Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Einstellungen | Anmelden

Amoklauf von Winnenden

Warum Gewaltdelikte zunehmen

DiePresse.com - ‎26.05.2016‎
„Im Schnitt erleben wir in Österreich alle zwei Jahre einen Amoklauf oder etwas Amok-Ähnliches“, sagt Haller. Er nennt dafür eine Reihe von Erklärungen. Zum einen würden wir in einer Gesellschaft leben, in der es im beruflichen Kontext immer weniger ...

Amokläufe in Deutschland und weltweit: Eine Chronologie

SÜDKURIER Online - ‎22.05.2016‎
März 2009 – 16 Tote: In seiner früheren Realschule in Winnenden bei Stuttgart und auf der anschließenden Flucht erschießt ein 17-Jähriger Junge 15 Menschen und sich selbst. Die Waffe hatte er seinem Vater, einem Sportschützen, entwendet. 23.
Echtzeit-Berichte

Mehr Nachfrage nach kugelsicheren Helmen

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung - ‎22.05.2016‎
So lieferte der österreichische Hersteller Ulbrichts Witwe nach eigenen Angaben in diesem Jahr 850 kugelsichere Titanhelme an die hessische Polizei. Nach dem Amoklauf von Winnenden habe das Bundesland Baden-Württemberg bereits im Jahr 2011 ...

Sicherheit: Kräftiges Umsatzplus im Visier

Nordwest-Zeitung - ‎23.05.2016‎
Nach dem Amoklauf von Winnenden habe Baden-Württemberg bereits 2011 ballistische Schutzhelme für Streifenpolizisten beschafft. Zudem seien die Spezialkräfte der GSG9 mit Ulbrichts-Helmen ausgestattet. In Bayern soll künftig jeder Streifenwagen mit ...

Schützen fordern in Singen mehr Rückhalt von der Politik

SÜDKURIER Online - ‎23.05.2016‎
Die Amokläufe, insbesondere die schrecklichen Ereignisse von Winnenden erschwerten eine sachliche Diskussion in Bezug auf das Waffenrecht, sagte Seifried. Sie ermunterte die Anwesenden trotzdem, dem Schützensport treu zu bleiben, erinnerte aber ...

Walheim unterstützt Sportschützen

Südwest Presse - ‎20.05.2016‎
Weiss - als Jäger selbst Waffenbesitzer - schilderte in dramatischen Worten die Schwierigkeiten, in denen die Schützenvereine nach dem Amoklauf von Winnenden aufgrund verschärfter Gesetze und Vorschriften steckten. Es gebe im Landkreis bereits ...

Unbekannte kündigen Amoklauf in Söhlde an

www.hildesheimer-allgemeine.de - ‎18.05.2016‎
Seit 2011, dem Jahr, in dem in Winnenden ein Schüler ein Blutbad an seiner Schule anrichtete, ist die Zusammenarbeit zwischen Schulen, Polizei und Staatsanwaltschaft durch einen Erlass des Kultusministeriums geregelt. In Söhlde gehört zu den Aufgaben ...

Rotes Kreuz zeigt seine Stärke

Schwäbische Post - ‎16.05.2016‎
Auch beim Amoklauf in Winnenden war man präsent. „Fünf Personen können liegend und zehn sitzend gleichzeitig transportiert werden“. Zudem wird das Fahrzeug gerufen, wenn eine übergewichtige Person transportiert und versorgt werden muss.
 -