Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Hansa Rostock

36. Spieltag; FC Hansa Rostock .- FC Rot-Weiß Erfurt

3-liga.com - ‎vor 17 Stunden‎
Christian Brand, der Mann an der Seitenlinie des FC Hansa Rostock, akzeptierte die Niederlage zuletzt gegen die Kickers aus Würzburg: „Ich glaube es war ein verdienter Sieg, auch wenn es am Ende noch einmal eng wurde für die Kickers. Wir haben ...

„Zweikampfhärte einen Tick höher“

svz.de - ‎28.04.2016‎
Das Ziel für die restlichen Spiele? „Neun Punkte aus drei Partien“, ist Hansas Mittelfeldspieler Stefan Wannenwetsch überzeugt. Foto: Georg Scharnweber. 1 von 1. In der 3. Fußball-Liga geht es vor allem um den Kampf – anders als in der höchsten ...

Wiedersehen mit alten Bekannten

svz.de - ‎vor 10 Stunden‎
Für Hansas Mittelfeldspieler Maik Baumgarten ist die morgige Partie eine ganz besondere, denn er trifft ehemalige Weggefährten wieder. Der 23-Jährige spielte in der vergangenen Saison noch für die Rot-Weißen, durchlief zuvor alle Jugend-Mannschaften ...
Echtzeit-Berichte

Benyamina juckt es in den Füßen

svz.de - ‎27.04.2016‎
Während sich die Fußballer des FC Hansa Rostock auf die nächste Drittliga-Partie gegen Rot-Weiß Erfurt (Sonnabend 14 Uhr Ostseestadion) vorbereiten, arbeitet Stürmer Soufian Benyamina weiter fleißig an seinem Comeback. „Mir geht's schon besser“, ...

Ziemer: Wollen den Sack zumachen

svz.de - ‎26.04.2016‎
Fußball-Liga neigt sich dem Ende entgegen – und der FC Hansa Rostock ist auch drei Spieltage vor Schluss noch nicht vollkommen im sicheren Fahrwasser. Denn ihn trennen nur sechs Punkte von dem ersten Abstiegsplatz. Viele Fans fühlen sich an das ...

Feiert Hansa gegen Erfurt den Klassenerhalt?

NDR.de - ‎28.04.2016‎
Die Auswärtsfahrt des FC Hansa Rostock nach Würzburg bescherte den Fans der Mecklenburger ein fast schon vergessenes Gefühl: Das erste Mal seit fünf Spielen mussten sie eine Niederlage verkraften. Nun will die Mannschaft von Trainer Christian Brand ...
Echtzeit-Berichte

„Die Niederlage wirft uns nicht um“

svz.de - ‎25.04.2016‎
Nachdem der Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock zuletzt vor allem mit seiner souveränen Defensive überzeugte und den Kontrahenten kaum Chancen ließ, überraschte die Abwehr am Sonnabend bei den Würzburger Kickers (1:2) im negativen Sinn.

1:2 – Hansa wacht zu spät auf

svz.de - ‎24.04.2016‎
Die beiden Tore für die Hausherren fielen nach eigentlich schon geklärten Bällen, während sich die Hansa-Abwehr scheinbar im Kurzschlaf befand und zu unentschlossen agierte. Die gut 1500 mitgereisten Anhänger sahen einen eher müden Auftritt ihrer ...
Echtzeit-Berichte

Livestream Würzburger Kickers - FC Hansa Rostock

Bayerischer Rundfunk - ‎20.04.2016‎
So schnell hatten sie selbst in Würzburg nicht damit gerechnet, dass die Mannschaft um den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga mitspielen kann. Doch die Kickers marschieren. In der Rückrundentabelle nimmt die Mannschaft von Trainer Bernd Hollerbach ...
Echtzeit-Berichte

Hansa strickt am Kader

svz.de - ‎19.04.2016‎
Fußball-Liga aus – und die Kaderplanungen für die neue Saison sind beim FC Hansa Rostock im vollen Gang. „Ja, die laufen schon seit einigen Wochen im Hintergrund. Ich bin sicher, dass wir mit den nötigen Punkten dann Klarheit haben und alles schnell ...

Gerichtsberichte Anklage fordert mehr als vier Jahre Haft für Hansa-Fan

Nordkurier - ‎25.04.2016‎
Der 33-jährige Rostocker ist unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung angeklagt, weil er im April und November 2014 bei Spielen des FC Hansa mehrere Steine auf Polizisten geworfen und diese dabei verletzt haben soll. Einen weiteren Wurf mit ...

Der Reporter kriegt 'ne glatte Eins

svz.de - ‎18.04.2016‎
Inzwischen gehört der Vater einer Tochter und zweifache Opa zum harten Kern des Fanclubs „Blindfische“, hat eine Jahreskarte und ist bei fast jedem Hansa-Heimspiel dabei. Dies funktioniert nur mit Betreuungsperson. Ramlow erzählt: „Als mein früherer ...

Trainer Brand warnt noch | Hansa feiert die Rettung

BILD - ‎17.04.2016‎
Rostock bezwingt Stuttgart II souverän mit 2:0 (1:0), hat schon 43 Punkte auf dem Konto. Vier Spieltage vor Ende sollten sechs Zähler Vorsprung auf die Abstiegsränge reichen. Hansa-Coach Christian Brand warnt jedoch: „Wir sind noch nicht durch.“.
Echtzeit-Berichte

3. Liga: Hansa Rostock beschließt Ausgliederung der Profi-Abteilung

FOCUS Online - ‎17.04.2016‎
Neben dem bestehenden FC Hansa Rostock e.V. wird nun künftig auch eine FC Hansa Rostock GmbH & Co. KGaA existieren, über die der Geschäftsbereich Profifußball organisiert wird - sowie die Bereiche Ticketing, Vermarktung, Medien, Personal und ...

Nächsten Schritt machen

svz.de - ‎16.04.2016‎
Kommt Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock dem Klassenerhalt einen Sieg näher? Heute ab 14 Uhr gastiert der VfB Stuttgart II im Ostseestadion. Für die Schwaben, die derzeit das Schlusslicht der Liga sind, könnte ein Dreier die wohl letzte Chance sein ...

Erdmann überzeugt als Staubsauger

svz.de - ‎21.04.2016‎
An einem Spieler im defensiven Mittelfeld des Fußball-Drittligisten FC Hansa Rostock beißen sich die Gegner regelmäßig die Zähne aus: Dennis Erdmann. Der eigentliche Innenverteidiger füllt seit mehreren Wochen die Position des „Sechsers“ aus – und ...

FC Hansa Rostock erhält Zulassung

svz.de - ‎20.04.2016‎
Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock hat die Lizenz für die nächste Saison mit Bedingungen und Auflagen erhalten. Das teilte der Verein am Mittwoch mit. „Wir wissen, was wir in Angriff nehmen müssen und ich bin zuversichtlich, dass wir die an uns ...

Blinden Menschen ein Gefühl von Hansa geben

svz.de - ‎18.04.2016‎
Wenige Minuten später aber kann er erfreut die Rostocker Führung schildern. In der Pause erklärt er uns, was ihn bewog, sein Ehrenamt zu ergreifen. „Wir wollen den blinden Menschen ein Gefühl von Hansa, vom Fansein geben, ihnen einfach helfen.

Hertha 03 gibt Führung ab: Zehlendorfer verlieren 1:3 gegen Hansa Rostock

StadtrandNachrichten - Online-Zeitung für Steglitz-Zehlendorf - ‎18.04.2016‎
Zwölf Minuten haben an einem möglich Remis im Spitzenspiel gegen die zweite Mannschaft des F.C. Hansa Rostock gefehlt. Damit hätten die Zehlendorfer ihre Spitzenposition gegenüber dem FSV Union Fürstenwalde verteidigt. Es sollte aber nicht sein.

Rostock-Randale: Fünf Hansa-Fans festgenommen

Main-Post - ‎24.04.2016‎
Randalierende Fußball-Fans von Hansa Rostock hielten in der Nacht zum Samstag die Polizei in Atem. Fünf Hansa-Fans wurden nach Auseinandersetzungen an mehreren Tatorten festgenommen. Zehn Personen wurden verletzt, darunter zwei Polizisten.
 -