Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Holocaust

Das Holocaust-Mahnmal wird mit Sonden untersucht

Berliner Morgenpost - ‎vor 7 Stunden‎
Ein Bohrkern liegt am 25.05.2016 in Berlin neben einer Stele des Holocaust-Denkmals. Die Betonstelen sorgen seit Jahren für Gesprächsstoff, da sie Risse bekommen oder sich senken. Arbeiter montieren nun in einigen Stelen Sonden, um der Ursache für ...

Kalkulierte Provokation: Iran stellt Holocaust-Karikaturen aus

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung - ‎20.05.2016‎
Der erste Wettbewerb um den „besten Holocaust-Cartoon“ im Jahr 2006 in Teheran war noch vom damaligen Präsidenten Mahmud Ahmadineschad gefördert worden, der den Holocaust als „Mythos“ bezeichnet hatte. Er hatte im selben Jahr auch eine ...
Echtzeit-Berichte

Reinhard Baumgarten über Holocaust-Karikaturen

NDR.de - ‎19.05.2016‎
Was darf Kunst? Eine Frage, die immer wieder - vor allem wenn es um Satire und Karikaturen geht - gestellt wird. In Teheran wird nun zum zweiten Mal ein Karikaturenwettbewerb zum Thema Holocaust veranstaltet. Eine heikle Angelegenheit. Das Verhältnis ...
Echtzeit-Berichte

Iran: Ausstellung mit Holocaust-Karikaturen eröffnet

tagesschau.de - ‎15.05.2016‎
Ein im Iran ausgerichteter Holocaust-Karikaturen-Wettbewerb stößt international auf scharfe Kritik. Israel erklärte, Teheran verhöhne mit der Ausschreibung die Opfer des Holocaust. Die USA kritisierten, der Wettbewerb könne als Plattform für die ...

Ein Holocaust-Buch rüttelt Litauen auf: Was die Unsrigen taten

Neue Zürcher Zeitung - ‎20.05.2016‎
Der Holocaust in Litauen erfolgte ausserordentlich schnell und brutal. Im Zeitraum von Juni bis Dezember 1941 töteten Deutsche und Litauer rund 160 000 Juden. Die Übrigen wurden in die Ghettos von Kaunas, Siauliai und Vilnius eingesperrt. Nur rund 10 ...

Holocaust-Überlebender Zvi Cohen erzählt seine Geschichte

Derwesten.de - ‎22.05.2016‎
Der Arbeitskreis Israel des Kreisjugendringes Siegen-Wittgenstein erwartet in dieser Woche Besuch von Zvi Cohen, einem Holocaust-Überlebenden, der aus dem Partnerkreis Emek Hefer in Israel kommt. Seit vielen Jahren erzählt er Jugendgruppen seine ...

Holocaust-Gedenkstätte und Niedersachsen kooperieren

DIE WELT - ‎21.05.2016‎
Hannover (dpa/lni) - Niedersachsen baut seine Zusammenarbeit mit der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Israel aus. Eine entsprechende Absichtserklärung wird Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) am Donnerstag (26. Mai) gemeinsam mit ...

Holocaust-Überlebende klärt Jugendliche auf

Badische Zeitung - ‎20.05.2016‎
Um Bildung geht es auch den sieben Amerikanerinnen und ihrer Lehrerin Vicky Knickerbocker: "Wir möchten über die Geschichte der Juden in Deutschland und den Holocaust lernen – unsere Zeitzeugin erklärt uns alles wunderbar." Nach Kippenheim sind ...

Holocaust in Hessen - Grabstätten von NS-Opfern sollen bleiben

Frankfurter Rundschau - ‎20.05.2016‎
Holocaust in Hessen Grabstätten von NS-Opfern sollen bleiben. Von Pitt von Bebenburg. Erinnerungstafel an ermordete Sinti und Roma in der Braubachstraße in Frankfurt. (Symbolbild) Foto: Andreas Arnold. Landtag und Regierung in Hessen sprechen sich ...

Bronze-Figuren sollen an Holocaust-Opfer erinnern

Freie Presse - ‎11.05.2016‎
Hinter den Miniaturen steckt dennoch etwas ganz Großes, das speziell an die Holocaust-Opfer von Auschwitz/Birkenau erinnern soll. In unmittelbarer Nähe der einst größten Tötungsanstalt des NS-Regimes in Polen, hat die "Fountain of Tears"-Foundation ...

Holocaust-Überlebende: Vorurteile sind gefährlich

Freie Presse - ‎13.05.2016‎
In einer Hollywood-Dokumentation über den Holocaust fand sie so viele Fehler, dass sie darüber schreiben musste. Gleich nach dem Krieg kümmerte sich niemand um das Mädchen. Psychologen gab es dafür nicht. Mit ihren Erinnerungen musste die ...

Iran: Empörung über Holocaust-Karikaturenwettbewerb in Israel und den USA

NEX24.com - Nachrichtenexpress - ‎16.05.2016‎
Der erstmals 2006 in Reaktion auf dänische Mohammed-Karikaturen ins Leben gerufene iranische Holocaust-Karikaturenwettbewerb erhitzt wieder die Gemüter. Israel und die USA werfen den Organisatoren vor, die Opfer der nationalsozialistischen ...

phoenix-Themenabend: Der Holocaust vor Gericht - Montag, 23. Mai 2016, ab ...

FinanzNachrichten.de - ‎20.05.2016‎
Bonn (ots) - Anlässlich des in diesen Tagen zu erwartenden Urteils im Detmolder Auschwitz-Prozess gegen den ehemaligen SS-Wachmann Reinhold Hanning, bietet phoenix einen sechsstündigen Themenabend mit einer Sonderausgabe der montäglichen ...

Holocaust hat in Auschwitz ein Gesicht bekommen: Jenaplan-Schule besucht ...

Ostthüringer Zeitung - ‎17.05.2016‎
In Polen besuchten die Schüler zunächst die Stadt Oswiecim (deutsch: Auschwitz ) und wurden bei einem Rundgang durch das jüdische Viertel und dem Besuch der Synagoge an das Thema Holocaust herangeführt. Am zweiten Tag besichtigten sie das ...

In Amsterdam öffnet das erste Teilstück des National Holocaust Museum. Für die ...

Jüdische Allgemeine - ‎18.05.2016‎
Das Nationale Holocaust-Museum, zu Fuß zehn Minuten von der Portugiesischen Synagoge und dem Joods Historisch Museum entfernt, konnte sich am Eröffnungstag über mangelnden Zuspruch von Amsterdamern wie Touristen nicht beklagen. »Es waren ...

Das Holocaust-Gas kam aus Hamburg | Vor 70 Jahren wurden die Zyklon-B ...

BILD - ‎16.05.2016‎
Es ist eines der dunkelsten Kapitel der Hamburger Geschichte. Zyklon B – das Giftgas, mit dem die Nazis Millionen von Menschen ermordeten – kam aus der Hansestadt. Vor genau 70 Jahren wurden die Produzenten erhängt! Auf den runden Dosen, ...
Echtzeit-Berichte

Mohammed Javad Zarif, Holocaust-Karikaturen und Lügen

Audiatur-Online - ‎12.05.2016‎
Vor wenigen Wochen sagte der iranische Außenminister Mohammed Javad Zarif gegenüber der New York Times, dass die iranische Regierung nichts mit dem Wettbewerb für Holocaust-Karikaturen zu tun habe. „Das geht nicht vom Iran aus“, erzählte Sarif ...

Tiefensee besucht Uni im Iran wegen Holocaust-Karikaturen nicht

inSüdthüringen.de - ‎11.05.2016‎
Erfurt - Vor seiner Reise in den Iran reagiert Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) auf einen umstrittenen Holocaust-Karikaturen-Wettbewerb an einer iranischen Universität. Er werde diese Hochschule in Isfahan nicht besuchen, sagte er.

Bundestag muss iranischen Antisemitismus und Holocaust ...

Finanzen.net - ‎12.05.2016‎
Berlin (ots) - Die Kampagne STOP THE BOMB hat alle Bundestagsabgeordneten in einem offenen Brief dazu aufgefordert, sich anlässlich des Holocaust-Karikaturen-Wettbewerbes am 14. Mai 2016 in Teheran vom Antisemitismus des iranischen Regimes zu ...

Holocaust survivors say Clalit withholding 'hundreds of millions of euros'

Jerusalem Post Israel News - ‎vor 1 Stunde‎
Survivor Ya'acov Agmon turned his fire against Holocaust survivors organizations and other groups that deal with survivors, calling on them to shut down because “they waste much money....I survived the Holocaust, but none of the groups ever contacted me.
 -