Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Klaus Wowereit

Klaus Wowereit: Mit Berlins Ex-Bürgermeister auf dem Kudamm

DIE WELT - ‎30.04.2016‎
In Berlin ganz weit vorn ist auf jeden Fall Klaus Wowereit, der wahrscheinlich berühmteste Bürgermeister, den die Stadt jemals hatte und haben wird. Wir treffen ihn am S-Bahnhof Halensee. Da ist gar kein See, dafür aber das Ende vom Kudamm. Und wenn ...

Neue Ausgabe von "DAS! Inkas Küche" mit Mary Roos und Klaus Wowereit

NDR.de - ‎03.05.2016‎
Mehrere prominente Gäste zu sich nach Hause einzuladen und "DAS!" aus ihrer Küche zu senden - das wünschte sich Moderatorin Inka Schneider zum 25. Jubiläum der Sendung im Januar. Gesagt, getan, und das mit großem Erfolg: 940.000 Zuschauer ...

Thilo Sarrazin: Klaus Wowereit scheiterte beim BER an Selbstüberschätzung

DIE WELT - ‎21.04.2016‎
"Klaus Wowereit verstand nichts von der Konzeption, Durchführung und Steuerung komplexer Bauprojekte, verzichtete auf ausreichende fachliche Beratung zur rechten Zeit und bei den entscheidenden Fragen", so Sarrazin weiter. "Insgeheim war er wohl ...
Echtzeit-Berichte

Die "Welt": Berlin-Ausgabe mit Fotos von Ballesteros

DIE WELT - ‎30.04.2016‎
Weite Strecken der Zeitung sind von dem französischen Modefotografen und Neuberliner Maxime Ballesteros fotografiert worden: Klaus Wowereit in der Eisdiele, sein Nachfolger Michael Müller mit Schaukelpferd und Frauen in Dessous kurz vor dem ...

"Tachchen"

DIE WELT - ‎01.05.2016‎
Im Dezember 2014 hatte Klaus Wowereit seinen letzten Arbeitstag. Auf dem Kudamm nennen sie ihn immer noch "Herr Bürgermeister", und überall, wo er auftaucht, geht es der Stadt ein bisschen besser. Ein Spaziergang mit dem Mann, der das neue Berlin ...

Sarrazin zum BER: Wowereit fehlte Expertise

Berliner Morgenpost - ‎24.04.2016‎
Berliner Morgenpost: Sie schreiben über das politische Versagen bei Großprojekten. Konkret nennen Sie Ingolf Deubel, Eberhard Diepgen und Klaus Wowereit. Thilo Sarrazin: Die Namen dieser drei verbinden sich jeweils mit einer spektakulären ...

Geliebter Versager: Warum Berlin eine unmögliche Hauptstadt ist

DIE WELT - ‎30.04.2016‎
Die Zukunftsoptionen wachsen, doch politisch bleibt das Bundesland überraschend medioker regiert. Hat der Regierende Bürgermeister Richard von Weizsäcker in schwersten Zeiten der Insel West-Berlin Statur und Würde verliehen, war es Klaus Wowereit, ...

Es ist kompliziert

Potsdamer Neueste Nachrichten - ‎vor 16 Stunden‎
In den ersten Jahren nach dem Scheitern zelebrierte die Politik noch regelmäßig diese therapeutischen Anti-Kater-Rituale, nach dem gleichen Muster: Es kam die Aufforderung etwa von Klaus Wowereit („Berlin ist bereit“) an die Brandenburger, einen neuen ...
Echtzeit-Berichte

Lageso, Görli, BER – Hauptsache starkes Berlin!

Berliner Zeitung - ‎vor 20 Stunden‎
In den vergangenen Jahren gab es viele Slogans von Rot und Schwarz, die ganz ohne Streit recycel- und kombinierbar wären: „Berlin kann mehr“, schwor Friedbert Pflüger 2006. „Konsequent Berlin“, konterte Klaus Wowereit erfolgreich, um fünf Jahre später ...

IT-Konferenz „Re:publica“: Wie unser Land zur erfolgreichen Online-Nation wird

vorwärts.de - ‎03.05.2016‎
Unter dem ehemaligen SPD-Bürgermeister Klaus Wowereit, so Böhning, sei Berlin zu einem Magnet für Kreative geworden. Sein Nachfolger, der Regierende Bürgermeister Michael Müller, wolle daran anknüpfen und in den kommenden Jahren Dutzende ...

Ex-Mitbegründer zieht Konkurrenz zur Factory auf

Berliner Zeitung - ‎03.05.2016‎
Als bei der Eröffnungszeremonie ein schwarzes Band durchgeschnitten wird, steht Schäfer mit dem damaligen Bürgermeister Klaus Wowereit in der Mitte, beide mit der Schere bewaffnet. Schloemer im blauen Jackett steht dagegen etwas abseits. Alle lächeln ...

Hauptstadt: Wie sexy ist Berlin wirklich?

DIE WELT - ‎01.05.2016‎
Die Geschichtchen aus dem Berghain und KitKat, unüberhörbar. Selbst der inoffizielle Slogan dieser Stadt lautet "Arm aber sexy", seitdem das der ewig flirtende Bürgermeister Klaus Wowereit mal im eher unerotischen Magazin "Focus Money" dahersagte.
Echtzeit-Berichte

Die BR Volleys in der Bundesliga-Finalserie 2016: Tomas Kmet geht auf dem ...

Tagesspiegel - ‎03.05.2016‎
Die ohnehin schon große Lautstärke in der Max-Schmeling-Halle war am Sonntag noch einige Dezibel lauter. Die 8120 Zuschauer, darunter Berlins Innensenator Frank Henkel (CDU) und der ehemalige Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD), ...
Echtzeit-Berichte

Handstreich mitten im Wahlkampf

Südwest Presse - ‎01.05.2016‎
Eine solche Diskussionsfreude hat es bei Stöß-Vorgänger Müller nur selten gegeben; dieser hielt vor allem dem damaligen Senatschef Klaus Wowereit den Rücken frei und wurde auch deshalb abgesägt. Jetzt kehrt Müller auf seinen alten Posten zurück.
Echtzeit-Berichte

Rolle rückwärts - doch Ermittlungen gegen Petry

MDR - ‎03.05.2016‎
Sein Parteikollege und Ausschussmitglied Klaus Bartl warf der Dresdner Staatsanwaltschaft eine öffentliche Bloßstellung des Landtagsgremiums vor. Nur mit .... Wenn ich einen Vergleich anstelle mit den Verfehlungen von Politikern der etablierten ...
Echtzeit-Berichte

Triple-Gewinn: Das Kunststück der BR Volleys

Tagesspiegel - ‎02.05.2016‎
Die 8120 Zuschauer, darunter Berlins Innensenator Frank Henkel (CDU) und der ehemalige Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD), trieben die Mannschaft pausenlos an, schrien noch lauter und hauten noch stärker in ihre Klatschpappen als ...

Artikel 1 der Landesverfassung: Berlin hat keine Zeit

Tagesspiegel - ‎01.05.2016‎
Berlin ohne Hauptstadtfunktion – das wäre heute eine verarmte, heruntergekommene Millionenstadt, ohne Glamour, ohne all das, was durch den Regierungsumzug an Jobs, an Architektur, an Bedeutung entstanden ist. Klaus Wowereits Spruch von der Stadt, ...

St.-Hedwigs-Kathedrale Berlin: Streit um Modernisierung

DIE WELT - ‎30.04.2016‎
Auch der damalige Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit, ein Katholik, bezog klar Stellung gegen "das Loch". Ende Februar sprach sich der Diözesanrat mit 46 zu 13 Stimmen für den Umbau aus. Der Streit war nicht zuletzt ein Beleg dafür, welchen ...
Echtzeit-Berichte

Spendenrekord beim Rosenball

Berliner Morgenpost - ‎30.04.2016‎
... Gesellschaft und Kultur, darunter Model Franziska Knuppe, die Schauspielerinnen Martina Gedeck und Hannelore Hoger, die Moderatorinnen Sylvie Meis und Birgit Schrowange sowie Berlins ehemaliger Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit, ließen ...

Berliner SPD: Michael Müller greift nach Parteivorsitz und Spitzenkandidatur

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung - ‎28.04.2016‎
Bis vor kurzem musste man ihn als vom Glück verfolgten Politiker sehen, so glatt und harmonisch verlief sein Start, nachdem Klaus Wowereit 2014 eingesehen hatte, dass er die Pannenbaustelle des neuen Flughafens weder zu einem glücklichen Ende ...
 -