Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Grippeimpfung

Grippeimpfung: morgens piksen ist effektiver

aponet.de - ‎26.04.2016‎
Mit zunehmendem Alter lässt der Schutzeffekt der jährlichen Grippeimpfung nach. Einer britischen Studie zufolge könnte ein einfacher Kniff dabei helfen, dem Immunsystem etwas unter die Arme zu greifen. Danach ist die Grippeimpfung effizienter, wenn ...
Echtzeit-Berichte

Schwerer Betrug mit Grippe-Impfstoff: Kinderarzt zu 18 Monaten Bewährung ...

Heilpraxisnet.de - ‎20.04.2016‎
Ein 67-jähriger Kinderarzt ist vom Landgericht Fulda wegen Betruges in zwei Fällen zu einer Freiheitsstrafe von anderthalb Jahren auf Bewährung verurteilt worden. Wie das Landgericht in einer aktuellen Pressemitteilung informiert, habe der Mediziner zu ...

Baden-Württemberg will vorsorgen: AOK schreibt Grippeimpfstoffe aus

DAZ.online - ‎26.04.2016‎
Die AOK Baden-Württemberg hat in der vergangenen Woche im Namen aller gesetzlichen Kassen im Ländle die Versorgung mit Grippeimpfstoffen öffentlich ausgeschrieben. Es geht um saisonale Impfstoffe gegen Influenza (nichtadjuvantierte Spalt- ...

Grippeimpfstoff das zweite Mal in Folge nicht passgenau

NOZ - Neue Osnabrücker Zeitung - ‎27.04.2016‎
Schon zu Beginn der Grippesaison 2015/2016 hatten Experten gewarnt, dass der von den gesetzlichen Krankenkassen eingekaufte Dreifach-Grippeimpfstoff möglicherweise nicht passgenau sei, und deshalb zum Einsatz des teureren Vierfach-Impfstoffes ...
Echtzeit-Berichte

Grippeimpfstoffe von Mylan und Seqirus

APOTHEKE ADHOC - ‎25.04.2016‎
Neue Verträge: Die Grippeimpfstoffe für Bayern kommen in diesem Jahr von Mylan und Seqirus. Foto: Elke Hinkelbein. Die AOK Baden-Württemberg sucht derweil schon Impfstoffpartner für 2017 bis 2019. Foto: Elke Hinkelbein. Der AOK-Bundesverband hat ...

Die Grippewelle verlief in Bottrop moderat

Derwesten.de - ‎27.04.2016‎
Die Akzeptanz der Patienten gegenüber der Grippeimpfung sei insgesamt gut gewesen. Allein in der Praxis des Allgemeinmediziners ließen sich etwa 60 Prozent der Patienten gegen Grippe impfen - die meisten von Oktober bis Weihnachten. „Aber auch im ...
Echtzeit-Berichte

Verdacht auf Abrechnungsbetrug: Polizei-Razzia gegen Physiotherapeuten

Heilpraxisnet.de - ‎29.04.2016‎
Der 67-jährige Kinderarzt aus Petersberg (Hessen) hatte knapp 73.000 Euro von einem Arzneimittelhersteller bekommen, um eine wissenschaftliche Erhebung zu einem Grippeimpfstoff durchzuführen. Doch der Arzt kam den Absprachen nicht nach und ...
Echtzeit-Berichte

Europäische Impfwoche: Umsatz mit Impfstoffen steigt

aponet.de - ‎25.04.2016‎
Für fast 1,2 Mrd. Euro pro Jahr geben Apotheken in Deutschland Impfstoffe gegen Grippeviren, Gebärmutterhalskrebs oder Kinderkrankheiten an Ärzte zur Impfung ihrer Patienten ab. Tendenz steigend. Diese Impfstoffe werden in der Regel als ...

Nicht genug Schüler gegen Masern geimpft

Südwest Presse - ‎25.04.2016‎
... Schwangerschaft geschlossen werden, da manche Impfungen in der Schwangerschaft nicht mehr durchgeführt werden können. Für Personen ab 60 Jahren sei die jährliche Grippeimpfung sowie eine einmalige Impfung gegen Pneumokokken empfohlen.
Echtzeit-Berichte

Ab nach draußen: Meerschweinchen und Kaninchen im Außengehege

Rhein-Neckar Zeitung - ‎22.04.2016‎
RHD (Rabbit Haemorrhagic Disease) kann auch über direkten Kontakt mit kranken Tieren übertragen werden. «Gegen die Myxomatose gibt es allerdings keinen hundertprozentigen Schutz. Das ist ähnlich wie beim Menschen mit der Grippeimpfung», erklärt ...

Kinderarzt verabreichte noch nicht zugelassenen Impfstoff - Freiheitsstrafe ...

Wetter.de - ‎22.04.2016‎
Ein 67-jähriger Kinderarzt ist in dem Prozess um einen noch nicht zugelassenen Grippe-Impfstoff zu einer Freiheitsstrafe von anderthalb Jahren auf Bewährung verurteilt worden. Das Landgericht Fulda sah es als erwiesen an, dass er 2009 und 2010 zu ...

Warum Sie sich am Vormittag impfen lassen sollten

Kurier - ‎26.04.2016‎
"Dass die Antwort des Immunsystems in der Früh stärker ist, könnte nicht nur für die Grippeimpfung von Bedeutung sein, die Studie könnte auch generell Hinweise darauf liefern, wie Impfstrategien generell verbessert werden könnten", sagt die Ärztin Anna ...

Wo die Zitronen des Nordens blühen ...

Hamburger Abendblatt - ‎22.04.2016‎
"Da sind viele Vitamine drin", sagt sie dann, " du holst dir ja keine Grippe-Impfung." Weil ich nämlich etwas ungern zum Zahnarzt gehe, glaubt sie, ich hätte, wie so mancher Mann, Angst vor Spritzen – was, natürlich, ganz bestimmt nicht stimmt. Ich ...

Impfstoff-Umsatz steigt auf 1,2 Milliarden Euro

APOTHEKE ADHOC - ‎25.04.2016‎
Bei Grippeimpfungen erfolgt die Kostenübernahme derweil nur für Risikogruppen wie Schwangere oder Senioren, die von der Ständigen Impfkommission (STIKO) benannt werden. Reiseimpfungen werden von einigen Kassen als Satzungsleistung bezahlt.

Europäische Impfwoche 2016: Konkrete Impfziele und Maßnahmen müssen ...

Finanzen.net - ‎21.04.2016‎
So haben sich in der Saison 2014/2015 bundesweit nur 36,7 Prozent der Personen ab 60 Jahren gegen Grippe impfen lassen. Hier strebt die Europäische Union eine Impfrate von mindestens 75 Prozent an.(4) Gegen Tetanus hat etwa jeder Vierte dieser ...

Grippe-Umfrage in Basler Quartieren

Schweizer Radio und Fernsehen - ‎18.04.2016‎
«Waren Sie in diesem Winter oder Frühling stark erkältet?» oder «Haben Sie sich gegen die Grippe impfen lassen?» Das sind nur zwei von zahlreichen Fragen zum Verhalten der Basler Bevölkerung in Sachen Grippe-Prävention. Die Umfrage ist Teil einer ...

Impfungen: Was Ärzte auf die verbreitetsten Vorurteile entgegnen

nachrichten.at - ‎28.04.2016‎
Anlässlich der Europäischen Impfwoche von 24. Bis 30. April 2016 haben Autoren des Robert Koch-Instituts (RKI) und des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) 20 besonders verbreitete Vorurteile gegen das Impfen gesammelt und mit den passenden Antworten darauf ...

ZDF-Programmhinweis / Montag, 25. April 2016

Presseportal.de (Pressemitteilung) - ‎22.04.2016‎
... Hinkel Gefülltes Rückenschnitzel mit Spargel - Kochen mit Armin Roßmeier Jugenderinnerung: Mein erstes Auto - Mit Natascha Ochsenknecht Narkolepsie nach Grippe-Impfung - Was Sie beim Impfen beachten sollten Gast: Vince Ebert, Kabarettist Montag, ...

Trotz Kritik: AOK schreibt Impfstoffe aus

APOTHEKE ADHOC - ‎20.04.2016‎
Berlin - Die AOK Baden-Württemberg ist früh dran und sucht bereits Impfstoffpartner für die übernächsten Grippewellen: In dritter Runde hat die Kasse die Versorgung mit Grippeimpfstoffen ausgeschrieben. Gesucht werden zwei Hersteller: Einer soll ...

Volle Kanne - Service täglich

rtv online - ‎24.04.2016‎
Masern mit Folgen Impfungen erneuern und kombinieren Genuss: frisches Baguette Backen mit Josef Hinkel Jugenderinnerung: mein erstes Auto Mit Natascha Ochsenknecht Narkolepsie nach Grippe-Impfung Was Sie beim Impfen beachten sollten Gast: ...
 -