Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Astrophysik

Echtzeit-Berichte

Astrophysik: Vom Riesenstern zur Gravitationswelle

Tagesspiegel - ‎23.06.2016‎
23.06.2016 13:24 Uhr. Astrophysik : Vom Riesenstern zur Gravitationswelle. Die erste Messung einer Gravitationswelle war ein Meilenstein der Physik. Forscher haben nun ihre Vorgeschichte rekonstruiert. Sie beginnt mit zwei gewaltigen Sternen. von ...

Fachwörterbuch für Astronomie und Astrophysik

Spektrum der Wissenschaft - ‎21.06.2016‎
Für Leser, die zur Beantwortung solcher himmelskundlicher Fragen nicht mehr als eine Eselsbrücke benötigen, um ihrer Erinnerung auf die Sprünge zu helfen, hat Erik Wischnewski sein kleines "Fachwörterbuch für Astronomie und Astrophysik" verfasst.

Moskauer Astrophysiker - 100. Geburtstag von Josef Schklowski

Deutschlandfunk - ‎vor 2 Minuten‎
Schon in den sechziger Jahren beschäftigte er sich mit Leben im All - wie es entstehen und wie man es entdecken könnte. Bis zu seinem Tode war er 13 Jahre lang Leiter der Astrophysik-Abteilung des berühmten Instituts für Weltraumforschung in Moskau.

Unter Nobelpreisträgern

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung - ‎vor 8 Stunden‎
Und das aus allen möglichen Fachbereichen: Theoretische Physik, Astrophysik, Quantenphysik. Von meinem Feld, der Nuklearen Astrophysik, ist aber zum Beispiel sonst gar keiner da – und auch das macht es interessant und besonders, hier zu sein.
Echtzeit-Berichte

Zwergplanet Ceres: Forscher entschlüsseln das Geheimnis der hellen Flecken

Web.de - ‎vor 10 Stunden‎
... und Entstehung nicht abschließend geklärt sind. Forscher um Maria Cristina de Sanctis vom italienischen Institut für Astrophysik in Rom haben mit "Dawn" nun die chemische Zusammensetzung heller Flecken im Occator-Krater auf Ceres untersucht.

Warum das Heidelberger Institut für Theoretische Studien nicht weiter wachsen will

Rhein-Neckar Zeitung - ‎vor 20 Stunden‎
Die Forschungsfelder reichen dabei von der Molekularbiologie bis zur Astrophysik. Nach dem plötzlichen Tod Klaus Tschiras, der das HITS im Jahr 2010 als private, gemeinnützige Forschungseinrichtung gegründet hat, blieb Prof. Andreas Reuter alleiniger ...

Spitzenforschung auf dem Telegrafenberg

Märkische Allgemeine Zeitung - ‎28.06.2016‎
Jahrhunderts die Forschungseinrichtung der Astrophysik in Potsdam. Aber der berühmte Einstein-Turm ist nicht nur Zierrat und Tourismusattraktion. Noch heute werden im expressionistischen Meisterwerk des Architekten Erich Mendelsohn die Magnetfelder ...

Duisburg: Physik mit Pfiff beim freestyle-physics-Wettbewerb

RP ONLINE - ‎29.06.2016‎
Einer von ihnen will später Mechatronik studieren, zwei andere Physik und Informatik. Martha will sich wahrscheinlich auf die Astrophysik spezialisieren. "freestyle-physics ermöglicht Schülern, auf kreative und spielerische Weise ...

Kosmische Strahlung: Sonnenkraft statt Dunkler Materie?

Spektrum der Wissenschaft - ‎28.06.2016‎
Wie über 1200 Veröffentlichungen zum Thema belegen, ist dieser Positronen-Überschuss der kosmischen Strahlung in der Astrophysik ein ziemlich heißes Eisen. Weil diese Teilchen so hohe Energien besitzen, können sie uns Einblicke in physikalische ...

Ludwig-Biermann-Förderpreis der Astronomischen Gesellschaft (AG) für Karin ...

Juraforum.de - ‎vor 11 Stunden‎
Karin Lind studierte Astrophysik an der Universität von Uppsala, arbeitete zeitweise in Garching bei München bei der Europäischen Südsternwarte ESO und am MPI für Astrophysik, sowie an der Universität Cambridge. Sie erhielt 2014 ein Marie Curie ...

IAU-Symposium kommt nach Potsdam

Juraforum.de - ‎vor 14 Stunden‎
Das Institut ist Nachfolger der 1700 gegründeten Berliner Sternwarte und des 1874 gegründeten Astrophysikalischen Observatoriums Potsdam, das sich als erstes Institut weltweit ausdrücklich der Astrophysik widmete. Seit 1992 ist das AIP Mitglied der ...

Europa - Wie der Brexit für Austauschstudenten zum Albtraum wird

Süddeutsche.de - ‎27.06.2016‎
Der 24-Jährige hat an der Universität Durham studiert, nun promoviert er an der Technischen Universität (TU) München in Astrophysik. Für seine Forschung nutzt er unter anderem die Europäische Südsternwarte in Garching. Beim Referendum habe er für ...

Reise in kosmische Sphären

WESER-KURIER online - ‎28.06.2016‎
Der lang anhaltende Beifall unterstrich es dann auch. Ein Vortrag von Gabriel Bihain vom Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam findet am Freitag, 1. Juli, ab 20 Uhr im Haus Bertelsmann unter dem Titel „Von Sternen zu Sandkörnern“ statt. Eintritt ...

Mit Chinesisch zum 1,0-Abitur

Kreisbote - ‎27.06.2016‎
Gewählte Abiturfächer wie Astrophysik oder Chinesisch geben zur Hoffnung Anlass, dass auch aus diesem Abiturjahrgang Großes werden kann. So sangen denn die Schüler selbstbewusst in ihrem Abschlusslied zum Finale der Abiturfeier: „Die Elite ist am ...

Fußball-EM 2016: Das waren die besten Spieler des dritten Spieltags

SPIEGEL ONLINE - ‎23.06.2016‎
Zugegeben: Um den besten Angreifer der letzten Runde der Gruppenphase zu ermitteln, hätte man weder die Analyse der SPIX-Daten noch einen Doktortitel in Astrophysik benötigt. Man musste sich nur das erste Tor von Cristiano Ronaldo gegen Ungarn ...

Von den allerkleinsten Teilchen bis zur Unendlichkeit des Alls

Schwäbische Zeitung - ‎25.06.2016‎
Der jetzt erbrachte Nachweis der vor 100 Jahren von Albert Einstein vorhergesagten Gravitationswellen wird vor allem die Astrophysik entscheidend beeinflussen – und wohl auch verändern. Denn mit Hilfe der Gravitationswellen-Astrophysik erhalten ...

Astronomie: Forscher entschlüsseln Milchstraße-Melodien

DIE WELT - ‎19.06.2016‎
Astrophysiker von der University of Birmingham haben mit dieser Methode nun Sterne der Milchstraße belauscht, die 13 Milliarden Jahre alt sind. Die Klänge, die die Forscher hörten, muten geradezu mystisch an. "Die Sterne, die wir untersucht haben, sind ...
Echtzeit-Berichte

Asteroid-Day

L'essentiel Deutsch - ‎vor 19 Stunden‎
Die B612-Stiftung wurde 2001 durch den Astrophysiker Piet Hut und Ed Lu gegründet. Die Non-Profit-Nichtregierungsorganisation hat sich die Erforschung von erdnahen Objekten, den Schutz der Erde vor einem Einschlag und den Aufbau einer möglichen ...

European XFEL weiht Hauptgebäude in Schenefeld ein - 400 Gäste feiern ...

Juraforum.de - ‎29.06.2016‎
European XFEL – eine internationale Röntgenlaseranlage, die 2017 in Betrieb gehen wird – erreichte am 29. Juni einen wichtigen Meilenstein: die Einweihung des neuen Hauptgebäudes in Schenefeld in Schleswig-Holstein. Rund 400 Gäste, aus Politik, ...

Nobelpreisträgertagung ARD-alpha ist Medienpartner

Bayerischer Rundfunk - ‎20.06.2016‎
Analog zum Physikschwerpunkt der diesjährigen Nobelpreisträgertagung, an der 31 Nobelpreisträger und etwa 400 Nachwuchswissenschaftler teilnehmen, stehen beim ARD-alpha-Blog die Themen Kosmologie und Astrophysik im Fokus. Während der ...
 -