Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Astrophysik

Harald Lesch gibt in der Stadthalle Einblicke in die Astrophysik

Rhein-Neckar Zeitung - ‎11.07.2016‎
Heidelberg. Harald Lesch, der Münchner Astrophysiker, den man aus dem Fernsehen kennt (im ZDF seit 2008 mit "Leschs Kosmos" und seit 2009 mit der "Terra-X"-Reihe "Faszination Universum"), spricht am heutigen Dienstag um 19.30 Uhr in der Stadthalle ...

Astrophysik - Weltallbrocken statt Planet

Süddeutsche.de - ‎19.07.2016‎
Wer gründlich sucht, der findet; nur nicht unbedingt das, was er gesucht hat. Das kann auf vertrackte Weise mit verlorenen Schlüsseln und anderem wichtigen Kleinkram so sein, aber auch mit Himmelskörpern. Das Suchen gehört zur Berufsbeschreibung von ...
Echtzeit-Berichte

Gigantische Struktur: Im Herzen der Milchstraße steckt ein X

n-tv.de NACHRICHTEN - ‎20.07.2016‎
Im Mai 2015 schickte Dustin Lang vom Dunlap Institute für Astronomie und Astrophysik der Universität Toronto ein Bild der Milchstraße herum, das er aus Daten des NASA-Satelliten WISE erstellt hatte. Lang war zunächst einmal froh, ein komplexes Projekt ...

Der schrullige Sachse glaubt, dass er bald eine Alien-Dame heiraten wird ...

BILD - ‎18.07.2016‎
Er ist wieder da – und er hat Pläne! Romano Lukas Hitler (65, behauptet, Großcousin des Nazi-Diktators zu sein) baut eine Ufo-Landebahn für seinen Besuch aus dem All! Es ist alles etwas verrückt: Der Rentner rollt auf dem Berg „Landeskrone“ an der ...

Spinnt dieser Romer?

Capital - Wirtschaft ist Gesellschaft - ‎18.07.2016‎
Aber Romer mag es gern diffizil. Er studierte Astrophysik, um "wirklich schwierige Probleme" zu lösen. Und um seine Familie zu schockieren, die von ihm eine Karriere in der Politik erwartete. Sein Vater war zwölf Jahre lang Gouverneur des US ...

Forschen und tanzen: Die Sommerakademie 2016

Stol.it - ‎22.07.2016‎
Für die Beantwortung dieser Fragen war interdisziplinäres Arbeiten zwischen den Fachbereichen Chemie, Biologie, Astronomie, Astrophysik und Astrobiologie nötig. Die Schüler züchteten Mikroorganismen, bereiteten Biosphären in abgeschlossenen ...

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg: Hochleistungsrechner für die Wissenschaft

elektroniknet.de - ‎18.07.2016‎
... die Anforderungen ausgewählter Disziplinen zugeschnitten und erbringen Leistungen für alle Landesuniversitäten: Freiburg für die Mikrosystemtechnik, Neurowissenschaften und Elementarteilchenphysik, Tübingen für die Bioinformatik und Astrophysik.

Rätselraten in der Potsdamer Wissenschaftsetage

Märkische Allgemeine Zeitung - ‎15.07.2016‎
Auf die Gäste wartet nicht nur ein köstliches 4-Gänge-Menü, sondern auch Vorträge wie zum Beispiel jener von Matthias Steinmetz, dem Wissenschaftlichen Vorstand Institut für Astrophysik Potsdam (AIP), der vergangenes Jahr über die Himmelsforschung in ...
Echtzeit-Berichte

Die Uni Freiburg bekommt einen Hochleistungs-Computer

Badische Zeitung - ‎14.07.2016‎
Den Rechner in Freiburg nutzen Forscher aus den Bereichen Elementarteilchenphysik, Neurowissenschaft und Mikrosystemtechnik, der Rechner in Tübingen steht Forschern aus der Astrophysik und der Bioinformatik zur Verfügung. Die gemeinsame ...
Echtzeit-Berichte

Das Universum in drei Dimensionen

AstroNews - ‎15.07.2016‎
Hunderte Wissenschaftler – darunter auch aus den Max-Planck-Instituten für Astrophysik und für extraterrestrische Physik – haben diese Karte für präzise Messungen der großen Unbekannten genutzt. Die Forscher fanden eine sehr gute Übereinstimmung mit ...

Unbekannte Flugobjekte über Göttingen?

Göttinger Tageblatt - ‎11.07.2016‎
Klaus Reinsch vom Institut für Astrophysik der Universität Göttingen tippt auch auf Himmelslaternen. Die unbekannten Flugobjekte könnten aber auch mit LED bestückte Drohnen gewesen sein. Auch Diskotheken, die mit Beamern den Himmel erleuchten, ...

Uni bekommt Super-Rechner

Schwäbisches Tagblatt - ‎14.07.2016‎
Über einen neuen Supercomputer darf sich die Tübinger Universität freuen. Das Gerät, das jetzt eingeweiht wurde, zählt zu den 500 leistungsfähigsten Rechnern der Welt und steht Forschern ausgewählter Disziplinen an allen baden-württembergischen ...

Rotation sonnenähnlicher Sterne - Auch andere Sterne haben den Dreh raus

Deutschlandfunk - ‎10.07.2016‎
Sterne mit ähnlich viel Masse wie die Sonne erweisen sich auch in anderer Hinsicht als sonnenähnlich. Astronomen vom Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam haben jetzt zusammen mit amerikanischen Kollegen gezeigt, dass die Sterne dort fast genauso ...

'100 Eiffeltürme auf einer Fingerspitze'

PresseBox (press release) - ‎21.07.2016‎
Die jetzt veröffentlichten Forschungsergebnisse seien für zahlreiche Forschungszweige von erheblicher Relevanz, insbesondere für die Physik und Chemie der Festkörper, die Materialwissenschaft, die Geophysik und die Astrophysik. Ebenso könne die ...

Besuch auf dem verrosteten Mars

Mittelbayerische - ‎13.07.2016‎
Prof. Burkert bei seinem Vortrag in der Fraunhofer-Pausenhalle Foto: cfg. Cham.„Null, Eins, Unendlich???“ Dieser Zahlenfolge diente Prof. Andreas Burkert, Ordinarius für Astrophysik an der Ludwig-Maximilian-Universität in München, als Einstiegsmotivation.

Meidt: "Haben Grips, um mehr zu machen"

Volksstimme - ‎12.07.2016‎
Wenn mir das gefällt, würde ich später gerne in Richtung Astrophysik gehen.“ Schlagwörter zum Thema: Bildung | Schulen. Jetzt mitdiskutieren. Jetzt Volksstimme DIGITAL lesen. Volksstimme DIGITAL inkl. Samsung-Tablet schon ab 14,90 €/ Monat lesen.

Gravitationsforscher Guido Müller im Gymnasium Porta Westfalica

Mindener Tageblatt - ‎12.07.2016‎
Im Februar gelang der Nachweis von Gravitationswellen nach mehr als 25-jähriger Suche. Guido Müller forscht im Bereich Astrophysik an der Universität in Florida. Alle Zuhörer im Schulforum waren zum Mitmachen angehalten. So wurde die Fortpflanzung ...
Echtzeit-Berichte

Physik-Olympiade an der Universität Zürich: Wettstreit der klugen Köpfe

Neue Zürcher Zeitung - ‎11.07.2016‎
Nabil sagt, dass er sich besonders für die Astrophysik interessiere. Diese Disziplin bringe den Menschen die unendliche Grösse und Erhabenheit des Universums näher, schwärmt er. Sein Traum sei ein Studium am MIT, dem Massachusetts Institute of ...

Interview mit Piraten-Präsident Alan Timme Ein Physiker auf Beutefang im ...

zentral+ - ‎17.07.2016‎
Dieses absolvierte er am King's College in London, welches er mit dem Bachelor in Physik und Astrophysik abschloss. Daraufhin kehrte er in die Schweiz zurück und stieg vor vier Jahren bei der IMS Health in Rotkreuz in den Pharmabereich ein ...

Leibniz-Einrichtungen in Leipzig, Halle, Freiburg, Frankfurt (Oder) und Bonn ...

Juraforum.de - ‎13.07.2016‎
Das Kiepenheuer-Institut für Sonnenphysik in Freiburg betreibt Grundlagenforschung in der Astronomie und Astrophysik mit einem besonderen Schwerpunkt in der Sonnenphysik. Wie der Senat in seiner heute veröffentlichten Stellungnahme festhält, erzielte ...
 -