Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Arzneimittel

Sachsen: Arzneimittel-Ausgaben gestiegen

Ärzte Zeitung - ‎vor 13 Stunden‎
Im Durchschnitt wurden jedem Versicherten im Freistaat Arzneimittel im Wert von 675 Euro verschrieben. Damit liegt Sachsen laut vdek deutlich über dem Bundesdurchschnitt von 584 Euro. Die höchsten Kosten für die sächsischen Krankenkassen ...

Todesfälle bei Kühen: Arzneimittel Velactis wird überprüft

agrarheute.com - ‎28.06.2016‎
CEVA Santé Animale habe im Juni 2016 die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) darüber informiert, dass nach der Anwendung von Velactis schwerwiegende Nebenwirkungen bei Kühen, zum Teil mit Todesfolge, gemeldet wurden, so das BVL.

Irland: Arzneimittel-Drohne fliegt Abtreibungspille über die Grenze

DAZ.online - ‎27.06.2016‎
In einer einmaligen PR-Aktion hat eine Arzneimittel-Drohne zwei Abtreibungsmedikamente über die Grenze von Irland nach Nordirland geflogen. Sowohl in der Republik Irland als auch in Nordirland sind Abtreibungen aus nicht-medizinischen Gründen unter ...

Neue Zuzahlungen für Arzneimittel: Kassenpatienten massiv betroffen

FinanzNachrichten.de - ‎vor 9 Stunden‎
Berlin (ots) - Ab 1. Juli müssen Kassenpatienten in Apotheken bei zahlreichen Arzneimitteln zuzahlen, die bislang von der Eigenbeteiligung befreit waren. Grund sind die angepassten Preisgrenzen, bis zu denen die Kassen die Kosten übernehmen.

Bluthochdruck: Wenn Arzneimittel den Blutdruck nicht senken

Heilpraxisnet.de - ‎29.06.2016‎
Rund jeder dritte Erwachsene in Deutschland leidet an Bluthochdruck. Wird Hypertonie nicht behandelt, steigt die Gefahr für Erkrankungen wie Schlaganfall oder Herzinfarkt. Patienten wird in der Regel empfohlen, ihren Blutdruck durch eine gesündere ...

DGAP-DD: STADA Arzneimittel AG deutsch

DGAP (Pressemitteilung) - ‎vor 10 Stunden‎
Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.

Legal Highs sind keine Arzneimittel

Rechtslupe - ‎26.06.2016‎
Der Vertrieb von Kräutermischungen aus getrocknetem Pflanzenmaterial, dem verschiedene, dem Betäubungsmittelgesetz zum damaligen Zeitpunkt weitgehend noch nicht unterfallende synthetische Cannabinoide zugesetzt waren und deren Verkauf mit der ...
Echtzeit-Berichte

Cannabis als Arzneimittel Hoher Bedarf wird erwartet

taz Hamburg - ‎22.06.2016‎
Wenn man die alte Heilpflanze Cannabis wieder als Arzneimittel einführen wolle, brauche man klare Regeln, sagte BAK-Präsident Andreas Kiefer: „Bei Morphium drücken wir dem Patienten ja auch nicht nur die Mohnblüte in die Hand.“ Den Eigenanbau ...
Echtzeit-Berichte

STADA Arzneimittel kaufen

Finanzen.net - ‎28.06.2016‎
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Stada nach einem Bericht über den Einstieg des US-Investors Guy Wyser-Pratte bei dem Arzneihersteller von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft. Analyst Thomas Maul hob zudem den fairen Wert von 48 auf ...

Schweiz: Billige Arzneimittel gefährden die Versorgung

DAZ.online - ‎17.06.2016‎
In der Schweiz ist alles teuer, sagt man. Für viele Bereiche des täglichen Lebens trifft dies auch zu. Im Pharmamarkt besteht in den vergangenen Jahren eine gegenteilige Tendenz. Abgesehen von sogenannten Hochpreisern werden Arzneimittel in den ...

Arzneimittel: Wie der Nutzen, so der Preis

DocCheck News - ‎21.06.2016‎
„Die derzeit freie, ausschließlich am Markt orientierte Preisfestlegung für Arzneimittel im ersten Jahr nach der Markteinführung durch den pharmazeutischen Unternehmer muss abgeschafft werden“, schreiben Ärzte in einem Beschluss. Bei Krankenkassen ...

EU-Arzneimittel-Behörde soll von London nach Wien

medianet.at - ‎vor 6 Stunden‎
Für Schweden als künftigen Sitz des Medizin-Regulierers spräche, dass die dortige nationale Arzneimittelagentur schon häufiger den Vorsitz über Zulassungsprüfungen von Arzneimitteln in der EU hatte. „Es geht um Prestige und um ein positives Signal an ...
Echtzeit-Berichte

Contergan-Studie: Die Schuld am größten Arzneimittel-Skandal Deutschlands

RP ONLINE - ‎22.06.2016‎
Wie es zu diesem größten Arzneimittel-Skandal der deutschen Geschichte kommen konnte. Und wer welche Mitschuld trägt an ihrem lebenslangen Leid - angefangen vom Pharmaunternehmen Grünenthal aus Stolberg bei Aachen, über Ärzte und Behörden ...

Dieb stiehlt Bargeld und Arzneimittel

Südwest Presse - ‎22.06.2016‎
Aus einer Apotheke in der Oststraße in Ludwigsburg klaute ein bislang unbekannter Täter, in der Nacht von Montag auf Dienstag, mehrere hundert Euro Bargeld sowie ein Arzneimittel für Kinder. Dies teilt die Polizei mit. Der Unbekannte verschaffte sich ...
Echtzeit-Berichte

Patentgeschützte Arzneimittel: Deutschland bleibt Hochpreisland

Verbände Forum (Pressemitteilung) - ‎27.06.2016‎
(Berlin) - Die Preise für patentgeschützte Arzneimittel liegen in Deutschland deutlich über dem europäischen Niveau. Das belegt eine neue Studie des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) und der Technischen Universität Berlin. Demnach sind die ...
Echtzeit-Berichte

Brexit und Arzneimittel: Pharmaindustrie erwartet herbe Verluste

DAZ.online - ‎24.06.2016‎
Der Brexit könnte Europas Pharmabranche hart treffen. Die engen wirtschaftlichen Verflechtungen der Industrie dürften belastet werden. Auch der Arzneimittelversorgung in Europa könnte ein herber Schlag drohen. Gesetze müssen sich ändern, die ...

Das Unternehmen Gelita in Memmingen stellt Gelatine her, bald auch für ...

all-in.de - Das Allgäu Online! - ‎22.06.2016‎
Das Unternehmen Gelita in Memmingen stellt Gelatine her, bald auch für Arzneimittel. Heute ist die Produktion so gut wie geruchsfrei. Bei der Vorgängerfirma Pfeffer stank es oft zum Himmel. tweet · teilen · teilen · Info. Firmenportrait · Seit 140 ...

BPI Pressedienst Arzneimittel: Schmerz - Licht und Schatten (FOTO)

Presseportal.de (Pressemitteilung) - ‎17.06.2016‎
Von den 6,9 Millionen Kindern und Jugendlichen in Deutschland, haben über 30 Prozent chronische Schmerzen. Also solchen die mindestens einmal im Monat wiederkehrend auftreten oder mindestens drei Monate permanent vorhanden sind. Häufig sind ...
Echtzeit-Berichte

Arzneimittel: NRW-Regierung will EU-Arzneimittelbehörde von London nach ...

DIE WELT - ‎25.06.2016‎
Die nordrhein-westfälische Landesregierung unterstützte am Wochenende die Forderung des Bundesverbands der Arzneimittel-Hersteller, die Behörde nach Bonn zu holen. Zuvor hatten bereits Pharmaverbände anderer EU-Staaten die Verlagerung des ...
Echtzeit-Berichte

Deutschland bleibt Hochpreisland

APOTHEKE ADHOC - ‎vor 13 Stunden‎
Wie Franke setzte sich auch Johann-Magnus von Stackelberg, stellvertretender Vorsitzender des GKV-Spitzenverbandes, für eine Einschränkung des Preisspielraums der Hersteller für neue Arzneimittel im ersten Jahr ein. Die zwischen Kassen und ...
 -