Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Europäische Weltraumorganisation

Beim Mobilitätskonzept geht noch sehr viel mehr

iGL Bürgerportal Bergisch Gladbach - ‎vor 20 Stunden‎
Dass für Bergisch Gladbach ein modernes Mobilitätskonzept erstellt wurde, hat auch mit der ewigen Diskussion über den Autobahnzubringer zu tun: Irgendwann dämmerte es den Verantwortlichen, dass eine Schnellstraße auf dem alten Bahndamm ...
Echtzeit-Berichte

Europa schickt weiteren Satelliten zur Erdbeobachtung ins All

Rhein-Neckar Zeitung - ‎25.04.2016‎
Darmstadt (dpa) - Nach dreimaliger Startverschiebung hat die Europäische Weltraumorganisation Esa den Erdbeobachtungssatelliten «Sentinel-1B» ins All geschickt. Er hob am Abend an Bord einer Sojus-Trägerrakete vom Weltraumbahnhof Kourou in ...

Firma Baumann investiert kräftig

Frankenpost - ‎28.04.2016‎
Und sogar bei der Weltraumforschung ist die Thiersheimer Firma dabei: Für die Europäische Weltraumorganisation ESA hat Baumann zwei Waagen für die Betankungsanlage der Europäischen Trägerrakete Ariane 5 gebaut. "Die Familie Baumann ist eine ...

Start von „Copernicus”-Satellit zum dritten Mal verschoben

Frankfurter Neue Presse - ‎25.04.2016‎
Der 2,3 Tonnen schwere „Sentinel” (englisch für „Wächter”) gehört zum ehrgeizigen europäischen Erdbeobachtungsprogramm „Copernicus”. Er soll aus rund 700 Kilometern Höhe rund sieben Jahre lang mit einem Radargerät die Erdoberfläche rund um die ...
Echtzeit-Berichte

Schoggi aus Kriens kommt im All gross raus

20 Minuten - ‎27.04.2016‎
... durchlief die Schoggi einen aufwendigen Prozess und alles wurde auf Herz und Nieren überprüft. Zunächst musste die Europäische Weltraumorganisation (ESA) die Schokolade-Lieferung genehmigen. Die Verpackung wurde anschliessend neu gestaltet, ...
Echtzeit-Berichte

Britischer Astronaut läuft London-Marathon im Weltall

Sputnik Deutschland - ‎25.04.2016‎
... den traditionellen London-Marathon im All mitgelaufen: Die 42-Kilometer-Strecke absolvierte er in drei Stunden, 35 Minuten und 21 Sekunden auf einem Laufband in der internationalen Raumstation, teilte die Europäische Weltraumorganisation (ECA) mit.

Das Morgen-Update: Streiks, Computervirus in Atomkraftwerk, unbesetzte ...

Ruhr Nachrichten - ‎25.04.2016‎
Nach dreimaliger Startverschiebung hat die Europäische Weltraumorganisation Esa den Erdbeobachtungssatelliten "Sentinel-1B" ins All geschickt. Er hob am Abend an Bord einer Sojus-Trägerrakete vom Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana ...

Emder reisten ins All

Emder Zeitung - ‎26.04.2016‎
Thomas Reiter, von der Europäischen Weltraumorganisation (ESA), sprach im Rahmen der Emder Forschungstage 2016 über die Perspektiven der bemannten Raumfahrt. Während des rund 90-minütigen Vortrags stellte er aktuelle und zukünftige Projekte ...

Die Zentralschweiz im All Wie unsere Ideen zum Mars fliegen

zentral+ - ‎28.04.2016‎
... auch Ausserirdisches: Er konzentriert sich auf Schwerelosigkeits-Bedingungen und unterhält das Kompetenzzentrum Biotesc (mit Sitz in Hergiswil), das für die Europäische Weltraumorganisation ESA biologische Experimente implementiert und durchführt.

Völlig losgelöst von der Erde: Alexander Gerst berichtet von der ESA-Mission ...

Lokalkompass.de - ‎29.04.2016‎
Im Rahmen der Blue-Dot-Mission der Europäischen Weltraumorganisation ESA verbrachte Gerst sechs Monate auf der Internationalen Raumstation ISS. Das Fachgespräch fand im Rahmen einer Sondersitzung des Ausschusses für Bildung, Forschung und ...
Echtzeit-Berichte

Luft- und Raumfahrtindustrie setzt Wachstumskurs fort

FliegerWeb.com (Pressemitteilung) - ‎28.04.2016‎
Die Europäische Weltraumorganisation ESA hat mit der deutschen Industrie Mitte 2015 einen Vertrag über die Entwicklung und Industrialisierung der zwei Versionen der Ariane 6 – Ariane 62 und Ariane 64 – unterzeichnet. Ziel sind der Erstflug der Ariane 6 ...

Jean-Jacques Tortora wird neuer Direktor am European Space Policy Institute

wirtschaftszeit.at - ‎28.04.2016‎
Das ESPI wurde 2003 von der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) zusammen mit der Agentur für Luft- und Raumfahrt der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und ...

European Space Policy Institute in Wien bestellt neuen Direktor

APA OTS (Pressemitteilung) - ‎27.04.2016‎
Das ESPI wurde 2003 von der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) zusammen mit der Agentur für Luft- und Raumfahrt der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und ...

Satellitensysteme: EGNOS hilft GPS auf die Sprünge

euronews - ‎21.04.2016‎
Passagierflugzeuge können auch das Satellitensystem nutzen, um z.B. auf Flughäfen zu landen, die nicht mit dem bodenbasierten Instrumentenlandesystem ausgerüstet sind. EGNOS ist ein gemeinsames Projekt der Europäischen Weltraumorganisation, der ...

Blutgefäßzellen in Schwerelosigkeit

AstroNews - ‎22.04.2016‎
Mit dem Experiment, das vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) gefördert wird und mit einem "Ticket" der Europäischen Weltraumorganisation ESA zur ISS fliegt, wollen Wissenschaftler der Universität Magdeburg die Auswirkungen der ...

Open Call für Aufenthalt bei ESA

art in berlin - ‎22.04.2016‎
Im Rahmen des European Digital Art and Science Network schreibt Ars Electronica einen weiteren Wettbewerb aus: Ab sofort können sich KünstlerInnen für einen Aufenthalt bei der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) sowie am Ars Electronica ...

Espresso News - Topinformiert in drei Minuten

NEWS.at - ‎26.04.2016‎
Europa schickt weiteren Satelliten zur Erdbeobachtung ins All - Nach dreimaliger Startverschiebung hat die Europäische Weltraumorganisation Esa den Erdbeobachtungssatelliten "Sentinel-1B" ins All geschickt. Der 2,3 Tonnen schwere "Sentinel" (englisch ...

Ab in den Weltraum - Ars Electronica vergibt Aufenthalt bei ESA

Kleine Zeitung - ‎20.04.2016‎
Die Ars Electronica schreibt im Rahmen des "European Digital Art and Science Network" einen Wettbewerb aus, bei dem Künstler sich für einen zwei- bis sechswöchigen Aufenthalt bei der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) bewerben können.
Echtzeit-Berichte

Messe in Berlin - ILA 2016: Space Pavilion zeigt Nutzen der Raumfahrt

Messen.de: News & Presse rund um die Messe - ‎18.04.2016‎
Der Space Pavilion wird gemeinsam vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), der Europäischen Weltraumorganisation (ESA), dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und den im BDLI organisierten Raumfahrtunternehmen ...
 -