Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

DAX

Echtzeit-Berichte

Mehr Frauen, weniger Ausländer: Dax-Vorstände werden immer deutscher

n-tv.de NACHRICHTEN - ‎vor 8 Stunden‎
Die Vorstandsetagen der Dax-Konzerne werden laut einer Studie immer deutscher. Das dritte Jahr infolge sank der Ausländeranteil in den Führungszirkeln der 30 größten börsennotierten Unternehmen, wie eine Analyse des Beratungsunternehmens ...

Dax-Ausblick: Börsianer geraten in Stress

Handelsblatt - ‎vor 8 Stunden‎
Der Terminkalender für Aktienanleger ist in der nächsten Woche prall gefüllt. Notenbanken, Konjunkturdaten und die auf Hochtouren laufende Quartalssaison könnten die Börsen ins Trudeln geraten lassen. Facebook. Twitter. Google+. Xing. Teilen ...
Echtzeit-Berichte

"Hoch die Hände, Wochenende": Der Dax geht in Deckung

n-tv.de NACHRICHTEN - ‎22.07.2016‎
Der Dax schloss nahezu unverändert bei 10.147 Punkten, während der MDax minimal auf 20.809 Punkte stieg Der TecDax legte 0,4 Prozent auf 1674 Zähler zu. Frank Meyer, der für n-tv an der Frankfurter Börse unterwegs ist, beschreibt das Motto so: "Hoch ...
Echtzeit-Berichte

Dax-Konzerne öffnen ihre Bücher: Anleger fiebern US-Zinsentscheid entgegen

n-tv.de NACHRICHTEN - ‎vor 9 Stunden‎
In der kommenden Woche schauen Anleger erneut auf das Gebaren der Notenbanken. Hinweise auf eine Straffung der Zinspolitik in den USA könnten Aktienkurse in Bewegung setzen. Zudem rollt die Berichtssaison: Vier Dax-Konzerne legen ihre Zahlen vor ...

DAX-Bilanz: SAP überrascht positiv, Lufthansa negativ

Finanzen.net - ‎vor 13 Stunden‎
Diese Hürde ist für den DAX derzeit aus zwei Gründen extrem wichtig. Erstens: Unter psychologischen Aspekten fühlen sich Börsianer bei einem Indexstand im fünfstelligen Bereich offensichtlich wohler als bei Werten darunter. Zweitens: Oberhalb von 10 ...
Echtzeit-Berichte

Jobsuche bei den Dax 30: Wer seine Bewerber enttäuscht

WirtschaftsWoche - ‎22.07.2016‎
Anhand der Bewertungen der Wechselwilligen und Berufseinsteiger zeigt sich, wie die Dax 30 mit ihren Bewerbern umgehen, beziehungsweise wie sie von ihnen wahrgenommen werden. Basierend auf den 1.252 Bewerbungs-Bewertungen, die es auf ...

Elliott Wellen Analyse: DAX und DJI mit Seitwärtsbewegung

wallstreet-online - ‎vor 6 Stunden‎
Seit dem Tief bei 4965 im September 2011 wurde im DAX im April 2015 bei 12404 eine korrektive Aufwärtsbewegung als Zigzag abgeschlossen. Dieses Hoch wurde in der Overnight-Indikation erzielt, was ein starkes Indiz für weitere zu erwartende Hochs ist ...

Tagesanalyse 22.07.2016 -- DAX kann Kursbereich 10140-10180 vorerst nicht ...

Finanzen.net - ‎22.07.2016‎
Der DAX konnte zwar gestern bis 10199 ansteigen und ein neues Hoch ausbilden ein nachhaltiger Ausbruch über die Widerstandszone gelang jedoch nicht. Der Aufwärtstrend scheint noch intakt, ist aber angeschlagen. Ohne Impulse durch Draghi oder den ...
Echtzeit-Berichte

"Hoch die Hände, Wochenende": Der Dax schnauft durch

n-tv.de NACHRICHTEN - ‎22.07.2016‎
Der Dax liegt nahezu unverändert bei 10.146 Punkten, während der MDax bei 20.817 Punkten verharrt. Der TecDax dümpelt bei 1668 Zählern vor sich hin. Frank Meyer, der für n-tv an der Frankfurter Börse unterwegs ist, beschreibt das Motto so: "Hoch die ...
Echtzeit-Berichte

Ende der Rekordjagd in New York: Dax vor dem Wochenende tiefer erwartet

n-tv.de NACHRICHTEN - ‎21.07.2016‎
Am Donnerstag hatte der Dax 0,1 Prozent höher bei 10.156,21 Punkten geschlossen. Neben den Firmenbilanzen richten Investoren ihre Aufmerksamkeit auf die Stimmungsbarometer der Einkaufsmanager aus Deutschland und der Euro-Zone. Analysten ...
Echtzeit-Berichte

Lufthansa kräftig im Minus: Dax sucht die Richtung

n-tv.de NACHRICHTEN - ‎21.07.2016‎
Der Dax tendiert kaum verändert bei 10.134 Punkten, während der MDax 0,4 Prozent auf 20.775 Zähler abgibt. Der TecDax verharrt bei 1664 Punkten. Im Fokus steht die EZB-Sitzung, in deren Anschluss sich Notenbankchef Mario Draghi äußerte. Sein Auftritt ...
Echtzeit-Berichte

Dax kommt kaum vom Fleck

Börse Online - ‎22.07.2016‎
FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach seinem jüngsten Aufschwung hat der DAX zum Wochenschluss seinen Elan eingebüßt. Auf ein minimales Plus am Vortag folgte am Freitag ein minimales Minus von 0,09 Prozent auf 10 147,46 Punkte. Damit hat der deutsche ...

Börse Frankfurt: Dax steht vor schwachem Start

Handelsblatt - ‎21.07.2016‎
FrankfurtAm Vortag kam der Deutsche Aktienindex nicht wirklich vom Fleck. Auch die Ergebnisse der so wichtigen EZB-Ratssitzung vermochten keinen Charme zu versprühen – waren sie einfach viel zu vorhersehbar. Der Dax schloss auf 10.156 Punkten 0,1 ...

DAX – Schnelles Intraday-Reversal

Finanzen100 - ‎22.07.2016‎
der DAX® zeigt sich weiter äußerst robust. Selbst die schwache Vorstellung der US Börsen gestern kann den Deutschen Leitindex nicht einbremsen. Zwar kam heute im Intraday-Handel kurzzeitig Schwäche auf und die Unterstützung bei 10.100 Punkten ...

Wochenausblick Börse: Dax könnte noch weiter zulegen

t-online.de - ‎22.07.2016‎
Von den Sorgen über den beschlossenen EU-Austritt Großbritanniens ist weder am deutschen noch an anderen Aktienmärkten mehr etwas zu spüren. Vielmehr hat die ungebrochene Hoffnung auf die Notenbanken weltweit die Börsenindizes wie etwa Dax ...

DAX Chartanalyse: DOW DAX Ruhe vor dem Sturm

wallstreet-online - ‎22.07.2016‎
Der DAX hält sich wacker und vor allem muss er sich über der 10000 halten und den Kampf um die Marke gewinnen. Im Grunde bewegt er sich weiter seitwärts, was kein schlechtes Zeichen ist, sondern eine Übertreibung verhindert. Nach der ...

DAX® - Trend rückt ins Blickfeld

WirtschaftsWoche - ‎21.07.2016‎
Der DAX® profitiert derzeit weiter von der Rückeroberung der 200-Tages-Linie (akt. bei 10.071 Punkten) bzw. dem Spurt über das Fibonacci-Cluster aus zwei unterschiedlichen Retracements (10.065/10.109 Punkte). Dabei konnte das Aktienbarometer bis in ...

DAX: Ruhiger Handel kurz vor dem Wochenende

Finanzen.net - ‎22.07.2016‎
Nach einer recht erfolgreichen Woche scheinen viele Marktteilnehmer das schöne Wetter zu nutzen und nehmen an der Seitenlinie Platz. Der DAX weist im Augenblick ein leichtes Minus von rund 0,2% auf 10.147 Punkten auf.

DAX geht stabil ins Wochenende -- Wall Street freundlich -- PayPal-Deal mit ...

Finanzen.net - ‎22.07.2016‎
Nach seinem jüngsten Aufschwung hat der DAX zum Wochenschluss seinen Elan eingebüßt. Marktbeobachter Christian Henke vom Broker IG Markets sprach von einem "eher lustlosen Handel nach einer recht erfolgreichen Börsenwoche". Potenzielle ...

XETRA-SCHLUSS/DAX verteidigt vor dem Wochenende sein hohes Niveau

Finanztreff - ‎22.07.2016‎
FRANKFURT (Dow Jones)--Leicht im Minus ist der DAX am Freitag aus dem Handel gegangen. Händler hoben positiv hervor, dass es zu keinen großen Gewinnmitnahmen vor dem Wochenende gekommen ist. Stützend wirkten auch die überwiegend guten ...
 -