Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Max Strauß

Klassik - Eigenwillig

Süddeutsche.de - ‎vor 15 Stunden‎
Bei Max Bruchs "Kol Nidrei" erklingt das unter Jan Voglers konstant kantablem Cello-Ton ganz hinreißend. Das "Kol Nidrei" dient so weder der pompösen Feierei, noch wirkt es ... Jahrhunderts bestreitet, ist genauso anspruchsvoll wie befriedigend für die ...
Echtzeit-Berichte

Ungarische Umerziehung

DiePresse.com - ‎26.05.2016‎
„Eiswind“ erinnert aber auch an „Biedermann und die Brandstifter“ von Max Frisch. Schilling, der aus einem Land kommt, das gegenwärtig immer aussichtsloser gegen den Faschismus kämpft, führt, verständlich, nicht die feine Klinge eines Botho Strauß.
Echtzeit-Berichte

Staatskapelle unterwegs in der Neustadt

MDR - ‎23.05.2016‎
Die Kammermusikensembles der Sächsischen Staatskapelle stehen auf den großen Bühnen der Welt - und nun auch auf ganz kleinen in der Dresdner Neustadt. Mit "Ohne Frack auf Tour" haben sie bislang unbekanntes Terrain betreten. Am Montagabend ...

Vielfältige Klänge erfreuten die Zuhörer

Mittelbayerische - ‎24.05.2016‎
Gebunden wurde der Strauß von engagierten Instrumentallehrern des Max-Reger-Gymnasiums: Eingebracht haben sich Gabriele Böhm (Klarinette), Gertraud Hampel (Klavier), Ulrike Müllers (Klavier), Michael Roth (Klavier) und Robert Vogel (Trompete).

Hilpoltstein: 3:1-Erfolg gegen SV Heuberg in A-Klasse Ost Fünf Punkte hinter ...

donaukurier.de - ‎23.05.2016‎
Hilpoltstein (HK) Der TSV Mörsdorf ist seit dem vergangenen Wochenende wieder der ärgste der Verfolger der Sportfreunde Hofstetten im Kampf um die Meisterschaft in der A-Klasse Ost. Die Mörsdorfer bezwangen den SV Heuberg mit 3:1 und liegen bei ...
Echtzeit-Berichte

Festivals in der Region - Der Sommer wird laut

Süddeutsche.de - ‎22.05.2016‎
Pompös ist das Programm der Philharmoniker, die das Mini-Festival am 16. Juli unter ihrem Chefdirigenten Valery Gergiev eröffnen: Tschaikowskys erstes Klavierkonzert mit Daniil Trifonov trifft auf Ravels "Bolero" und eine Suite aus Strauss ...

„Aide“-Flohmarkt ist eine Veranstaltung für die ganze Familie

Wiesbadener Tagblatt - ‎23.05.2016‎
... „aide – Verein der Förderer Behinderter und Freunde der Max-Kirmsse-Schule“ wurde in der Schlossgasse organisiert. „Seit 1985 ist dieser Flohmarkt fester Bestandteil im Idsteiner Stadtleben“, berichtet Alfred Strauß, Erster Vorsitzender des ...

Imposante Leidenschaft

Kieler Nachrichten - ‎22.05.2016‎
Philharmonischen Konzert Sonntagvormittag im Kieler Schloss konnte man meinen, dass die drei Werke des Programms – Johannes Brahms' Tragische Ouvertüre, Richard Strauss' Duett-Concertino für Klarinette und Fagott und Max Regers Die Nonnen für ...

Konzert im Gasteig: Das Singapore Symphony Orchestra kommt nach München

Abendzeitung München - ‎22.05.2016‎
... Hoch- und Tiefdruckgebiete gibt. Am 26. Mai, 20 Uhr, in der Philharmonie; Programm: Max Bruchs „Kol Nidrei“ mit Jan Vogler, Prokofjews Violinkonzert Nr. 2 mit Arabella Steinbacher, Richard Strauss' „Rosenkavalier-Suite, Karten unter Telefon 54 81 ...

Der schwächelnde Patriarch

Badische Zeitung - ‎19.05.2016‎
Peter Kurth sieht nämlich als Low Performer ungefähr so vorteilhaft aus wie Obelix im Ballett-Tutu oder ein gerupfter Vogel Strauß im Witwenhabit: Der Oberkörper ist nackt und schlaff, darunter bauscht sich schwarzer Tüll in vielen Lagen. Loman hat ...

Hoffen auf den dritten Streich

Volksstimme - ‎17.05.2016‎
Personell stehen ihm in der nahezu ausverkauften Max-Schmeling-Halle, in der für gewöhnlich Hunderte Magdeburger Fans für ein „gefühltes Heimspiel“ sorgen, Jure Natek und Jens Schöngarth definitiv nicht zur Verfügung. Ein kleines Fragezeichen bleibt ...
Echtzeit-Berichte

Schrobenhausen: Michael Leopold: Von der Musikschule Schrobenhausen zu ...

donaukurier.de - ‎19.05.2016‎
Lebensjahr Marimbafon bei Stefan Pellmaier in Freising. Zwei Jahre Unterricht für Schlagwerk an der Städtischen Musikschule folgen, nebenbei nimmt er noch Klavierunterricht bei Kirchenmusiker Max Penger. Trotz aller musikalischen Aktivitäten schafft ...

Die schönsten Plätze in Grado

Kurier - ‎21.05.2016‎
Trotz seiner vielen Engagements – in den neuen "Schnell ermittelt"-Folgen spielt er an der Seite von Ursula Strauss, im Herbst den Schwierigen von Hofmannsthal in der Josefstadt – fährt er heuer wieder ein paar Tage nach Grado. Um Drago, den Padrone ...

Vermächtnis - Gestammelte Werke großer Politiker

Süddeutsche.de - ‎15.05.2016‎
Das Wirken von Franz Josef Strauß gipfelte in dem Spruch "Lieber ein kalter Krieger als ein warmer Bruder", im Langzeitgedächtnis trifft er auf Max Streibls Ausruf "Saludos Amigos" beim Aschermittwoch in Passau. Und was war noch mal die Kernbotschaft ...
Echtzeit-Berichte

Markus Söder: Die Charme-Offensive eines Polit-Rabauken

RP ONLINE - ‎17.05.2016‎
Wenn sie geht, gibt es keinen Ersatz." Zuvor, am Vatertag, hatte er schon an Max Söder erinnert: "Er hätte sich über seine Enkel sehr gefreut und gerade meinen Söhnen viel über den damaligen kleinen Markus erzählt." Markus Söder findet so etwas ...

Fußball-Kreisliga Nord: Jubel und Enttäuschung dicht beieinander

Augsburger Allgemeine - ‎22.05.2016‎
Auf der Gegenseite parierte Uzun glänzend gegen Jörg Strauß (18.), der es aber elf Minuten später besser machte und auf Vorlage von Patrick Michel zum Ausgleich traf. Die Rieser waren nun überlegen und folgerichtig traf Micha Köhnlein zur Führung (33.).
Echtzeit-Berichte

GTA: Remakes der PS2-Ableger nicht ausgeschlossen

IGN Deutschland - ‎19.05.2016‎
Laut Take-Two CEO Strauss Zelnick gibt es nur eine Bedingung: Rockstar Games macht nichts, dass nicht "kreativ gesehen großartig aussieht". Wenn ein ... Vielleicht handelt es sich dabei um Red Dead Redemption 2 oder sogar ein neues Max Payne.

Konzert: Ein musikalischer Rosenstrauß

Augsburger Allgemeine - ‎19.05.2016‎
... Max Reger lud Jürgen Rettenmaier alle zum Mitsingen ein. Anschließend folgte das letzte Stück vor der Pause und sicher hätten einige gern Walzer getanzt auf „Rosen aus dem Süden“ aus der Operette „Das Spitzentuch der Königin“ von Johann Strauß.

Horb a. N.: Toller Abschluss: Comedy trifft Klassik

Schwarzwälder Bote - ‎16.05.2016‎
In ihrem Konzert ließ das begnadete Trio keine bekannte Melodie aus – die Klangpalette reichte dabei vom "Hummelflug" von Nicolai Rimsky-Korsakov über die ungarischen Tänze von Johannes Brahms bis hin zu Melodien von Johann Strauss oder den ...

Was für eine kuriose Saison

DIE WELT - ‎16.05.2016‎
Manchmal schon über einen Strauß Blumen, klar. Doch Obacht, die Auswahl derselben kann Probleme ... Aus seiner großen Leidenschaft fürs Pokern hat Max Kruse nie ein Geheimnis gemacht. Der 28-jährige Wolfsburger Stürmer war im Oktober am frühen ...
 -