Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Aleppo

Echtzeit-Berichte

Syrien: Regierungsarmee bestätigt Abriegelung von Aleppo

SPIEGEL ONLINE - ‎vor 7 Stunden‎
Währenddessen hat sich die Lage für Hunderttausende Zivilisten zugespitzt: Nach Angaben von Aktivisten sind in Aleppo und der Dschihadisten-Hochburg Manbidsch im Norden des Landes mehr als 400.000 Menschen von humanitärer Hilfe abgeschnitten.

Syrien und Russland kreisen Söldner-Truppen in Aleppo ein

Deutsche Wirtschafts Nachrichten - ‎26.07.2016‎
Russen und Syrer haben die islamistischen Söldner in Aleppo komplett eingekreist, nachdem sie vergangene Woche ihre Versorgungsroute gekappt hatten. Doch die Söldner könnten dazu übergehen, die Zivilbevölkerung von Aleppo als menschliche ...
Echtzeit-Berichte

Strategische Lage in Aleppo: Der Kampf um die Castello-Straße

RT Deutsch - ‎26.07.2016‎
Seit Ende Juni führt die syrische Armee eine Offensive in der Stadt durch. Ziel ist es, die im Osten der Stadt befindlichen Rebellen von ihren Versorgungslinien abzutrennen. Das wäre ein strategisch wichtiger Schritt, um die historische Metropole ...
Echtzeit-Berichte

Syrische Armee ruft Extremisten und Einwohner in Aleppo zu nationaler ...

Sputnik Deutschland - ‎26.07.2016‎
Das Kommando der syrischen Armee hat Einwohner von Aleppo sowie Extremisten, die östliche Viertel der Stadt besetzt halten, per sms aufgerufen, in den Prozess der nationalen Aussöhnung einzusteigen und ausländische Söldner aus ihrer Stadt zu ...
Echtzeit-Berichte

+++ ISIS-Terror im News-Ticker +++: Schwerer Bombenanschlag tötet 55 ...

FOCUS Online - ‎vor 13 Stunden‎
In Aleppo und der Dschihadisten-Hochburg Manbidsch im Norden des Landes seien mehr als 400.000 Menschen von humanitärer Hilfe abgeschnitten, berichtete am Mittwoch ein Zusammenschluss von 24 Hilfsorganisationen, darunter Care, Oxfam, Save ...
Echtzeit-Berichte

Aleppo: Mehrere Feldkrankenhäuser bei Luftangriffen getroffen

SPIEGEL ONLINE - ‎24.07.2016‎
Nach Angaben des IDA sind in den östlichen Stadtteilen von Aleppo nur noch fünf Krankenhäuser in Betrieb. Es handele sich um eine "große menschliche Katastrophe". Die Belagerung der Stadt und die Zerstörung von Gesundheitseinrichtungen seien ...

Aleppo: "Gemäßigte" Rebellen köpften Elfjährigen

Kath.Net - ‎25.07.2016‎
Damaskus (kath.net/KAP) Die Situation in Aleppo wird immer dramatischer. Die jüngste Schreckensnachricht aus der nordsyrischen Großstadt handelt von einem Verbrechen der vom Westen als "gemäßigt" eingestuften Islamistenbewegung "Nur-ad-din ...
Echtzeit-Berichte

Syrien: Assad ist in Siegerlaune – und Aleppo geht unter

DIE WELT - ‎22.07.2016‎
"Nun sind wir tatsächlich eingekesselt", sagt Abu Ali, ein Rebellenkommandeur in Aleppo. "Es steht ein Massaker bevor. Assad wird uns aushungern." Aus anderen syrischen Städten drangen Bilder von zu Skeletten abgemagerten Menschen. Nun könnte die ...

UN-Sicherheitsrat für wöchentliche Feuerpausen in Aleppo

Wochenblatt.de - ‎25.07.2016‎
O'Brien hatte sich für eine wöchentliche 48-stündige humanitäre Waffenruhe in Aleppo ausgesprochen, um eine "mittelalterliche" Belagerung der Stadt zu verhindern. "Die internationale Gemeinschaft kann nicht einfach akzeptieren, dass der Osten Aleppos ...

Syrien - Krankenhäuser in Aleppo bombardiert

Deutschlandfunk - ‎24.07.2016‎
Ein Mann läuft durch eine Straße mit völlig zerstörten Häusern in Aleppo (AFP) In Aleppo sind wieder Krankenhäuser bombardiert worden - hier ein Archivbild eines zerstörten Straßenzuges in der Stadt. (AFP). In Aleppo im Norden Syriens sind wieder ...
Echtzeit-Berichte

Krieg in Syrien: Rebellen in Aleppo enthaupten angeblich Jungen

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung - ‎20.07.2016‎
Rebellen sollen in Aleppo einen Minderjährigen enthauptet und die Tat gefilmt haben. Die Führung der Rebellengruppe erklärte, alle Beteiligte seien festgenommen worden. Der Vorfall beschäftigt nun auch die amerikanische Regierung. 20.07.2016.
Echtzeit-Berichte

Beobachtungsstelle: 19 Tote bei Angriffen in syrischer Provinz Aleppo

donaukurier.de - ‎25.07.2016‎
Bei Angriffen in der syrischen Provinz Aleppo sind nach Informationen der Beobachtungsstelle für Menschenrechte am Montag 19 Menschen getötet worden. Die Stadt Atareb wurde am Morgen von - vermutlich russischen - Kampfjets angegriffen.

Syrien: Russischer Soldat in Aleppo umgekommen – Verteidigungsministerium

Sputnik Deutschland - ‎22.07.2016‎
Syrien: Russische Luftwaffe flog in vier Tagen 87 Anti-IS-Einsätze. „In der Provinz Aleppo ist beim Begleiten einer Autokolonne des Zentrums für Versöhnung der Konfliktparteien in Syrien der russische Zeitsoldat Nikita Schewtschenko ums Leben gekommen.

Syrien: Tote bei Luftangriffen auf Aleppo

euronews - ‎24.07.2016‎
Oppositionelle syrische Aktivisten haben Videoaufnahmen aus der zwischen Regierungstruppen und Rebellen heftig umkämpften nordsyrischen Stadt Aleppo veröffentlicht. Sie sollen am Samstag kurz nach Luftangriffen auf ein von Rebellen gehaltenes ...
Echtzeit-Berichte

Luftangriffe auf Aleppo | Krieg gegen Kinder

BILD - ‎20.07.2016‎
Den ganzen Dienstag über, von morgens bis abends, flogen Kriegsflugzeuge und Hubschrauber der Luftwaffe von Diktator Baschar al-Assad Angriffe auf Wohnviertel in Aleppo. Auch russische Flugzeuge sollen sich laut Aktivisten an den Angriffen beteiligt ...

Syrien: Regierungsarmee schließt Ring um Aleppo – Türkei schraubt ...

RT Deutsch - ‎19.07.2016‎
Syrische Regierungstruppen haben mit russischer Luftunterstützung die Metropole Aleppo in Nordsyrien eingekesselt. Sollte es zu keiner Rebellenoffensive mehr kommen, die in der Lage wäre, den Ring noch aufzubrechen, wäre das der womöglich größte ...

Bürgerkrieg in Syrien Aleppo, das umkämpfte Symbol

taz.de - ‎26.07.2016‎
BERLIN taz | Die Menschen in den Rebellengebieten im Osten von Aleppo haben im Zuge des Bürgerkriegs schon viel aushalten müssen: Raketenangriffe, den Abwurf zahlloser Fassbomben, Lebensmittelknappheit, Tote, Verletzte, Vermisste, die Zerstörung ...

Gefangen im Inferno Aleppo

tagesschau.de - ‎16.07.2016‎
Aleppo, einst wichtiges Handelszentrum und berühmt für seine historische Altstadt, ist aufgeteilt: Einige Stadtviertel kontrolliert die syrische Armee unter Machthaber Bashar al-Assad, andere Stadtteile werden von unterschiedlichen Rebellengruppen ...
Echtzeit-Berichte

Syrien - Neue Versorgungskrise in Aleppo

Süddeutsche.de - ‎14.07.2016‎
Die Vereinten Nationen warnen vor einer neuen Versorgungskrise in der syrischen Großstadt Aleppo. Die UN und andere Hilfsorganisationen hätten nur noch Lebensmittel, um 145 000 Menschen in dem von Rebellen kontrollierten Ostteil der einstigen ...

Ex-Chef des israelischen Militärgeheimdienstes | »Was in Aleppo passiert, ist ...

BILD - ‎20.07.2016‎
Dramatische Nachrichten aus dem syrischen Bürgerkrieg! Der Armee von Diktator Baschar Assad und ihren Verbündeten ist es gelungen, auch die letzte Verbindung zur Großstadt Aleppo abzuriegeln. Jetzt sitzen 300 000 Menschen in der Stadt fest – es ...
 -