Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Viktor Orbán

Echtzeit-Berichte

Ungarn - Orban will Notstandsrecht für Terrorfälle

Deutschlandfunk - ‎02.02.2016‎
Die rechtskonservative Regierung von Ministerpräsident Viktor Orban plant Notstandsgesetze, die ihr weitreichende Befugnisse geben würde. Sie könnte beispielsweise die Versammlungs- und Pressefreiheit einschränken und Grenzen schließen. Der linken ...
Echtzeit-Berichte

Viktor Orban schlägt Alarm

TRTDeutsch.com - ‎29.01.2016‎
Sofia (dpa) – Ungarns Regierungschef Viktor Orban sieht in dem Andrang von Flüchtlingen nach Europa eine Gefahr für die Sicherheit der Europäischen Union. «Die Terrorgefahr steigt; die öffentliche Ordnung verschlechtert sich», warnte Orban am Freitag ...
Echtzeit-Berichte

Viktor Orban: Polonia poate conta pe solidaritatea Ungariei împotriva ...

ActiveNews - ‎vor 15 Stunden‎
Premierul ungar Viktor Orban întărește axa Budapesta-Varșovia. Șeful guvernului de la Budapesta a asigurat Varșovia că va sprijini Polonia în combaterea "standardelor duble" practicate de oficiali europeni. Orban a făcut aceeastă declarație la o ...

La Hongrie sous l'emprise médiatique du populiste Viktor Orbán

Libération - ‎08.02.2016‎
Propagande et mensonges : c'est le menu quotidien de la télévision d'Etat hongroise. Depuis le retour aux affaires du Premier ministre nationaliste et populiste, Viktor Orbán, en 2010, il n'y a pas de journal télévisé sans annonce de la hausse de la ...

Ungarns Ministerpräsident - Alles meins

Süddeutsche.de - ‎27.01.2016‎
Auf Viktor Orbán lässt Ferenc nichts kommen. Der grüße immer zuerst, wenn man ihm begegne. Er sei auch gar nicht eingebildet und gehe im Dorf einkaufen oder zum Fußball, ganz ohne Bodyguards. Nein, da kennt er nichts, "der Ministerpräsident ist ein ...
Echtzeit-Berichte

Flüchtlingspolitik - Orbán setzt auf Mazedonien

Frankfurter Rundschau - ‎vor 16 Stunden‎
Auf die mazedonische Karte setzen die Regierungschefs von Ungarn und Slowenien, Viktor Orbán und Miro Cerar. Beide wollen gar keine Flüchtlinge in Europa, auch keine Kontingente. Deshalb werben sie bei anderen EU-Staaten intensiv dafür, die Grenze ...
Echtzeit-Berichte

Macaristan Başbakanı Viktor Orban Açıklaması

Haberler - ‎08.02.2016‎
Macaristan Başbakanı Viktor Orban, Yunanistan'ın Avrupa'yı koruyamadığını bu yüzden Bulgaristan-Yunanistan ve Makedonya-Yunanistan sınırlarında yeni bir savunma hattının oluşturulması gerektiğini söyledi. Polonya Başbakanı Beata Szydlo, resmi ...

Orbán will selbst den Notstand ausrufen können

nachrichten.at - ‎02.02.2016‎
Regierungschef Orbán will den Notstand selbst ausrufen können und nicht – wie in anderen Ländern üblich – das Parlament dazu befragen müssen. Dieses soll frühestens nach 60 Tagen involviert werden, wenn es um die Verlängerung eines Notstands ...

Orbán: Jižní hranice Unie není chráněná, vytvořme záložní ochranné pásmo

Novinky.cz - ‎08.02.2016‎
Vytvoření jakéhosi druhého hraničního pásma v rámci Evropské unie na řecko-bulharské resp. makedonské hranici navrhl maďarský premiér Viktor Orbán. Ten v Budapešti v pondělí jednal s předsedkyní polské vlády Beatou Szydłovou. Věnovali se hlavně ...

Putins und Orbáns willige Zuarbeiter

derStandard.at - ‎vor 11 Stunden‎
Gleichzeitig übernimmt Österreich bewusst die Strategie des ungarischen Autokraten Viktor Orbán, der Mitteleuropa zum Balkan hin abdichten möchte. Hauptakteure sind dabei der bayrisch konservative Politiker Horst Seehofer, die österreichischen ÖVPler ...

Macaristan Başbakanı Viktor Orban:

BUGÜN - ‎08.02.2016‎
BUDAPEŞTE (AA) - Macaristan Başbakanı Viktor Orban, Yunanistan'ın Avrupa'yı koruyamadığını bu yüzden Bulgaristan-Yunanistan ve Makedonya-Yunanistan sınırlarında yeni bir savunma hattının oluşturulması gerektiğini söyledi. Polonya Başbakanı Beata ...
Echtzeit-Berichte

Viktor Orban: "Europę czeka dalsze zagrożenie terrorystyczne iw związku z tym ...

wPolityce.pl - ‎05.02.2016‎
oświadczył w piątek premier Węgier Viktor Orban, nawiązując do planowanych przez rząd zmian w konstytucji. Według Orbana warto, by w jak największej liczbie państw europejskich jak najszybciej udostępniono rządom odpowiednie narzędzia w tej sferze.
Echtzeit-Berichte

Felix Baumgartner hetzt auf Facebook gegen Angela Merkel und Flüchtlinge

RP ONLINE - ‎26.01.2016‎
Richtig gehandelt hätte hingegen Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban, indem er keine Flüchtlinge mehr ins Land gelassen habe: Er habe das Volk, das ihn gewählt hat, geschützt. Und wenn sogar ein Barack Obama Träger des Friedensnobelpreises sei, ...
Echtzeit-Berichte

Viktor Orban: Powstaje stanowisko państw wyszehradzkich w sprawie Wielkiej ...

Rzeczpospolita - ‎05.02.2016‎
Orban zaznaczył przy tym, że Wielka Brytania wspomina też o kompleksowych reformach w UE, co Węgry przyjmują z zadowoleniem. Podkreślił, że zgadza się z tym, iż Unię Europejską należy odnowić i wzmocnić państwa członkowskie, na przykład poprzez ...
Echtzeit-Berichte

Polska jeszcze bliżej Węgier. Zobacz, o czym rozmawiali Beata Szydło i Viktor ...

Forsal.pl - ‎08.02.2016‎
Szef węgierskiego rządu, mówiąc o problemie migracyjnym, zaproponował utworzenie "nowej linii obrony na granicach bułgarsko - greckiej i grecko - macedońskiej", które zahamują dalszy napływ uchodźców. Victor Orban zapewnił, ze polski rząd i Polacy ...

Ungarn hätte wie Österreich sein können . . .

DiePresse.com - ‎08.02.2016‎
Trotz dieses Heidengeldes hat es Viktor Orbán in nur fünf Jahren fertiggebracht, aus Ungarn ein rasch verarmendes, lebensfremdes Land zu machen, aus dem doppelt so viele junge Menschen in den Westen fliehen wie noch beim Volksaufstand 1956.

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung - ‎08.02.2016‎
«Wir treten weiterhin für eine neue Verteidigungslinie an der bulgarisch-griechischen und mazedonisch-griechischen Grenze ein», sagte der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban nach einem Treffen mit seiner polnischen Kollegin Beata Szydlo in ...

Flüchtlingspolitik - Europäische Lösung gesucht

Frankfurter Rundschau - ‎08.02.2016‎
Erste Station war Österreich – das nicht alle Flüchtlinge aufnehmen konnte, die deshalb auf andere westliche Staaten verteilt wurden. Und heute? Ungarn weigert sich, Flüchtlinge aufzunehmen und wendet sich von Europa ab. Regierungschef Viktor Orban ...
Echtzeit-Berichte

Hongrie: les humoristes se mobilisent contre Viktor Orban

Sputnik France - ‎03.02.2016‎
La politique du premier ministre Viktor Orban divise la Hongrie. La première contestation contre les barbelés aux frontières avec la Serbie et la Croatie est venue d'un collectif de militants et de satiristes rassemblés autour du graphiste Gergely ...
Echtzeit-Berichte

"Strefa Schengen właśnie umiera". Viktor Orban alarmuje

Polskie Radio - ‎29.01.2016‎
Viktor Orban w ostatnich tygodniach odwiedza kraje Europy Środkowej i Bałkany, gdzie przedstawia swoje stanowisko wobec kryzysu imigracyjnego. Tym razem po spotkaniu z premierem Bułgarii Bojkiem Borisoviczem wezwał Unię Europejską, ...
 -