nur 9% der Bevölkerung Zugang zu elektrischem Strom haben, während das Land über ein riesiges Wasserkraftpotential verfügt.1 Nigeria als eines der führenden ...

Interview mit Gasandji: „Ich möchte mein Lachen behalten“

Stuttgarter Zeitung - ‎19.07.2016‎
Geboren wurde die heute 33-jährige Gasandji in der Demokratischen Republik Kongo. Der Name Gasandji bedeutet „Sie, die das Bewusstsein weckt“. Im Alter von 14 ging sie auf Wunsch ihrer Familie nach Frankreich, um dort die Schule zu besuchen.

"Nicht die Grenzschließungen haben Flüchtlinge gestoppt"

DiePresse.com - ‎19.07.2016‎
Türk arbeitet seit mehr als 25 Jahren für das Flüchtlingshochkommissariat der Vereinten Nationen (UNHCR), er war für das UNHCR unter anderem in Kuwait, der Demokratischen Republik Kongo, Bosnien und Herzegowina, im Kosovo und in Malaysia tätig.
Echtzeit-Berichte

Toko: Der perfekte Captain

FM1Today - ‎21.07.2016‎
Er verbringt die ersten Lebensjahre in Kinshasa, der Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo. Sein Vorname Tzozi bedeutet Zwilling, die mit ihm geborene Schwester stirbt aber bald nach der Geburt. Als im afrikanischen Staat wieder ein Bürgerkrieg ...

Länderkunde: Was Sie noch nicht über Ruanda wussten

DIE WELT - ‎13.07.2016‎
"Das Land der Tausend Hügel" nennt sich der dicht besiedelte, landschaftlich reizvolle ostafrikanische Binnenstaat zwischen Burundi, Demokratischer Republik Kongo, Uganda und Tansania. Oft assoziiert wird Ruanda aber noch mit dem Völkermord von ...

Die Welt ist nicht aus den Fugen. Warum kommt es uns trotzdem so vor?

CARTA - ‎21.07.2016‎
... der neue Asylkompromiss; die Anschläge in Israel seit Spätsommer 2015; die Österreichische Präsidentschaftswahl 2016; der Afghanistan-Krieg; der Ukraine-Krieg; der Brexit; die Bürgerkriege in der Zentralafrikanischen Republik, Südsudan, die ...

Sternsinger ersangen rund 1,5 Millionen Euro

Stol.it - ‎18.07.2016‎
So wird ersichtlich, wie das Geld vor Ort eingesetzt wird. Anfang Juli wurde das Vorstellprojekt 2017 in der Demokratischen Republik Kongo besucht. Dort setzt sich die Organisation „ORPER – Oeuvre de Reclassement et de Protection des Enfants de la Rue“ ...

Schrobenhausen: Projekt Reduse informiert über Ressourcen der Erde und ...

donaukurier.de - ‎14.07.2016‎
... Aspekte im Bereich Nachhaltigkeit werden aufgezeigt: sei es auf usbekischen Baumwollplantagen zur Arbeit gezwungene Kinder, unter giftigen Gasen arbeitende Textilhersteller in China oder die Minenarbeiter in der Demokratischen Republik Kongo.

Beschlüsse zum Pilgerweg der Gerechtigkeit und des Frieden

Mennonews.de - ‎14.07.2016‎
Für die Afrikanische Bruderschafts-Kirche aus Kenia und die Gemeinschaft baptistischer Kirchen in Zentralafrika (CBCA) in der Demokratischen Republik Kongo beginnt die Interimszeit vor der endgültigen Aufnahme in den ÖRK. Die Gruppe der 150 ...

Eine auf Kerntechnik gegründete Infrastrukturplattform für Afrikas Zukunft

Neue Solidarität (subscription) - ‎23.07.2016‎
Die Demokratische Republik Kongo (DRC) hat jüngst, mehr als sechs Jahrzehnte nach ihrer Unabhängigkeit von den belgischen Kolonialherren, ein ehrgeiziges Programm gestartet, um große Flächen seines bisher ungenutzten Landes landwirtschaftlich zu ...
 -