Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Sexismus

Echtzeit-Berichte

Sexismus in Social Media Zu dick für Facebook

taz Hamburg - ‎24.05.2016‎
Sexismus in Social Media. Zu dick für Facebook. Das Bild eines Plus-Size-Models wird gelöscht, weil sich Nutzer_innen schlechtfühlen könnten. Die Körper dicker Frauen sind auf Facebook „unerwünscht“. Rücken einer dicken Frau vor einer Wand.

Amtlicher Sexismus bei „Heines Freundeskreis“

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung - ‎24.05.2016‎
Die Herren des „Heines Freundeskreis“ in Düsseldorf nehmen in ihre Vereinssatzung ein Frauen-Verbot auf und beißen sich in Anbetracht der Werte, die sie vertreten, in den eigenen Schwanz. 24.05.2016, von Sandra Kegel · Teilen; Twittern; Teilen; E- ...
Echtzeit-Berichte

Französische Ex-Ministerinnen prangern Sexismus in der Politik an

SPIEGEL ONLINE - ‎15.05.2016‎
"Wir waren Ministerinnen", heißt es in dem Aufruf, der am Sonntag in der Wochenzeitung "Journal du Dimanche" erschien, "wie alle Frauen, die in zuvor ausschließlich männliche Domänen gelangten, mussten wir das hinnehmen und gegen Sexismus ...

Wie man "Sexismus in bestimmten Einwanderermilieus" benennen kann

derStandard.at - ‎19.05.2016‎
Allen, die Sexismus bekämpfen möchten, ohne dabei auf rassistische Stereotype zurückzugreifen, wird in Deutschland in letzter Zeit regelmäßig vorgeworfen, wir würden Sexismus verharmlosen, der von nichtdeutschen Männern begangen wird. Denn, so die ...

Harald Martenstein: Über sexistische Werbung

ZEIT ONLINE - ‎17.05.2016‎
Der Justizminister möchte ein neues Gesetz. Es soll verbieten, dass Frauen oder Männer in der Werbung auf Sexualobjekte reduziert werden. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn in der Autowerbung ein Model im Bikini auf der Motorhaube sitzt. Ob ein ...

Männer bündeln in Bremen

taz Bremen - ‎22.05.2016‎
So sind ein Tabak-Warnhinweis aus. Auch fürs Tabak-Collegium wäre er angemessen. Foto: (dpa). BREMEN taz | Carsten Sieling ist kein Jurist, außerdem kam seine Inthronisation als Präsident des Senats im vergangenen Sommer ein wenig plötzlich, ganz ...
Echtzeit-Berichte

Sexismus-Debatte wegen Kleid von Wettermoderatorin

SPIEGEL ONLINE - ‎17.05.2016‎
Nicht nur die "New York Times" widmete sich der Frage, ob es sich nicht um einen Fall von Sexismus handle - war der Sender vor engstirnigen Zuschauern eingeknickt und hatte er seine Angestellte deshalb gezwungen, ihr Outfit zu ändern? Und abgesehen ...
Echtzeit-Berichte

Uncharted 4: Fokustester wurde aufgrund von Sexismus entlassen

playm.de - Spielenews und Tests - ‎24.05.2016‎
24. Mai 2016 um 10:56 Uhr: In einem aktuellen Interview hat Creative Director Neil Druckmann verraten, dass man sich im Rahmen der Entwicklung auch mit sexistischen Aussagen eines Fokustesters konfrontiert sah und diesen entlassen musste.

Sexismus in Spielen und in der Gamesbranche: Eine Bestandsaufnahme

PC Games - ‎23.05.2016‎
Die Diskussion ging - wieder einmal - völlig am Thema vorbei und zeigt ein grundlegendes Problem: Allein die Kritik und das Aufzeigen von Sexismus in Spielen und der Branche wird oft verwechselt mit einem angeblichen Wunsch, Sexualität und Erotik in ...

Scheibbser Jungsozialisten im Kampf gegen Sexismus

meinbezirk.at - ‎17.05.2016‎
"Feminismus steht für Gleichberechtigung, Menschenwürde, die Selbstbestimmung von Frauen und kämpft gleichzeitig gegen Sexismus. Obwohl Gleichberechtigung in einigen Bereichen schon erreicht wurde, gibt es noch viele Ungleichheiten und ...

Frauen in der IT: "Meine Brüste behindern mich beim Programmieren"

SPIEGEL ONLINE - ‎23.05.2016‎
Aber selten ist der Sexismus so institutionalisiert, wird er so offen ausgelebt, wie in der Tech-Industrie. Anzügliche Witze und frauenfeindliche Sprüche sind an der Tagesordnung. Für viele Frauen scheitert die Karriere in der IT deshalb nicht am Studium.
Echtzeit-Berichte

Sexismus: Marvel hat weiblichen Schurken in „Iron Man 3“ verboten

Musikexpress.de - ‎18.05.2016‎
Nachdem Marvel seit einigen Wochen eine Whitewashing-Debatte am Hals hat, folgt nun der Sexismus-Vorwurf. Es geht um „Iron Man 3“, dem Trilogie-Abschluss, der 2013 knapp 1,5 Milliarden US-Dollar eingespielt hat. Nun gab „Iron Man 3“-Regisseur ...

Mansplaining: Erklär mir mein Leben

ZEIT ONLINE - ‎25.05.2016‎
391 Kommentare Seite 1 von 35 Kommentieren. Neueste zuerst Nur Leserempfehlungen · Der N. #1 — vor 22 Stunden. 86. Ich finde den Begriff sexistisch. Anmerkung: Bitte äußern Sie sich argumentativ. Die Redaktion/mak. Antworten Melden Empfehlen.

China - Rote Machos

Süddeutsche.de - ‎vor 6 Stunden‎
Die Führungselite Chinas hat ein massives Imageproblem: Ihr Sexismus sorgt für große Empörung. Das wird wieder deutlich, seitdem eine Frau Präsidentin in Taiwan ist. Von Kai Strittmatter. Kai Strittmatter. Geboren (1965) und aufgewachsen im Allgäu.
Echtzeit-Berichte

Bibiana Steinhaus: DFB spielt bei Schiedsrichterin auf Zeit - Grünen ...

FOCUS Online - ‎vor 12 Stunden‎
Als erstes bietet sich da das extrem sexistische, zur Satzung der Grünen gehörende "Frauenstatut" an. Einfach mal die "Champions League des Sexismus" ansehen. Dort war dieser antidemokratische Satzungsbestandteil der Sieger. Antwort schreiben.

Finanzinvestoren - Black Power

Süddeutsche.de - ‎vor 7 Stunden‎
Bei der ungleichen Verteilung des Geldes, so die DID-Studie, spielen Rassismus und Sexismus immer noch eine Rolle - und sei es nur dergestalt, dass viele Wagniskapitalgeber Gründern, die von der Norm abweichen, unbewusst die Fähigkeit absprechen, ...

Autoshow - Action für Siebenjährige

Süddeutsche.de - ‎vor 7 Stunden‎
Clarkson hatte schon öfter kurz vor dem Rauswurf gestanden - immer wieder hatten Kritiker Rassismus, Sexismus und allgemeine Flegelhaftigkeit seiner Moderationen angegriffen. Aber unter ihm war Top Gear zum Top-Seller der BBC geworden. Etwa 50 ...
Echtzeit-Berichte

Mansplaining: Wie ein Klaps auf den Mund

ZEIT ONLINE - ‎18.05.2016‎
Das hat weniger mit Sexismus gegenüber einer Frau zu tun, sondern mit der Persönlichkeitsstruktur. Aber es gibt ja Frauen, die inzwischen so sehr darauf lauern, dass der Gegenüber sich irgendwie mit nur einer Silbe im Ton vergreifen könnte, nur um mal ...

Russland - Die verborgenen sozialen Proteste

Deutschlandfunk - ‎vor 15 Stunden‎
"Man findet auch in den Diskursen der Oppositionsaktivisten unglaublich viel Rassismus, Sexismus, Verachtung gegenüber ärmeren Schichten in der Bevölkerung und so weiter. Man darf sich das nicht so vorstellen, dass es sozusagen eine geläuterte ...
Echtzeit-Berichte

Die Bildungsdezernentin rechnet ab

Journal Frankfurt - ‎vor 9 Stunden‎
Sarah Sorge (Grüne) wird wie ihr Parteikollege Olaf Cunitz am Sonntag abgewählt. Hier zieht die Bildungsdezernentin Bilanz - und rechnet auch mit den Grünen ab. Denn der Umgang mit den eigenen Leuten sei ein Desaster. Sarah Sorge und Olaf Cunitz ...
 -