Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Arzneimittel

Echtzeit-Berichte

Preisbremse für neue Arzneimittel geplant (Amnog)

SPIEGEL ONLINE - ‎25.07.2016‎
Das Bundesgesundheitsministerium möchte eine neue Preisbremse für Arzneimittel einführen. Übersteige der Umsatz eines neuen Medikaments bereits vor Ablauf des ersten Jahres 250 Millionen Euro, würden die darüber hinaus vertriebenen Präparate zu ...
Echtzeit-Berichte

Arzneimittel: Kind erbricht nach Einnahme von Medikament - Mittel kann schon ...

Augsburger Allgemeine - ‎vor 22 Stunden‎
ArzneimittelAnzeige. Kind erbricht nach Einnahme von Medikament - Mittel kann schon wirken. Sollte ein Kind ein Medikament noch einmal einnehmen, wenn es erbricht? Das kann von Arznei zu Arznei unterschiedlich sein - in manchen Fällen wirken die ...

Urteil zu Arzneimittel-Werbung: Pflichtangaben mindestens in 6-Punkt-Schrift

DAZ.online - ‎22.07.2016‎
Eine Apotheke, die in einem Faltblatt für ein apothekenpflichtiges Arzneimittel wirbt, muss auch den obligatorischen Hinweis zu Risiken und Nebenwirkungen gut lesbar angeben. Was das genau heißt, legt das Oberlandesgericht Köln in einem aktuellen ...

Nutzenbewertung Arzneimittel: Asthma-Antikörper überzeugt

DAZ.online - ‎22.07.2016‎
Der G-BA hat das macrogolhaltige Medizinprodukt Kinderlax® elektroltytfrei in Anlage V der Arzneimittel-Richtlinie aufgenommen. In Anlage V finden sich erstattungsfähige Medizinprodukte. Nach Aussage des Herstellers Infectopharm wird Kinderlax® ...

Gesetzesinitiative zu Arzneimitteln: Politik will Mondpreise verhindern

Deutsches Ärzteblatt - ‎24.07.2016‎
Um Mondpreise der Pharmaindustrie zu verhindern, soll künftig für Arzneimittel, denen der Gemeinsame Bundesaussschuss (G-BA) einen Zusatznutzen bescheinigt hat, eine Umsatzschwelle eingeführt werden. Wird diese überschritten, gilt rückwirkend ab ...

Arzneimittel in der Muttermilch

CleanKids-Magazin - ‎19.07.2016‎
Viele stillende Frauen sind verunsichert, wenn sie ein Medikament einnehmen müssen. Sie befürchten, dass das Baby mit der Muttermilch auch den Nebenwirkungen der Arzneimittel ausgesetzt ist und dadurch Schaden nehmen kann. Gute Pillen - Schlechte ...

Kein Konsens für europaweit einheitliche Bewertung neuer Arzneimittel

Deutsches Ärzteblatt - ‎20.07.2016‎
Berlin – Innerhalb der Europäischen Union (EU) gibt es Bemühungen der Health Technology Assessment (HTA)-Organisationen, bei der Bewertung neuer Arzneimittel enger zusammenzuarbeiten. Das erklärte der Leiter der Abteilung Arzneimittel im ...
Echtzeit-Berichte

DGAP-News: STADA Arzneimittel

Finanzen.net - ‎20.07.2016‎
Bad Vilbel, 20.07.2016 - Die STADA Arzneimittel AG veröffentlichte heute die Einladung inklusive der Tagesordnung zur ordentlichen Hauptversammlung 2016. Aufsichtsrat und Vorstand werden der am 26. August 2016 im Congress Center Messe Frankfurt ...
Echtzeit-Berichte

Studienergebnisse: Diabetes-Arzneimittel steigern laut Experten nicht die ...

Heilpraxisnet.de - ‎21.07.2016‎
Eine aktuelle Studie untersuchte jetzt die Auswirkung acht verschiedener Klassen von Diabetes-Medikamenten auf Herz, Kreislauf und die Gesamtmortalität. Die Forscher konnten dabei feststellen, dass keine signifikanten Unterschiede bei der Sterblichkeit ...

Die verrücktesten Arzneimittel

APOTHEKE ADHOC - ‎24.07.2016‎
Was in der Vergangenheit als „Medizin“ eingesetzt wurde, scheint teilweise äußerst verrückt. Aber auch manche Arzneimittel, die heutzutage in Apotheken erhältlich sind, klingen wie Fantasieprodukte. Eine Auswahl.
Echtzeit-Berichte

Briten riskieren nach Brexit Arzneimittel-Engpässe

derStandard.at - ‎22.07.2016‎
Wenn Großbritannien nicht mehr Teil des EU-weiten Medikamenten-Zulassungsverfahrens sei, müsse das Vereinigte Königreich die entsprechenden Kontrollinstanzen selbst aufbauen, sagte Severin Schwan, Konzernchef des Schweizer Pharmakonzerns ...

Schmiergeld für Arzneimittel-Verträge: Urteil erwartet

Kölner Stadt-Anzeiger - ‎13.07.2016‎
Wegen Bestechung und Steuerhinterziehung in Millionenhöhe droht einem Ehepaar eine mehrjährige Haftstrafe. Vor dem Landgericht in Darmstadt wird heute das Urteil erwartet. Die 53-jährige Frau und ihr 55 Jahre alter Mann sollen laut Staatsanwaltschaft ...

DGAP-HV: STADA Arzneimittel Aktiengesellschaft: Bekanntmachung der ...

Presseportal.de (press release) - ‎20.07.2016‎
STADA Arzneimittel AG Bad Vilbel WKN 725180 ISIN DE0007251803 Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung 2016 Wir laden die Aktionäre unserer Gesellschaft zur ordentlichen Hauptversammlung am 26. August 2016 um 10.00 Uhr (MESZ) im ...

Zweite Regionalkonferenz: Selbstmedikation mit rezeptfreien Arzneimitteln ...

GESUNDHEIT ADHOC (press release) - ‎13.07.2016‎
Holzkirchen – Die Selbstmedikation mit rezeptfreien Arzneimitteln aus der Apotheke wird weiter an Bedeutung gewinnen. Das ist das Fazit der zweiten Regionalkonferenz des Bundesverbandes der Arzneimittel-Hersteller e.V. (BAH) in Kooperation mit Hexal.

Berlin - Thema im Bundestag heute: Robuste Lieferkette für Arzneimittel

News-24 - ‎14.07.2016‎
Aktuelles aus den Bundestag - Berlin – (hib/PK) Die Lieferkette für Arzneimittel soll „robuster“ werden, um mögliche Engpässe zu vermeiden. Als Ergebnis des Pharmadialogs sei die Einrichtung eines „Jour Fixe“ beschlossen worden mit dem Ziel, die ...

Wie lukrativ ist die Online-Vorbestellung von Arzneimitteln

APOTHEKE ADHOC - ‎15.07.2016‎
Hierfür gibt es eine Lösung, die bereits von vielen Apotheken verwendet wird: die Online-Vorbestellung von Arzneimitteln über die Website, per E-Mail oder WhatsApp. Im folgenden Artikel erfahren Sie, wie die Vorbestellung funktioniert und welche ...

Krankenkassen gegen Pharmafirmen

Badische Zeitung - ‎vor 7 Stunden‎
Bei einem neuen Präparat muss der Hersteller in einem Dossier darlegen, dass es Kranken besser hilft als ein erhältliches und günstigeres Arzneimittel. Das Dossier wird vom Institut für Wirtschaftlichkeit und Qualität im Gesundheitswesen bewertet ...

Gesundheitsminister plant Pharma-Gesetz: Preisbremse für neue Arznei

Tagesspiegel - ‎25.07.2016‎
Mit einer Umsatzschwelle von 100 Millionen Euro hätte man sieben Arzneimittel erfasst, hieß es im Ministerium. Bei einer 50-Millionen-Schwelle wären es 13 gewesen. Durch die nun geplante Regelung hätte man in den vergangenen Jahren gleichwohl 200 ...
Echtzeit-Berichte

BMG zu vertraulichen Arzneimittelpreisen: Auch Apotheken sind Institutionen

DAZ.online - ‎vor 19 Stunden‎
Lange wurde darüber gestritten, wer künftig die echten Preise neuer Arzneimittel sehen darf. Nun will das Bundesgesundheitsministerium per Verordnung ein Machtwort sprechen. Am Status Quo wird sich wenig ändern: Wer sich bemüht, wird den ...

Novelle erweitert die Kostendämpfungs-Instrumente

Ärzte Zeitung - ‎vor 2 Minuten‎
Das gilt etwa, wenn ein Zusatznutzen nicht belegt ist, das betreffende Arzneimittel aber zur Sicherstellung der Versorgung anderer Patientengruppen erforderlich ist. Eine solche Konstellation gab es bei neuen Lipidsenkern, den PCSK-9-Inhibitoren.
 -