Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Internet

Echtzeit-Berichte

Microsoft und Facebook planen Internet-Seekabel

t-online.de - ‎vor 6 Stunden‎
Derzeit nutzen Internet-Firmen Kabel anderer Anbieter, eine eigene Infrastruktur könnte die Kosten senken. Das Marea-Kabel soll vor allem die Geschwindigkeiten garantieren, die für die wachsende Anzahl von Internetdiensten wie Microsofts Office 365, ...

Harald Welzer über die Gefahren der Digitalisierung : "Im Internet wird ...

Tagesspiegel - ‎vor 8 Stunden‎
Tagesspiegel: Brauchen wir das Internet denn nicht paradoxerweise um diese Debatte breitflächig zu diskutieren? Welzer: Sie sehen ja gerade am Rechtspopulismus, zu was das führt, wenn jede schwachsinnige Meinung eine Plattform bekommt und ...

Hardwareplattform - Flexible Platinen für das Internet der Dinge

Deutschlandfunk - ‎vor 5 Stunden‎
Das Internet der Dinge und die Industrie 4.0 sind in aller Munde. Und vor allem für die industrielle Vernetzung aller Dinge arbeiten zur Zeit etliche Hersteller an neuen Hardware-Plattformen. Aber nur wenige Hersteller verfolgen einen offenen Ansatz ...
Echtzeit-Berichte

"2018 haben 86 Prozent in NRW schnelles Internet"

RP ONLINE - ‎vor 13 Stunden‎
Bonn. Telekom-Konzernvorstand Niek Jan van Damme spricht im Interview mit unserer Redaktion über Netzneutralität, Bandbreiten und neue Angebote. Internet-Nutzern in NRW macht er Hoffnung auf schnelleres Internet. Von Reinhard Kowalewsky.
Echtzeit-Berichte

Mit der Tat im Internet geprahlt: Entsetzen nach Massenvergewaltigung

Handelsblatt - ‎vor 18 Stunden‎
Rettet unsere Mädchen - Demonstranten in Brasilien forderten am Freitag ein hartes Durchgreifen von Justiz und Polizei, nachdem Bilder einer Vergewaltigung im Internet aufgetaucht waren und von Männern teilweise belustigt und hämisch kommentiert ...

Transatlantik-Datenkabel: Wie das Internet schneller werden soll

Tagesspiegel - ‎vor 22 Stunden‎
Die Grünen widmen sich dem Thema „schnelles Internet“ von der Verbraucherseite und wollen eine Mindestgeschwindigkeit für die Übertragung einführen. Internetanbieter sollen nach den Vorstellungen der Grünen künftig Bußgeld oder Schadenersatz ...
Echtzeit-Berichte

Atlético gegen Real: Sehen Sie das Finale der Champions League Live im Internet

FOCUS Online - ‎vor 12 Stunden‎
Das Finale der UEFA Champions League findet dieses Jahr in der norditalienischen Metropole Mailand statt. Atlético Madrid und Real Madrid ringen um die wohl begehrteste Trophäe des internationalen Fußballs. Kann Real den Henkelpott holen? Oder darf ...
Echtzeit-Berichte

De Maizière für "Vermummungsverbot" im Internet

Telepolis - ‎vor 9 Stunden‎
449 Übergriffe gegen Flüchtlingsheime gab es im laufenden Jahr, darunter 82 Gewaltdelikte. Zusätzlich berichtet der Innenminister von 654 Straftaten gegen Asylbewerber außerhalb der Unterkünfte, davon 107, die "gewaltsam verlaufen" seien. Solche ...

"Wir sind mitten in der Gesellschaft"

domradio.de - ‎vor 7 Stunden‎
Bischof Overbeck: Das Internet ist eine Form, über die wir mit möglichst vielen Menschen in Kontakt kommen. Auf diese Weise erreichen wir vor allen Dingen viele junge Leute und viele, die ein eher distanziertes Verhältnis zur Kirche haben. Das ist von ...

"John Wayne“-Cowboy-Bulldogge wird zum Internet-Hit

klatsch-tratsch.de - ‎vor 6 Stunden‎
Gabe, so der Name der weißen Bulldogge, die gerade mit ihrem lustigen Cowboy-Faible das Internet erobert. Ein Facebook-Clip zeigt dabei beeindruckend deren John-Wayne-Fähigkeiten und kann in nur einer Woche über 15 Millionen Aufrufe verzeichnen.

Onlinehandel: Internet-Konkurrenz macht Autohändlern schwer zu schaffen

Stuttgarter Nachrichten - ‎vor 12 Stunden‎
Geislingen - Immer mehr Autohändler werfen in Deutschland wegen der Internet-Konkurrenz und des allgemein hohen Preisdrucks das Handtuch. Die Zahl der selbstständigen Autohäuser hierzulande sei 2015 um 400 auf 7400 gesunken, heißt es in einer ...
Echtzeit-Berichte

Telekommunikationsunternehmen - Grüne fordern Bußgeld für zu langsames ...

Süddeutsche.de - ‎26.05.2016‎
Die Grünen wollen, dass die Konzerne Strafen zahlen müssen, wenn die tatsächliche Leistung unter 90 Prozent der versprochenen Geschwindigkeit liegt. Die große Geschwindigkeit wird immer mit zwei kleinen Worten beworben: "bis zu". Wer zu Hause ...

Wegen Internet-Konkurrenz: Zahl deutscher Autohäuser gesunken

Berliner Zeitung - ‎vor 14 Stunden‎
Immer mehr Autohändler werfen in Deutschland wegen der Internet-Konkurrenz und des allgemein hohen Preisdrucks das Handtuch. Die Zahl der selbstständigen Autohäuser hierzulande sei 2015 um 400 auf 7400 gesunken, heißt es in einer Studie des ...

Innenminister gegen anonyme Kommentare im Internet

Contra Magazin - ‎vor 15 Stunden‎
Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat eine Debatte über den Umgang mit anonymen Hasskommentaren im Internet gefordert. "Anonymität in der Kommunikation gerade im Internet –ist kein Fortschritt für die demokratische Kultur", sagte er den ...

Langsames Internet: Provider sollen Bußgeld zahlen

DIE WELT - ‎27.05.2016‎
Weniger als jeder fünfte Nutzer bekommt die vom Anbieter versprochenen 100 Prozent Leistung. Die Grünen fordern nun Bußgelder für Provider. Renate Künast sieht die Bundesregierung in der Pflicht. Zur Startseite. 18 ...

Tincon-Festival für digitale Jugendkultur - "Jugendliche benutzen völlig ...

Deutschlandfunk - ‎27.05.2016‎
Nach der "Re:Publica" starten Tanja und Johnny Häusler jetzt die "Tincon" als erstes Festival für digitale Jugendkultur in Berlin. Im Corso-Gespräch erzählen die beiden Festival-Macher, warum das Internet der Jugendlichen nicht mehr das Internet der ...
Echtzeit-Berichte

Rheinland-Pfalz wartet mit Einführung: Vorerst keine Polizeiwache im Internet

Trierischer Volksfreund - ‎27.05.2016‎
Per Internet geht das nicht. Zumindest in Rheinland-Pfalz. Hier gibt es, anders als in elf anderen Bundesländern wie etwa Hessen oder Nordrhein-Westfalen, noch keine sogenannte Online-Wache. Auf diesen virtuellen Polizeidienststellen kann mittels eines ...
Echtzeit-Berichte

Innenminister gegen anonyme Kommentaren im Internet

all-in.de - Das Allgäu Online! - ‎vor 19 Stunden‎
"Anonymität in der Kommunikation ? gerade im Internet ? ist kein Fortschritt für die demokratische Kultur", sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. De Maizière verwies auf das Vermummungsverbot bei Demonstrationen und betonte: "Die ...

Erwachsenenfreie Zone mit Internet

Rundfunk Berlin-Brandenburg - ‎26.05.2016‎
Manuela Schwesig gehört bei der Tincon aber zu einer Minderheit: Teilnehmen kann nur, wer zwischen 13 und 21 Jahre alt ist. Einen Ausweis mitzubringen, ist also ratsam. Abgesehen von "Speakern" und Organisatoren der Tincon sowie Journalisten soll ...

Datenschutz: Verbraucher bekommen mehr Rechte im Internet

EurActiv.de - ‎27.05.2016‎
Auch ein Recht auf Vergessen ist vorgesehen: Internet-Anbieter müssen auf Verlangen private Informationen löschen. Bei Verstößen drohen Unternehmen Geldstrafen in Höhe von bis zu vier Prozent des Jahresumsatzes. Was ändert sich für Jugendliche ...
 -