Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Reporter ohne Grenzen

Echtzeit-Berichte

Pressefreiheit: Reporter ohne Grenzen kritisiert Türkei und Polen

ZEIT ONLINE - ‎19.04.2016‎
Das geht aus einem Bericht der Journalistenorganisation Reporter ohne Grenzen (ROG) hervor. "Journalisten und unabhängige Medien stehen weltweit unter zunehmendem Druck", teilte die Organisation mit. "Viele Staatsführer reagieren geradezu paranoid ...

Reporter ohne Grenzen: Erdogan schafft "Klima der Angst"

t-online.de - ‎21.04.2016‎
In der Türkei wird die Pressefreiheit dramatisch eingeschränkt. Das Land landet im aktuellen Ranking von Reportern ohne Grenzen (ROG) auf Rang 151. ROG-Geschäftsführer Christian Mihr sieht zunehmend autoritäre Tendenzen. "Es ist ein Klima der ...

Bildband "Fotos für die Pressefreiheit 2016" von Reporter ohne Grenzen erscheint

Presseportal.de (Pressemitteilung) - ‎26.04.2016‎
Am 3. Mai, dem Internationalen Tag der Pressefreiheit, erscheint der Bildband "Fotos für die Pressefreiheit 2016". Er berichtet in bewegenden Bildern von den Brennpunkten des Nachrichtengeschehens weltweit. Bildstrecken renommierter Fotografen werden ...
Echtzeit-Berichte

Reporter ohne Grenzen“ sieht Pressefreiheit global bedroht

Derwesten.de - ‎20.04.2016‎
Attacken von Pegida-Anhängern in Deutschland, Razzien gegen kritische Berichterstatter in der Türkei, autokratische Tendenzen in Ägypten oder Russland: Weltweit geraten Journalisten zunehmend unter Druck, warnen „Reporter ohne Grenzen“.

Reporter ohne Grenzen: Pressefreiheit in Deutschland nimmt ab

MMnews - ‎19.04.2016‎
Die Pressefreiheit in Deutschland hat nach Einschätzung von "Reporter ohne Grenzen" (ROG) im letzten Jahr abgenommen. Im internationalen Vergleich, der sogenannten "Rangliste der Pressefreiheit 2016", rutscht Deutschland von Platz zwölf auf Platz 16 ...

Reporter ohne Grenzen rügt Böhmermann-Entscheidung als «unglücklich»

Europe Online Magazin - ‎15.04.2016‎
Berlin (dpa) - Die Organisation Reporter ohne Grenzen kritisiert die Entscheidung von Kanzlerin Angela Merkel, Strafermittlungen gegen den ZDF-Satiriker Jan Böhmermann wegen Beleidigung des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan zu ...

Neue Rangliste von Reporter ohne Grenzen

freiewelt.net - ‎20.04.2016‎
Die Medienorganisation Reporter ohne Grenzen veröffentlichte ihre neue Rangliste über die Pressefreiheit in weltweit 180 Staaten. Während Finnland weiter führt, rutschte Deutschland von Platz 12 auf 16 ab. Am Ende bleiben Eritrea und Nordkorea.
Echtzeit-Berichte

Türkei: Journalisten in Bedrängnis

Deutsche Welle - ‎26.04.2016‎
EU-Parlamentspräsident Martin Schulz und die Reporter ohne Grenzen verurteilen den Umgang der Türkei mit ausländischen Journalisten. Immer mehr werden nicht ins Land gelassen - oder sogar verhaftet. Demonstranten mit Pressefreiheitsplakaten vor ...
Echtzeit-Berichte

Pressefreiheit: Gefängnisstrafe für türkische Journalisten wegen Mohammed ...

FOCUS Online - ‎vor 2 Stunden‎
Russland garantiert mehr Pressefreiheit als die Türkei. Auf der in der vergangenen Woche veröffentlichten Rangliste der Pressefreiheit von Reporter ohne Grenzen (ROG) liegt die Türkei nur noch auf Rang 151 von 180 Staaten. Sogar Russland schneidet in ...

Die Medienkontrolle in Russland greift auf das Internet über

Heise Newsticker - ‎vor 22 Stunden‎
Auf Platz 148 von 180 Staaten setzt Reporter ohne Grenzen in der neuen Rangliste der Pressefreiheit das größte Land der Welt. In der Zwanzigergruppe führender Volkswirtschaften (G20) schneiden nur Mexiko, Türkei, Saudi-Arabien und China schlechter ...
Echtzeit-Berichte

ROG-Chef Mihr über Schikanen gegen Journalisten: „Erdogan führt Deutschland ...

Meedia - ‎27.04.2016‎
Publishing Drei Einreiseverweigerungen und eine Festnahme in sieben Tagen: Die türkische Regierung zeigt unbeeindruckt durch internationale Kritik, was sie von Pressefreiheit hält. Im Interview mit MEEDIA spricht Christian Mihr, Geschäftsführer von ...

Säuberungen und Staatsmedien?

sz-online - ‎28.04.2016‎
Seit Monaten kritisieren internationale Journalistenverbände das umstrittene Mediengesetz in Polen. Im Ranking von Reporter ohne Grenzen ist das Land deutlich abgerutscht. Die Umgestaltung der Medienszene unter der nationalkonservativen Regierung ...
Echtzeit-Berichte

Eurovision Song Contest mit Karlsmedaille ausgezeichnet

Aachener Zeitung - ‎vor 18 Stunden‎
... die Stiftung Berliner Philharmoniker, gemeinsam die Regisseure Fatih Akin (D) und Abdellatif Kechiche (F), die Organisation „Reporter ohne Grenzen“, der Musiker André Rieu (NL), die Verlegerin Inge Schönthal-Feltrinelli (I), die russische Zeitung ...

UNTERM STRICH - KULTURWOCHE

Trierischer Volksfreund - ‎vor 14 Stunden‎
Damit steht er auf einer Stufe etwa mit dem Ex-WDR-Intendanten Fritz Pleitgen, der Organisation Reporter ohne Grenzen und der Nowaja Gaseta aus Russland. Der ESC werde für seine Verdienste als "transnationale" und "europaübergreifende" ...

Um die Pressefreiheit in Deutschland steht es schlechter

euronews - ‎vor 17 Stunden‎
Journalisten und unabhängige Medien stehen nach Angaben der Reporter ohne Grenzen weltweit unter zunehmendem Druck. Deutschland verschlechterte sich in der aktuellen internationalen Rangliste der Pressefreiheit um vier Plätze auf Rang 16. Das sei ...

Syrische Journalisten in Deutschland: entwurzelte Vermittler zwischen den ...

Meedia - ‎27.04.2016‎
Publishing Mit dem Flüchtlingsstrom kamen in den vergangenen Monaten auch zahlreiche Journalisten nach Europa. Rund ein Drittel der an Reporter ohne Grenzen gerichteten Nothilfeersuchen kommen mittlerweile von Syrern. Nur die wenigsten der ...

Reportage: Heimliche Flüchtlingshilfe im Krisenstaat Mazedonien

Netzpolitik.org - ‎vor 19 Stunden‎
Für die Protestierenden passt das willkürliche Agieren des Präsidenten ins Gesamtbild: Immer wieder ließ die Regierung in der Vergangenheit kritische Medienhäuser schließen, Korruption grassiert und die Organisation Reporter ohne Grenzen (ROG) ...

Polen - Kämpfe an der polnischen Medienfront

Frankfurter Rundschau - ‎28.04.2016‎
Dies hat maßgeblich dazu beigetragen, dass Polen in der Rangliste der Pressefreiheit, im April von der internationalen Journalistenorganisation Reporter ohne Grenzen veröffentlicht, weltweit von Rang 18 auf Platz 47 abgerutscht ist. Doch bei ihren ...

Was in Brasilien wirklich geschieht

hintergrund.de - ‎vor 19 Stunden‎
Kürzlich veröffentlichten die „Reporter ohne Grenzen“ ihre aktuelle Fassung der jährlich erscheinenden Rangliste der Pressefreiheit.Auf dieser steht Brasilien an 104. Stelle, und zwar nicht nur wegen der gegenüber Journalisten ausgeübten Gewalt ...
Echtzeit-Berichte

Mexikanischer Journalist ermordet

donaukurier.de - ‎25.04.2016‎
Wie ein Vertreter von Reporter ohne Grenzen in Mexiko, Víctor Ruiz, der Nachrichtenagentur AFP sagte, war Pacheco, der auch für andere Medien arbeitete, für seine investigativen Recherchen bekannt. Er hatte demnach in den vergangenen Monaten eine ...
 -