Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

BER

Echtzeit-Berichte

Brandenburg BER muss beim Schallschutz nachbessern

Märkische Allgemeine Zeitung - ‎vor 16 Stunden‎
Beim millionenschweren Schallschutzprogramm am künftigen Flughafen BER drohen neue Verzögerungen und Mehrkosten. Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg (OVG) verurteilte die Flughafengesellschaft (FBB) am Dienstag dazu, beim ...
Echtzeit-Berichte

Flughafen muss beim Schallschutz erneut nachbessern

Rundfunk Berlin-Brandenburg - ‎vor 16 Stunden‎
Schon mehrfach verdonnerten Gerichte die Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg dazu, beim Lärmschutz für BER-Anwohner nachzubessern. Doch das Schallschutz-Konzept für betroffene Haushalte ist immer noch mangelhaft, urteilte jetzt das ...
Echtzeit-Berichte

Lageso, Görli, BER – Hauptsache starkes Berlin!

Berliner Zeitung - ‎vor 1 Stunde‎
... nutzen solle. Die Idee ist genial, schließlich ist Rot-Schwarz noch eine Koalition und muss auch für sich werben. Auch die CDU könnte also diesen Spruch nutzen, um gemeinsame Leistungen zu labeln: Lageso, Görli, BER– Hauptsache starkes Berlin!
Echtzeit-Berichte

"Jetzt wird es problematisch" Probleme am BER-Bahnhof: Eröffnung 2017 ...

B.Z. Berlin - ‎02.05.2016‎
Die Entrauchungsanlage im BER-Bahnhof hält den Anforderungen nicht stand. Flughafenchef Mühlenfeld: "Man hätte die Maßnahmen schon vor Jahren festziehen müssen". Dieses Mal ist es ein Bahnhof, der die BER-Eröffnung 2017 verhindern könnte.
Echtzeit-Berichte

Diese Fähre ist der BER der deutschen Schifffahrt

Berliner Zeitung - ‎vor 15 Stunden‎
Aber Passagierschiffe sind eben sehr komplex, und die Stralsunder Schiffbauer scheiterten an ihrer Aufgabe. Genau wie ihre Ingenieurskollegen am BER verlegten sie kilometerweise falsche Kabeltrassen. Was aber viel gravierender war: Die „Berlin“ wurde ...
Echtzeit-Berichte

Bahn erhält Entschädigung für ungenutzten BER-Bahnhof

Rundfunk Berlin-Brandenburg - ‎01.05.2016‎
Seit Jahren ist der neue BER-Bahnhof fertig. Doch ohne Flughafeneröffnung gibt es auch keine Fahrgäste - und keine Einnahmen. Auf der anderen Seite muss die Bahn den Bahnhof aber instand halten. Seit langem fordert sie von der Flughafengesellschaft ...
Echtzeit-Berichte

Giftattacke auf BER-Mitarbeiter: Giftattacke: BER-Ingenieur arbeitet wieder

Potsdamer Neueste Nachrichten - ‎vor 21 Stunden‎
Die Staatsanwaltschaft ermittelt nach einer Giftattacke auf einen BER-Ingenieur. Der Mann könnte an der Aufdeckung von BER-Skandalen beteiligt gewesen sein. Schönefeld - Der mysteriöse Versuch, auf der Baustelle des neuen Haupstadtflughafens einen ...

Lärmschutz für 25.500 BER-Anwohner deutlich teurer

B.Z. Berlin - ‎vor 16 Stunden‎
Der Lärmschutz für den BER wird erneut deutlich teurer. Das Oberverwaltungsgericht gab am Dienstag einer Klage der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow statt: Danach haben die rund 25.500 Anwohner des Großflughafens beim Schallschutz Anspruch auf ...

Luft raus am Airport BER in Schönefeld

neues deutschland - ‎vor 14 Stunden‎
Vor dem Oberverwaltungsgericht ging es am Montag konkret um ein einziges Haus, im Prinzip aber um viele Anwohner des Airports BER. Eine Maschine setzt an zur Landung auf dem Flughafen Schönefeld. Foto: dpa/Patrick Pleul. So ein kleiner Lüfter bläst ...

Planer versprechen BER-Anwohnern mehr Kulanz

Berliner Zeitung - ‎02.05.2016‎
Von guter Nachbarschaft keine Spur: Der Lärmschutz für die BER-Anwohner ist seit Jahren ein Anlass für Zwist und Misstrauen. Am Montag zog Ralf Wagner, der bei der Flughafengesellschaft für das Thema zuständig ist, eine negative Bilanz. „Wir sind nicht ...

Giftanschlag auf BER-Ingenieur

Märkische Onlinezeitung - ‎02.05.2016‎
Der Mann ist eine der Führungskräfte am BER-Terminal und war vor einem Jahr plötzlich am Arbeitsplatz zusammengebrochen. Was zunächst nach einer Kreislaufschwäche aussah, entpuppte sich später als Vergiftung - Medienberichten zufolge soll dem ...

Staatsanwaltschaft ermittelt Giftanschlag als Racheakt gegen BER-Bauingenieur?

B.Z. Berlin - ‎01.05.2016‎
Er soll zur Aufdeckung eines Korruptionsfalls am BER beigetragen haben. Jetzt wurde Peter L. Opfer eines Giftanschlags, aus Rache? Als wären Baupfusch und Korruption am BER nicht schon schlimm genug. Jetzt hält auch noch ein möglicher Giftanschlag ...
Echtzeit-Berichte

BER: Ein wichtiger Experte glaubt nicht an das Aus für den Flughafen

DIE WELT - ‎29.04.2016‎
Da Costas Aussage sei "absoluter Blödsinn", sagte Carl-Heinz Klinkmüller, der frühere Chef der für den BER zuständigen Genehmigungsbehörde, gegenüber der "Welt". Klinkmüller ist vor wenigen Wochen in den Ruhestand getreten. Beschönigungen sind ...

Flughafen-Ranking: BER auf Rang 7 der teuersten Airports

DIE WELT - ‎28.04.2016‎
Wenn es dabei bleibt, würde sich der BER, was die Investitionen angeht, zwischen dem Peking International Airport (5,5 Milliarden Euro) und dem Dubai International Airport (5,3 Milliarden Dollar) auf Platz sieben der weltweit teuersten Airports ...

Leo & Gutsch: Der BER ist ein Glücksgriff für Berlin

Berliner Zeitung - ‎01.05.2016‎
In der Zeitung stand, dass der neue Berliner Flughafen „womöglich niemals“ eröffnen wird. Ein Flughafen-Experte wurde zitiert mit den Worten: „Der seit vier Jahren betriebene Umbau der Brandschutzanlage am BER wird die Inbetriebnahme des neuen ...

Anschlag auf BER-Ingenieur: Mann trank vergifteten Kaffee

BerlinOnline - ‎02.05.2016‎
Momentan ermittelt die Staatsanwaltschaft Cottbus wegen eines Anschlags auf einen BER-Ingenieur, dessen Kaffee mit Gift versetzt worden war. Um welche Substanz es sich dabei handelte, wurde nicht bekannt. Der Mann brach im Mai 2015 auf dem ...

Hauptstadtflughafen: Brüssel will Klarheit zu BER-Eröffnung

Tagesspiegel - ‎27.04.2016‎
Der ist im Antrag bei der EU mit 2017 angegeben worden. Laut Mühlenfeld soll die EU eine Antwort erhalten, nach der die auf einen BER-Start bis Ende 2017 kalkulierten 2,2 Milliarden Euro sechs weitere Monate, also bis Sommer 2018, reichen würden.
Echtzeit-Berichte

Hauptstadtflughafen Berlin: Ist selbst eine BER-Eröffnung im Jahr 2018 gefährdet?

Tagesspiegel - ‎25.04.2016‎
So hieß es am Montag zumindest auf der BER-Baustelle und in Kreisen der Miteigentümer Brandenburg und Bund. Nach Tagesspiegel-Informationen ist am vergangenen Freitag im Aufsichtsrat sogar bereits ein Not-Szenario erwogen worden. Erst nach ...
Echtzeit-Berichte

BER-Aufsichtsrat hält an Eröffnung 2017 fest

Rundfunk Berlin-Brandenburg - ‎22.04.2016‎
Die Eröffnung der Flughafens BER im Jahr 2017 ist nach den Worten von Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller (SPD) "immer noch möglich". Das sagte er nach einer Aufsichtsratssitzung der Flughafengesellschaft am Freitag am Flughafen ...
Echtzeit-Berichte

Flughafen BER: "Es ist etwas passiert, was nie passieren darf"

DIE WELT - ‎26.04.2016‎
Der Flughafen BER wird nach Meinung des Experten Dieter Faulenbach da Costa nie in Betrieb gehen. "Der seit vier Jahren betriebene Umbau der Brandschutzanlage am BER wird die Inbetriebnahme des neuen Flughafens verhindern", sagte Faulenbach ...
 -