Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Bundeskriminalamt

Echtzeit-Berichte

Bundeskriminalamt : Mehrere Tausend Flüchtlingskinder in Deutschland vermisst

Tagesspiegel - ‎03.02.2016‎
Januar seien es 4749 Kinder und Jugendliche gewesen, sagte eine Sprecherin des Bundeskriminalamtes (BKA) am Mittwoch und bestätigte damit einen Bericht der "Frankfurter Rundschau". Die Sprecherin sagte aber, dass dies jeweils „Momentaufnahmen“ ...

Valentinstag: Bundeskriminalamt warnt vor Online-Betrug

Futurezone - ‎12.02.2016‎
Das Bundeskriminalamt (BK) warnt in Zusammenhang mit dem Valentinstag vor Online-Betrügern, die den Tag der Liebenden zum Anlass nehmen, leichtgläubige Chat-Partner abzuzocken. Ihre Methoden sind im Grunde nicht neu, werden aber dem Anlass ...

Deutschland: Bundeskriminalamt sieht keine erhöhte Anschlagsgefahr zu ...

ZEIT ONLINE - ‎04.02.2016‎
Wiesbaden (AFP) Das Bundeskriminalamt (BKA) rechnet für die Karnevalszeit nicht mit einer erhöhten Gefahr von Anschlägen. Es lägen derzeit "keine Erkenntnisse über ein direkt bevorstehendes Ereignis" vor, hieß es am Donnerstag bei der Wiesbadener ...

Asylkrise: Wo sind die 4800 jugendlichen Flüchtlinge?

DIE WELT - ‎vor 8 Stunden‎
Mehr als 60.000 minderjährige Flüchtlinge halten sich derzeit ohne erwachsene Begleiter in Deutschland auf, und laut Bundeskriminalamt hat sich zu fast 4800 von ihnen jede Spur verloren. Allein in Berlin sollen 400 Migrantenkinder verschwunden sein.

IS-Anschlagsopfer aus Brandenburg - Wie Terror und Flüchtlingskrise das ...

Berliner Zeitung - ‎vor 10 Stunden‎
Zwei Beamtinnen vom Bundeskriminalamt standen vor der Tür. „Sie brauchen nichts sagen, dann ist das also so“, schnitt ihr Mann ihnen das Wort ab. Sie hätten es längst geahnt, sagt Birgit Faber. Als die Schwiegereltern nicht mehr ans Handy gingen, als ...

Handel in Stuttgart: Bargeld-Obergrenze stößt auf Kritik

Stuttgarter Zeitung - ‎vor 13 Stunden‎
Aktuell habe die Politik „den Bock zum Gärtner gemacht“, beklagt er, indem sie Güterhändler verpflichte, Kunden im Verdachtsfall an das Bundeskriminalamt zu melden. Der „Erfolg“ seien magere 16 Geldwäscheverdachtsmeldung durch Güterhändler in ...

"Frisch rasiert in den Tod"

DIE WELT - ‎vor 14 Stunden‎
Gleichzeitig müssen die Behörden klarmachen, dass sie verdeckt alles dafür tun, dass so wenig wie möglich passiert. Denn von den Erkenntnissen her sind die Bundespolizei und das Bundeskriminalamt insgesamt gut aufgestellt, personell aber leider nicht.
Echtzeit-Berichte

Bürgerrechte in Gefahr! Bargeld und der Schein-Tod

Finanzen.net - ‎vor 18 Stunden‎
Das Bundeskriminalamt warnt seit Langem, dass kriminelle Geldwäscher mit Bargeld leichtes Spiel haben. Was hierzulande kaum jemand weiß: In Frankreich und Spanien gelten bereits Obergrenzen. In Italien dürfen seit Ende 2012 nur höchstens 1.000 ...

So sieht der Plan für Merkels Besuch aus

Schwäbische Zeitung - ‎vor 9 Stunden‎
... keine Zahlen veröffentlichen, wie viele Beamte zur Sicherheit der Kanzlerin und zur Überwachung der Demonstrationen tatsächlich im Einsatz sind. Für die unmittelbare Sicherheit der Kanzlerin ist das Bundeskriminalamt mit eigenen Beamten zuständig.
Echtzeit-Berichte

Sachsens Grüne beklagen weitere Vernichtung von Unterlagen

MDR - ‎11.02.2016‎
Die Ermittlungen zur NSU-Terrorgruppe wurden nämlich kurz nach der Explosion in der Frühlingsstraße vom Bundeskriminalamt übernommen. Es sei nicht auszuschließen, dass damals ein Ausdruck des Zwickauer Lagefilms in die Akten übernommen wurde ...
Echtzeit-Berichte

In NRW und Sachsen gab es die meisten Angriffe auf Flüchtlingsheime

Tagesspiegel - ‎12.02.2016‎
Mehr als 360 „Sachbeschädigungen“, knapp 90 Brandstiftungen und in acht Fällen das „Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion“ haben die Länderpolizeien an das Bundeskriminalamt gemeldet. Die Angriffe trafen oft leerstehende Gebäude, in die ...
Echtzeit-Berichte

Kampf gegen Dschihadisten: Ermittler erklärt: Warum die Terroristen-Jagd im ...

FOCUS Online - ‎09.02.2016‎
Dem Bundeskriminalamt liegen inzwischen 253 Hinweise auf mögliche Dschihadisten unter Flüchtlingen vor. Sie alle wurden geprüft, doch nur in 22 Fällen durfte ein Ermittlungsverfahren eröffnet werden. Die Gründe dafür sind unterschiedlich. Was der ...
Echtzeit-Berichte

"Ich vermisse den Aufschrei"

DIE WELT - ‎11.02.2016‎
Genau 4718 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge sind in Deutschland einfach verschwunden, darunter 431 Kinder unter 14 Jahren. Diese Zahl hatte das Bundeskriminalamt vergangene Woche bekannt gegeben – und hinterhergeschickt, dass es trotz ...

Sexuelle Übergriffe gegen Flüchtlinge Kaum Schutz vor Gewalt

taz.de - ‎12.02.2016‎
Aber MitarbeiterInnen von Frauen- und Flüchtlingsberatungsstellen würden jede Woche aufgrund von sexueller und anderer Gewalt in Asyl- und Aufnahmeheime gerufen, sagte Rörig. Dem Bundeskriminalamt zufolge sind zwei Prozent der angezeigten ...
Echtzeit-Berichte

Flüchtlinge: 5000 minderjährige Asylbewerber vermisst

SPIEGEL ONLINE - ‎03.02.2016‎
Nun teilte das Bundeskriminalamt auf Anfrage der "Mitteldeutschen Zeitung" mit, dass zum Stichtag 1. Januar allein in Deutschland 4749 unbegleitete Flüchtlinge im Kindes- und Jugendalter als vermisst gemeldet waren. Ein halbes Jahr zuvor habe die Zahl ...

So sähe Deutschland aus, wenn das Bargeld abgeschafft wäre

Huffington Post Deutschland - ‎11.02.2016‎
Das Bundeskriminalamt meldet einen drastischen Rückgang bei den Fällen von Korruption im öffentlichen Dienst. Seitdem es nicht mehr möglich ist, die Gewogenheit von Beamten diskret mit Bargeld zu erkaufen, suchen Kriminelle nach neuen Mitteln der ...
Echtzeit-Berichte

Edathy? Erledigt

neues deutschland - ‎12.02.2016‎
Auch im Bundeskriminalamt, dessen möglicherweise kriminelle Verwicklung in die politische Seite der Affäre im Dunkel blieb. Dabei wäre auch da ein Kehraus hilfreich gewesen. Edathy beugte sich zwar nicht so, wie die Chefs es von einem pflichtgewohnten ...

Völkerrecht - Die Geisterjäger

Süddeutsche.de - ‎09.02.2016‎
es sind solche Fragen, die das Bundeskriminalamt (BKA) stellen lässt, wenn sich Flüchtlinge aus Syrien oder dem Irak beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge registrieren. Die Angaben sind freiwillig, aber viele Asylsuchende nutzen offenbar die ...

Rechte Gewalt gegen Flüchtlingsheime: Zündeln aus der Mitte

taz.de - ‎11.02.2016‎
95 Brandanschläge auf Asylunterkünfte zählte das Bundeskriminalamt (BKA) im vergangenen Jahr. Eine dramatische Zahl: Im Vorjahr waren es sechs Anschläge. Verdächtige aber fasste die Polizei nur in etwa einem Viertel der Fälle. Wenige waren ihnen ...
Echtzeit-Berichte

Salzhemmendorf - Salzhemmendorf will kein Nazi-Dorf sein

Süddeutsche.de - ‎10.02.2016‎
Die Staatsanwaltschaft erkennt "fremdenfeindliche Gesinnung". Der Fall Salzhemmendorf wurde zum Lehrstück. 1005 Angriffe gegen Flüchtlingsheime hat das Bundeskriminalamt 2015 registriert, 901 davon mit einem eindeutig rechtsradikalen Hintergrund.
 -