Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Deutsche Demokratische Republik

Serie: Denk doch, wie du willst - Europäer mit Leidenschaft

Süddeutsche.de - ‎vor 12 Stunden‎
Gelegentlich nimmt ihn Parteichef Sigmar Gabriel mit nach Paris, wo er dank der parteifamiliären Verbindung zur sozialistischen Regierung an deutsch-französischen Konzepten für mehr Wachstum oder zur Stärkung der Währungsunion mitschreibt ...

BGH-Richter Thomas Fischer - Das Strafrecht verständlich machen

Deutschlandfunk - ‎vor 12 Stunden‎
In seinem Buch "Im Recht" gibt Thomas Fischer Einblicke in das deutsche Strafrecht. Der vorsitzende Richter am BGH will vor allem Nicht-Juristen Sachkenntnis vermitteln und Fehlinformationen aus Krimiserien, Gerichts- und Talkshows entgegenwirken.

Kalenderblatt 2016: 30. Mai

STERN - ‎29.05.2016‎
1949 - Der deutsche Volkskongress in der sowjetischen Besatzungszone nimmt die Verfassung für eine «Deutsche Demokratische Republik» an. 1919 - In Hamburg wird der Neubau der Kunsthalle eröffnet. 1904 - Der SC Freiburg wird als Verein Schwalbe ...

50 Jahre Würzburg & Mwanza: Partner unterm Henkerbaum

Main-Post - ‎29.05.2016‎
Im August 1961 baut die DDR die Mauer. Im Oktober 1962, während der Kuba-Krise, drohen Ost und West die Welt in einen Atomkrieg zu verbrennen. Im Juni 1964 schließen UdSSR und DDR den „Vertrag über Freundschaft, gegenseitigen Beistand und ...
Echtzeit-Berichte

Mittels Gesetz: Hitler-Geburtshaus in Braunau wird enteignet

Passauer Neue Presse - ‎vor 15 Stunden‎
Nach dem "Anschluss" Österreichs an das Deutsche Reich im März 1938 kauften es die Nationalsozialisten, 1952 wurde es der ehemaligen Besitzerfamilie zurückgegeben. Die Republik Österreich schloss später einen Mietvertrag, der immer wieder ...

Liebe Politiker, schont uns nicht, sagt die Wahrheit!

Huffington Post Deutschland - ‎vor 18 Stunden‎
Eine demokratische Republik ist zum Kotzen: Alle meckern, alle wollen mitreden, aber niemand will Verantwortung übernehmen. ... Und ganz ehrlich: Den meisten Deutsche ist es doch egal, wie mit unserer Technik im Ausland getötet und gefoltert wird.

Gute und schlechte Wutbürger: Die AfD und die Medien

The European - ‎29.05.2016‎
Kaum ein deutscher Politiker brachte es seither auf so viel Talkshow-Auftritte wie Gregor Gysi. Seine dubiose Vergangenheit, ob im Kollegium der Rechtsanwälte der DDR oder im Dunstkreis der Stasi hinderte niemanden daran, dass der PDS-Spitzenpolitiker ...

Spanisches Denken - "Es ist ein Aufschrei gegen die Finanzdiktatur"

Deutschlandfunk - ‎29.05.2016‎
Ich wollte zuerst aber auf Ihr vorletztes, nicht ins Deutsche übersetzte Buch zu sprechen kommen - "Hypothese Demokratie" heißt es -, in dem Sie sich konkrete historische Erfahrungen anschauen, um daraus Lehren zu ziehen, wie man mit der gegenwärtigen ...

Straßenfest: Einige Betten sind noch frei

Nordwest-Zeitung - ‎vor 2 Stunden‎
Der IFA-Club Sputnik Barßel wird sich auch engagieren. Seit vielen Jahren kümmert er sich um die Erhaltung und Pflege von IFA-Fahrzeugen der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik. Einige davon wird es zu bestaunen geben. Vom Trabant bis ...
Echtzeit-Berichte

Deutschland will globale Führungsrolle übernehmen

MDR - ‎27.05.2016‎
Die Regierungen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik bekräftigen ihre Erklärungen, daß von deutschem Boden nur Frieden ausgehen wird. Nach der Verfassung des vereinten Deutschland sind Handlungen, die ...

Tödliche Zivilcourage: Der Staat muss seine Bürger schützen!

Tagesspiegel - ‎29.05.2016‎
... doch erst im „Dritten Reich“ richtig publik wurde. Da war die Polizei weder Freund noch Helfer, sondern Henkershelfer. Sie fasste Gemüsediebe und ließ die Massenmörder gewähren. Quantitativ war das in der DDR anders, doch qualitativ, funktional nicht.

Kirchentag in Leipzig: Was verbindet Rechtspopulisten und Katholiken?

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung - ‎29.05.2016‎
Auf dem Podium natürlich nicht, denn der Veranstalter des Katholikentags, das Zentralkomitee der deutscher Katholiken (Zdk) haben sich auch am vierten Tag des kirchlichen Laientreffens an ihren Beschluss gehalten, über die AfD zu diskutieren, aber ...
Echtzeit-Berichte

Linken-Parteitag - Die Torte macht Wagenknecht unangreifbar

Deutschlandfunk - ‎29.05.2016‎
So müsse die Partei nicht klären, wie sie zu den Geraunt-Deutsche-Zuerst-Beiträgen ihrer Fraktionschefin in der Flüchtlingsdiskussion stehe. Die Linke schlingere weiter. ... wohl als Parteivorsitzende bestätigt. Aber die Republik spricht über Sahra ...
Echtzeit-Berichte

Katholiken und AfD Das Tischtuch ist endgültig zerrissen

taz.de - ‎29.05.2016‎
Schon im vergangenen Herbst entschloss sich der Ausrichter des Katholikentages, das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK), AfD-Funktionäre nicht zu Podien nach Leipzig einzuladen. Der neue ZdK-Präsident Thomas ... Vielmehr erinnere sie an die ...

Kirchenvertreter warnen vor Rechtsruck in Europa

katholisch.de - ‎28.05.2016‎
Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), wünscht sich für starke Demokratien starke Oppositionen in den Parlamenten. Deutscher Katholikentag/Benedikt Plesker. Der Bonner Politologe Andreas Püttmann sprach mit ...

Ausverkauf der Demokratie

Cicero Online - ‎27.05.2016‎
Vor diesem Hintergrund ist die Vermutung nicht abwegig, dass der AKP-Abgeordnete sich nach Kräften dafür engagiert, Deutschtürken für seine Partei zu mobilisieren und den Einfluss der Türkei auf die deutsche Politik zu stärken. Doch das Besondere an ...

POLITIK: Kongolesischer Oppositionsführer vermutlich in London

FOCUS Online - ‎29.05.2016‎
Mitglieder der Opposition befürchteten, dass die Regierung von Präsident Joseph Kabila seine Rückkehr in die Demokratische Republik Kongo unterbinden könne. Katumbi hatte Anfang Mai seine Präsidentschaftskandidatur erklärt. Die Wahl im Kongo ist für ...

Vom Kalauer nach Calau - Es darf gelacht werden

Deutschlandradio Kultur - ‎26.05.2016‎
Verzeihung. Ich wollte noch in der DDR und deren Kabarett bleiben. Die Leute, die gelegentlich mit ihren Witz auf die politische Gürtellinie zielten, wussten: Man muss das immer schön in Kalauer verpacken. Der sächsische Dialekt war bestens geeignet.

Die Heilsutopie des Internets: Unser verbessertes Leben

Neue Zürcher Zeitung - ‎29.05.2016‎
Manche Apostel sahen mit den grossen Errungenschaften gleich auch neue Menschen auftreten: mit dem Telefon den zivilisierten, mit dem Auto den demokratischen, mit dem Computer den rationalen Menschen. Allerdings wurden alle schönen Maschinen ...

Er ist wieder da: Drei Filmregisseure und ihre Angst um Deutschland

DIE WELT - ‎26.05.2016‎
Gleich drei Filme über die deutsche Nazi-Vergangenheit sind für die Deutschen Filmpreise nominiert, die heute Abend in Berlin vergeben werden: Maria Schraders "Vor der Morgenröte" über das Exil des Stefan Zweig, Lars Kraumes "Der Staat gegen Fritz ...
 -