Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Vattenfall

Echtzeit-Berichte

Proteste in Stockholm vor Vattenfall-Verkauf

Rundfunk Berlin-Brandenburg - ‎vor 11 Stunden‎
Das schwedische Parlament hat am Dienstag über den Verkauf der deutschen Braunkohlesparte des Staatskonzerns Vattenfall debattiert - begleitet von lautstarken Protesten. Die schwedische Linkspartei sprach von der wichtigsten Klima-Frage derzeit.

Unternehmen: Vattenfall-Debatte in Schwedens Parlament nach Protesten ...

FOCUS Online - ‎vor 13 Stunden‎
Zuvor hatten sich deutsche Umweltorganisationen in einem Offenen Brief an das Parlament gegen den Verkauf der deutschen Vattenfall-Braunkohlesparte gewandt. Nach dem Zwischenfall konnte das Stockholmer Parlament die Diskussion zu Ende bringen.

Vattenfall-Chef Hatakka trauert mit den Finnen

Tagesspiegel - ‎23.05.2016‎
Einer von vielen Eishockey-Fans der Hauptstadt ist der Finne Tuomo Hatakka, Deutschland-Chef des Energiekonzerns Vattenfall. Er hat bereits seinen Frieden mit der 0:2-Niederlage gegen Kanada gemacht. Beruflich hat Tuomo Hatakka viel mit Wind, Kohle ...
Echtzeit-Berichte

Vattenfall in Bedrängnis

sz-online - ‎16.05.2016‎
Was die Kohlegegner als riesigen Erfolg feiern, wertet Vattenfall als Nötigung und Gewaltakt. „Das war ein Eingriff in die deutsche Energieversorgung“, sagt Konzernsprecher Thoralf Schirmer. Ein Zwischenfall am Sonnabendabend, als Hunderte Aktivisten ...
Echtzeit-Berichte

Anti-Kohle-Protest in der Lausitz: Vattenfall wirft Aktivisten Straftaten vor

Tagesspiegel - ‎17.05.2016‎
Konkret sind laut Vattenfall eine Bombenattrappe versteckt, Signalanlagen und mehrfach Gleise manipuliert worden, sodass am Dienstag „eine Lok beim Rangieren kurzzeitig entgleist“ sei. Manipulationen seien auch am Gleis auf einer Brücke über die ...
Echtzeit-Berichte

Habeck warnt Vattenfall vor Taktiererei

neues deutschland - ‎20.05.2016‎
Trotzdem steht der Abbau- und Abrissprozess erst am Anfang. Noch befinden sich 1002 Brennelemente im AKW. 990 davon sind bestrahlt und müssen zwischengelagert werden. Das wird wohl auf dem Reaktorgelände passieren. Dafür werden laut Vattenfall ...
Echtzeit-Berichte

Blockade gegen Kohlekraftwerke: Energiekonzern Vattenfall ruft nach Polizei

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung - ‎15.05.2016‎
Durch Gleisbesetzungen bleibe das Kraftwerk vom Braunkohlenachschub abgeschnitten, teilten der Betreiber Vattenfall sowie das Protestbündnis „Ende Gelände“ am Sonntag mit. Vattenfall hatte die Kapazität bereits am Samstag gedrosselt. „Die Uhr tickt ...
Echtzeit-Berichte

Polizei-Gewerkschaft übt scharfe Kritik am Einsatz in der Lausitz

Märkische Allgemeine Zeitung - ‎21.05.2016‎
Auf Youtube-Videos ist zu sehen, wie hunderte Braunkohlegegner ziemlich ungehindert das riesige Betriebsgelände in Beschlag nehmen. „Wir sind nicht der Werkschutz von Vattenfall“, hatte die Sprecherin der Polizeidirektion Süd, Ines Filohn, vor Beginn ...
Echtzeit-Berichte

Vattenfall erhebt schwere Vorwürfe

Märkische Allgemeine Zeitung - ‎18.05.2016‎
Über Pfingsten haben Braunkohlegegner den Tagebau in der Lausitz besetzt und unter anderem ein Kraftwerk von der Kohlezufuhr abgeschnitten. Der Energiekonzern Vattenfall, der den Tagebau betreibt, erhebt nun schwere Vorwürfe. Offenbar sollte ein ...

Kommentar Proteste gegen Braunkohle: Um Vattenfall wird es einsam

taz.de - ‎15.05.2016‎
Besonders unbeliebt hat sich der Vattenfall-Konzern, der sich in der Lausitz noch an vielen Brücken als „Partner der Region“ bezeichnet, aber mit dem angekündigten Verkauf der Braunkohle-Sparte gemacht. Dass die neuen Eigentümer – der tschechische ...
Echtzeit-Berichte

Vattenfall: "Aktivisten wollten Züge entgleisen lassen"

MDR - ‎18.05.2016‎
Nach den Braunkohleprotesten in der Lausitz am Pfingstwochenende ist der Energiekonzern Vattenfall noch immer mit den Aufräumarbeiten am Kraftwerk Schwarze Pumpe beschäftigt. Wie der Konzern mitteilte, sind an den Gleisen der ...

Wirtschaft: Vattenfall-Debatte in Schwedens Parlament nach Protesten ...

t-online.de - ‎vor 13 Stunden‎
STOCKHOLM (dpa-AFX) - Nach lautstarken Protesten ist eine Debatte über den Verkauf der deutschen Vattenfall-Braunkohlesparte im schwedischen Parlament am Dienstag unterbrochen worden. Eine Gruppe Zuhörer hatte laut Berichten schwedischer ...

Brief an die taz: Was Vattenfall unterlassen sollte

taz.de - ‎18.05.2016‎
Manchmal hat es ja auch seinen Vorteil, dass die Post in der taz immer so unzuverlässig ankommt. Sieh an, was da dem taz-Redakteur Malte Kreutzfeldt im Vorfeld der Anti-Kohle-Proteste seitens des Vattenfall-Konzerns zugestellt werden sollte: Eine ...

Anti-Kohle-Demo: Polizei muss zum Rapport

Märkische Allgemeine Zeitung - ‎20.05.2016‎
Ein böser Brief vom Vattenfall-Chef und Kritik der Polizeigewerkschaft: Die Tagebau-Besetzung von Braunkohle-Gegnern zu Pfingsten hat ein Nachspiel. Am Freitag musste die Polizeispitze zum Innenminister zum Rapport. Auch der Landtag wird sich mit ...
Echtzeit-Berichte

Vattenfall setzt Zeichen: Sponsorenvertrag beim FCE verlängert

Lausitzer Rundschau - ‎19.05.2016‎
Dazu ist die umfassende Ausbildung im Nachwuchsbereich wichtiger denn je", erklärte Vattenfall-Personalvorstand Michael von Bronk. Im Sponsoring-Paket sind wie bisher Vereinbarungen zur Bandenwerbung im Stadion der Freundschaft und auf den ...
Echtzeit-Berichte

Vattenfall: Wetterlage entschärfte Kraftwerksblockade

Wetter.de - ‎16.05.2016‎
Die Blockade des Braunkohlekraftwerks Schwarze Pumpe in der Lausitz hätte nach Angaben des Betreibers Vattenfall bei einer anderen Wetterlage spürbare Folgen für das Stromnetz haben können. "Es war nur ein Glücksfall, dass Wind und Sonne die ...

Vattenfall ärgert sich über Schwarze-Pumpe-Vorfall, CDU greift zum ...

Leipziger Internet-Zeitung - ‎17.05.2016‎
Dr. Hartmuth Zeiß, der Vorstandsvorsitzende von Vattenfall Europe Mining und Vattenfall Europe Generation, setzte gleich die Vermutung in die Welt, dass die Organisatoren von Ende Gelände das so geplant hätten: „Vor allem dem besonnenen Verhalten ...

Vattenfall für Blockade gewappnet

neues deutschland - ‎11.05.2016‎
2000 Klimaschützer möchten am Wochenende mindestens einen Braunkohletagebau besetzen. Die Einzelheiten sind geheim. Vattenfall bereitet sich vor. Am Ende könnte das Wetter entscheidend sein, ob die Störaktion gelingt. Ein Aktivist der ...

Vattenfall stellt Anzeige: Vorgehen der Demonstranten „nicht ungefährlich“

Handelsblatt - ‎14.05.2016‎
Vattenfall hatte kürzlich angekündigt, seine gesamte deutsche Braunkohlesparte mit Tagebauen und Kraftwerken an das tschechische Energieunternehmen EPH und den Finanzinvestor PPF Investments zu verkaufen. Der Konzern will sich stärker auf ...

Vattenfall: "Spur der Verwüstung" durch Tagebau-Besetzer - wetter.de

Wetter.de - ‎18.05.2016‎
Braunkohlegegner haben im Tagebau in der Lausitz nach Darstellung des Betreibers Vattenfall eine "Spur der Verwüstung" hinterlassen. Der Energiekonzern erhob schwere Vorwürfe gegen die Aktivisten. Diese hätten mehrere Vorrichtungen an den Gleisen ...
 -